Facebook

4 Treffer sortiert nach

  • Gemeiner, Carl Theodor: Geschichte des Heerzogthums Bayern unter Kaiser Friedrich des Ersten Regierung
     Textstellen 
    [...] mäßigkeit der Pabſtwahl entſcheiden zu laſſen Dazu berief er die Biſchöfe ſeiner Reiche nach Pavia und verſprach den italieniſchen denen es unſicher däuchte die genomene Parthei Aleran ders wieder [...]
    [...] zahlreichere Menge von Aebten und Prälaten und aus allen Königreichen Botſchafter und Geſandte zu Pavia und ſahen be gierig auf den Ausgang der Sache 339 der An kunft des Kaiſers [...]
    [...] Verſamlung der Biſchöfe zu reden 345 Als der Kaiſer nach der Einnahme Krema s nach Pavia zog kam zu gleicher Zeit Otto der Pfalzgraf von Wittelsbach von Rom wo er in [...]
    [...] Otto Morena bei Leibniz B 1 S 827 und das Dekret der Kirchenverſam lung zu Pavia ſind unverwerfliche Zeugen um ſo mehr als der Probſt von Berchtoldsgaden ſelbſt den Erzbiſchof [...]
    [...] den Biſchöfen ſeiner ſächſiſchen Länder nicht zu daß ſie ſich von der Kirchenverſamlung zu Pavia trennten und entſetzte darum Ulrich von Halberſtadt der Viktorn einen ſchismatiſchen Pabſt nannte 36 [...]
  • Gemeiner, Carl Theodor: Geschichte des Heerzogthums Bayern unter Kaiser Friedrich des Ersten Regierung
     Textstellen 
    [...] mäßigkeit der Pabſtwahl entſcheiden zu laſſen Dazu berief er die Biſchöfe ſeiner Reiche nach Pavia und verſprach den italieniſchen denen es unſicher däuchte die genomene Parthei Aleran ders wieder [...]
    [...] zahlreichere Menge von Aebten und Prälaten und aus allen Königreichen Botſchafter und Geſandte zu Pavia und ſahen be gierig auf den Ausgang der Sache 339 der An kunft des Kaiſers [...]
    [...] Verſamlung der Biſchöfe zu reden 345 Als der Kaiſer nach der Einnahme Krema s nach Pavia zog kam zu gleicher Zeit Otto der Pfalzgraf von Wittelsbach von Rom wo er in [...]
    [...] Otto Morena bei Leibniz B 1 S 827 und das Dekret der Kirchenverſam lung zu Pavia ſind unverwerfliche Zeugen um ſo mehr als der Probſt von Berchtoldsgaden ſelbſt den Erzbiſchof [...]
    [...] den Biſchöfen ſeiner ſächſiſchen Länder nicht zu daß ſie ſich von der Kirchenverſamlung zu Pavia trennten und entſetzte darum Ulrich von Halberſtadt der Viktorn einen ſchismatiſchen Pabſt nannte 3 [...]
  • Gemeiner, Carl Theodor: Reichsstadt Regensburgische Chronik
     Textstellen 
    [...] zur Beſtätigung dieſer Acte verſiegeln wir dieſelbe mit dem Majeſtätsinſe gel Das Datum ſtehet Pavia von Chriſti Geburt im Jahr 1245 den m 10 November Unwiderſprechlich iſt die Unmittelbarkeit [...]
    [...] Söhnen und Enkeln eine neue Theilung des Landes vorzunehmen In dieſer Theilung die zu Pavia vor ſich gegangen und daher gewöhnlich der Paviſche Hausvertrag ge uannt wird wurde unter [...]
    [...] Willbrief d 1328 Sambſtag in der Weihnacht Wochen mit rothem aufgedruckten Siegel Theilungsurkunde d Pavia 1329 Freytag vor Oswald in Fiſchers kleinen Schriften B 2 S 648 Das vierzehende Jahrhundert [...]
  • Gemeiner, Carl Theodor: Reichsstadt Regensburgische Chronik
     Textstellen 
    [...] zur Beſtätigung dieſer Acte verſiegeln wir dieſelbe mit dem Majeſtätsinſie gel Das Datum ſtehet Pavia von Chriſti Geburt im Jahr 1245 den 1o November Unwiderſprechlich iſt die Unmittelbarkeit und [...]
    [...] Söhnen und Enkeln eine neue Theilung des Landes vorzunehmen In dieſer Theilung die zu Pavia vor ſich gegangen und daher gewöhnlich der Paviſche Hausvertrag ge nannt wird wurde unter [...]
    [...] Willbrief d 1328 Sambſtag in der Weihnacht Wochen mit rothem aufgedruckten Siegel Theilungsurkunde d Pavia 1329 Freytag vor Oswald in Fiſchers kleinen Schriften B 2 S 648 Das vierzehende Jahrhundert [...]