Facebook

3 Treffer sortiert nach

  • Mayer, Joseph Maria: Das Bayern-Buch
     Textstellen 
    [...] aber war ihr Schicksal unter seinem Nachfolger Herzog Ludwig dem Reichen Auf Andringen der Landstände wurde die Vertreibung der Juden beschlofsen Am 5 Oktober 1450 Morgens in aller Frühe [...]
    [...] und im näm lichen Jahre vollzog auch Herzog Albrecht V von Bayern auf Ersuchen der Landstände das nämliche Fortan blieben auch die Juden aus Bayern vertrieben Erst seit Mitte des [...]
    [...] Adels geschlechte gestorben nach 1277 dessen Schloß am Laber flüßchen unweit Beratzhausen in der Oberpfalz stand und erst in neuester Zeit zur völligen Ruine ward besang die Leiden und Freuden [...]
    [...] gutlich Die Eingriffe der westphälischen Gerichte in den Landen Ober und Niederbayern dann der Oberpfalz müssen sehr bedeutend und Gefahr drohend gewesen sein denn es er gehen an die Herzoge [...]
    [...] zu hindern So zeigte nnterm 26 April 1433 der Rath zu Rieden burg in der Oberpfalz dem Herzog Ernst von Bayern an daß sein Richter und sämmtliche Bürger von Rieden burg [...]
  • Mayer, Joseph Maria: Münchener Stadtbuch
     Textstellen 
    [...] Marimilian I 1598 und Ferdinand Maria 1650 waren in der Reſidenz abgelegt worden Die Landſtände verſammelten ſich ſo oft ſie hieher berufen wurden gleichfalls zu ihren Berathungen auf dem [...]
    [...] Herzog Ludwig an ihrer Spitze beſtürmten den Herzog Albrecht mit ihren Bitten ſelbſt die Landſtände Bayerns verwendeten ſich für Chriſtophs Befreiung und ſechsunddreißig Herrn aus der Ritterſchaft verbürgten [...]
    [...] in Bay ern dießſeits und jenſeits der Donau in Schwaben in Franken und in der Oberpfalz Beide Theile wütheten brennend und raubend in den Gebieten des Gegners Nachdem nun am [...]
    [...] Verheerungen in Bayern ruhig zugeſehen hatte ſich mit einer Armee über Eger her gegen die Oberpfalz wende und Kurfürſt Ma rimilian mit ſeinem Heere von Regensburg aus ihm entgegenziehe um [...]
  • Mayer, Joseph Maria: Münchener Stadtbuch
     Textstellen 
    [...] Herzog Ludwig an ihrer Spitze bestürmten den Herzog Albrecht mit ihren Bitten selbst die Landstände Bayerns verwendeten sich für Christophs Befreiung und sechsunddreißig Herrn aus der Ritterschaft verbürgten [...]
    [...] in Bay ern dießseits und jenseits der Donau in Schwaben in Franken und in der Oberpfalz Beide Theile wütheten brennend und raubend in den Gebieten des Gegners Nachdem nun am [...]
    [...] Verheerungen in Bayern ruhig zugesehen hatte sich mit einer Armee über Eger her gegen die Oberpfalz wende und Kurfürst Ma ximilian mit seinem Heere von Regensburg aus ihm entgegenziehe um [...]