Facebook

5 Treffer sortiert nach

  • Melchinger, Johann Wolfgang: Geographisches Statistisch-Topographisches Lexikon von Baiern oder vollständige alphabetische Beschreibung aller im…
     Textstellen 
    [...] von Baiern iſt verſchieden In der obern Pfalz ſind keine Landſtände in Baiern aber findet ſich das Gegentheil Die Landſtände thei len ſich in drey Klaſſen in den Prälaten Ritter [...]
    [...] geſetzgebenden Gewalt hängt vieles von der Bewilligung der Landſtände ab Dieſes beweiſet ein Beiſpiel aus der neuern Geſchichte da die Landſtände bey dem ſich verbreitenden Gerüchte von der Umtauſchung [...]
    [...] Konkordaten zwiſchen dem Churhauſe und den Biſchöffen vorhanden Unter die Hofrathsjurisdiktion gehören im matrikulirteLandſtände des München ſchen Rentamts churfürſtliche Ober und Niederbediente die nicht zu beſondern Städten [...]
    [...] die ehrerbie tigſte aber doch dringende An frage bey dem Landesherrn mach ten Dieſe Landſtände haben ihre 2 Verſammlungen zu München Lands hut Straubingen und Burghauſen Seitdem Oeſterreich den [...]
    [...] ns Eberhard Arnulph Herrmann und Ludwig Auch lebte ſein Bruder Berthold noch Die baiernſchen Landſtände wähl ten Eberhard zum Herzog Al lern Kaiſer Otto I mit dem Beynamen der Große [...]
  • Melchinger, Johann Wolfgang: Geographisches Statistisch-Topographisches Lexikon von Baiern oder vollständige alphabetische Beschreibung aller im…
     Textstellen 
    [...] ſeine Ausſprache zu legen pflegt r 573 Oberpfalz 575 Oberpfalz der Stelle unterſcheidet Sie wiſ ſen ſich überall beliebt zu machen Die Oberpfalz hat ſehr viele und ſehr arme Leute [...]
    [...] mit verpfändete Oerter dazu Als Kaiſer Ludwig IV mit Pflegger Hofmarch in 3SS sº Oberpfalz Oberpfalz m Hipoltſtein mit ſeines Bruders Rudolphs Söh men im J 1329 einen Vertra errichtete [...]
    [...] 1559 mit der Churpfalz an die ſimmern ſche Linie gelangten auch ej Urs 567 Oberpfalz 568 Oberpfalz Churfürſten Friedrich III in Beſiz enommen wurden den endlich aiſer Ferdinand der Erſte [...]
    [...] Hirſchau Nabburg Nennburg oder Neuburg vor dem Wald Wetterfeld Bruk Röz Wald mün 569 Oberpfalz Oberpfalz 57e daran bauet kann a vieles Land ungebaut liegen Der Umfang münchen Murach Tresviz [...]
    [...] vorzüglich in Wol len und Leinwandarbeiten und ſind am beträchtlichſten zu Tir ſchen 57F Oberpfalz Oberpfalz 572 ſchenreit Mitterteich Neumarkt und Neunburg Die gemeinen Tücher welche hier gemacht wer [...]
  • Melchinger, Johann Wolfgang: Geographisches Statistisch-Topographisches Lexikon von Baiern oder vollständige alphabetische Beschreibung aller im…
     Textstellen 
    [...] Regenſtauf Sie haben ei 53 Oberpfalz Oberpfalz 574 der Stelle unterſcheidet Sie wiſº ſche Schlöſſer und Gebäude 4o ſen ſich überall beliebt zu machen Die Oberpfalz hat ſehr viele ÄÄ Charge [...]
    [...] nichtººt Äer rber Ördenhard Dorf in der dazu Als Kaiſer Ludwig f 4 365 Oberpfalz Oberpfalz 566 ſtadt Sturenſtein und Lichtenſtein Hirſ mit ſeines Bruders Rudolphs Söh in Baiern von [...]
    [...] Churpfalz an die fimmern vſche Linie gelangten auch ej Ure T 567 Oberpfalz Churfürſten Friedrich III in Beſ Oberpfalz 563 der baiernſchen Linie die pfälzſche enommen wurden den endlich Linie [...]
    [...] Hirſchau Nabburg Neunburg oder Neuburg vor den Wald Wetterfeld Bruk Rö Wald mün 569 Oberpfalz 570 Oberpfalz münchen Murach Treswi Ten nesberg und zu dem nördli chen Theile die Pfleggerichte [...]
    [...] n der ganzen Oberpfalz mit Einſchluß der Landgrafſchaft Leuchtenberg ſind 7828 2 57 8 Höfe und 28654 Häuſer Dieſes Land hat ſeine Kultur und Bevöl 57 Oberpfalz 578 Oberſ Bevölkerung [...]
  • Melchinger, Johann Wolfgang: Geographisches Statistisch-Topographisches Lexikon von Baiern oder vollständige alphabetische Beschreibung aller im…
     Textstellen 
    [...] Bergämter und Eiſenhämmer s 4 München 1783 Abhandlung von den älteſten Staatsveränderungen der Oberpfalz ehe ſie Oberpfalz hieß von Ja kob de Battis 4 Ingolſtadt 1786 öerfises Wochenblatt von B I [...]
    [...] der Stimmung des Publi kums in Betreff der Landſchaft und der Landtag 8 1799 Die Landſtände von Baiern Was wa ren ſie Was ſind ſie Was ſol len ſie ſeyn 8 18oo [...]
    [...] Schrift Beſchreibung und Anzeige der Rit terordenskommenden der Kolle giatſtifte c in Baiern und der Oberpfalz 8 Regensburg 1799 enthält Baiern 3 Deutſchordens kommenden Der Johanniter oder Maltheſerorden beſitzt in [...]
    [...] und landſchaftlicher Verwaltung ſtehenden Staatsein künſte und Staatsausgaben in Baiern Neuburg Sulzbach und der Oberpfalz 8 1 Thl 1 Stück I80 I S 238 Nach einer in Hazzi s ſtatiſtiſchen Aufſchlüſſen [...]
    [...] welches doch im Jahre 1794 2375 Einwohner zählte S 439 fehlt Burgwieſe ein Dorf in der Oberpfalz im Lands gerichte Rotenberg S 472 Dieſſenſtein Dieſes Pfleg gericht zählt auf 7ſio Quadrat meilen [...]
  • Melchinger, Johann Wolfgang: Geographisches Statistisch-Topographisches Lexikon von Baiern oder vollständige alphabetische Beschreibung aller im…
     Textstellen 
    [...] von Baiern iſt verſchieden In der obern Pfalz ſind keine Landſtände in Baiern aber findet ſich das Gegentheil Die Landſtände thei len ſich in drey Klaſſen in den rälaten Ritter [...]
    [...] geſetzgebenden Gewalt hängt vieles von der Bewilligung der Landſtände ab Dieſes beweiſet ein Beiſpiel aus der neuern Geſchichte da die Landſtände bey dem ſich verbreitenden Gerüchte von der Umtauſchung [...]
    [...] Konkordaten zwiſchen dem Churhauſe und den Biſchöffen vorhanden Unter die Horathsjurisdiktion gehören im matrikulirteLandſtände des München ſchen Rentamts churfürſtliche Ober und Riederbediente die nicht zu beſondern Städten [...]
    [...] die ehrerbie tigſte aber doch dringende An frage bey dem Landesherrn mach ten Dieſe Landſtände haben ihre Verſammlungen zu München Lands hut Straubingen und Burghauſen Seitdem Oeſterreich den gröſten [...]
    [...] ne Eberhard Arnulph Herrmann und Ludwig Auch lebte ſein Bruder Berthold noch Die baiernſchen Landſtände wähl ten Eberhard zum Herzog Al len Kaiſer Otto I mit dem Beynamen der Große [...]