Facebook

1 Treffer sortiert nach

  • Sammlung astronomisch-komputistischer und naturwissenschaftlicher Texte - BSB Clm 210
     Textstellen 
    [...] de Beschreibung Clm 210 enthält eine Sammlung astronomisch-komputistischer und naturwissenschaftlicher Texte, die als "Liber calculationis" (Buch der Berechnung) bezeichnet wird - die umfangreichste Kompilation derartiger Texte in der Karolingerzeit. Sie entstand um 818 im Salzburger Raum, wahrscheinlich auf Anregung des Erzbischofs Arn von Salzburg (Bischof seit 785). Die meisten Texte stützen sich auf die "Aachener Enzyklopädie". Gelehrte hatten sich im Zusammenhang mit der Aachener Reichssynode von 809 mit Fragen der Zeitrechnung auseinandergesetzt. Die Kompilation enthält neben einem Kalender und Abschnitten mit Tabellen und Anleitungen zu Berechnungen z.B. für das Osterdatum auch Kapitel über die zwölf Tierkreiszeichen, den Lauf des Mondes durch die Sternbilder, die vier Jahreszeiten, die Sterne und ihre Ordnung, Positionen und Bahnen der Planeten, Ausführungen zu meteorologischen Fragen, zu Maßen und Gewichten und dergleichen. Die ganze Handschrift ist von Zeichnungen und Miniaturen durchzogen, die für die Kunstgeschichte von höchstem Interesse sind. Die prächtigste Miniatur zeigt eine Himmelskarte mit den zwölf Tierkreiszeichen und 25 Sternbildern. Außerdem sind zwölf Monatsbilder mit bäuerlichen Monatsarbeiten in kolorierter Federzeichnung zu sehen. Die Münchener Handschrift befand sich schon im 9. Jahrhundert im Benediktinerkloster St. Emmeram in Regensburg; 1488 ist sie in den Besitz Hartmann Schedels und mit dessen Bibliothek 1571 in die Münchener Hofbibliothek gelangt. Datum: 2016 Karl-Georg Pfändtner, Elisabeth Wunderle CC0 Sammelhandschrift. - BSB-Provenienz: Entstanden wohl im Raum Salzburg, nach einer Vorlage aus Nordfrankreich. Später Hartmann Schedel, Johann Jakob Fugger und München, Herzogliche Bibliothek, 1558-1623. Aus der Bibliothek Hartmann Schedels an Johann Jakob Fugger. - Ausstattung: Reiche Miniaturen. - Altsignatur: Cim. 309 - Halm: CCMSBM III,1. - Bierbrauer: KatillHssBSB I [...]