8 Treffer sortiert nach

  • Grundriß der Geschichte des Königreichs Baiern
     Textstellen 
    [...] von 180 39 I Kapitel Gränzen und Umfang Bayerns während die ſer Periode Als die Wittelsbacher ihre Regierung über Bayern antraten hatte das Land im Ganzen ſeine früheren Gränzen im Norden [...]
    [...] von der Oſtmark ein Enkel war Die Nachkommen dieſes Markgrafen welche zuerſt Schyren dann Wittelsbacher hießen waren immer nach dem Herzoge die Erſten in Bayern beſaßen das Pfalzgrafenamt und [...]
    [...] teutſchen Thron er hoben Inzwiſchen war Ludwig IV als ein wohl gebildeter Prinz voll wittelsbacher Gluth nach Bayern zurückgekommen Kühn war er auf der Jagd wie im Treffen Keiner ſeiner [...]
    [...] ſchönſten Hoffnungen auf deſſen Sohn Ludwig I welcher am 13 Okt 1825 den Thron der Wittelsbacher beſtieg Den Erwartungen welche man ſich ſchon längſt von ſeiner vielſeitigen wiſſen ſchaftlichen Bildung [...]
    [...] I 72 u f Winfried ſ Bonifacius II 75 Wittelsbach 76 95 86 Welfen 78 Wittelsbacher 92 Wertingen 195 Wörth d e e 173 Weſtphäliſcher Friede 153 Wolfgang 64 132 33 [...]
  • Kriegsgeschichte der Baiern von den ältesten bis auf die gegenwärtigen Zeiten / 1
     Textstellen 
    [...] Ottenburg einen Wall aufwerfen ſondern auch ſeine Reſidenz Freyſing mit Bollwerken verſehen laſſen Die Wittelsbacher beſchloſſen daher mit mehreren Herrn ihn nuit Krieg zu überziehen Mit großer Macht rückten [...]
  • Kriegsgeschichte der Baiern von den ältesten bis auf die gegenwärtigen Zeiten / 1
     Textstellen 
    [...] Ottenburg einen Wall aufwerfen ſondern auch ſeine Reſidenz Freyſing mit Bollwerken verſehen laſſen Die Wittelsbacher beſchloſſen daher mit mehreren Herrn ihn mit Krieg zu überziehen Mit großer Macht rückten [...]
  • Kriegsgeschichte der Baiern von den ältesten bis auf die gegenwärtigen Zeiten / 1
     Textstellen 
    [...] Ottenburg einen Wall aufwerfen ſondern auch ſeine Reſidenz Freyſing mit Bollwerken verſehen laſſen Die Wittelsbacher beſchloſſen daher mit mehreren Herrn ihn mit Krieg zu überziehen Mit großer Macht rückten [...]
  • Grundriß der Geschichte des Königreichs Baiern
     Textstellen 
    [...] von 118o 1329 I Kapitel Gränzen und Umfang Bayerns während die ſer Periode Als die Wittelsbacher ihre Regierung über Bayern antraten hatte das Land im Ganzen ſeine früheren Gränzen im [...]
    [...] von der Oſtmark ein Enkel war Die Nachkommen dieſes Markgrafen welche zuerſt Schyren dann Wittelsbacher hießen waren immer nach dem Herzoge die Erſten in Bayern beſaßen das Pfalzgrafenamt und [...]
    [...] teutſchen Thron er hoben Inzwiſchen war Ludwig IV als ein wohl gebildeter Prinz voll wittelsbacher Gluth nach Bayern zurückgekommen Kühn war er auf der Jagd wie im Treffen Keiner ſeiner [...]
    [...] ſchönſten Hoffnungen auf deſſen Sohn Ludwig I welcher am 13 Okt 1825 den Thron der Wittelsbacher beſtieg Den Erwartungen welche man ſich ſchon längſt von ſeiner vielſeitigen wiſſen ſchaftlichen Bildung [...]
    [...] I 72 u f Winfried ſ Bonifacius II 75 Wittelsbach 76 95 186 Welfen 78 Wittelsbacher 4 e 92 Wertingen 195 Wörth 173 Weſtphäliſcher Friede 153 Wolfgang 64 132 133 Wien [...]
  • Beschreibung der Haupt- und Residenzstadt München und ihrer Umgebungen : in topographischer, geschichtlicher und statistischer Hinsicht
     Textstellen 
    [...] vom Marthore nach Nimphenburg führenden Straße die Karolinen und Wilhelminens Straſſe der Königsplatz die Wittelsbacher und Löwenſtraße die Amalien und Auguſtenſtraße Noch ſind bemerkenswerth die Ludwigsſtraße faſt parallel mit [...]
  • Beschreibung der Haupt- und Residenzstadt München und ihrer Umgebungen : in topographischer, geschichtlicher und statistischer Hinsicht
     Textstellen 
    [...] vom Maxthore nach Nimphenburg führenden Straße die Karolinen und Wilhelminens Straſſe der Königsplatz die Wittelsbacher und Löwenſtraße die Amalien und Auguſtenſtraße Noch ſind bemerkenswerth die Ludwigsſtraße faſt parallel mit [...]
  • Kriegsgeschichte der Baiern von den ältesten bis auf die gegenwärtigen Zeiten / 1
     Textstellen 
    [...] Ottenburg einen Wall aufwerfen ſondern auch ſeine Reſidenz Freyſing mit Bollwerken verſehen laſſen Die Wittelsbacher beſchloſſen daher mit mehreren Herrn ihn mit Krieg zu überziehen Mit großer Macht rückten [...]