Facebook

3 Treffer sortiert nach

  • [...] im Testamente Walther Milenhoven von Abensberg bestimmt und Cumpold von Milenhoven Meilenhofen L Mainburg anvertraut kann schon nach sprachlichen Gesetzen nicht mit Mühlhausen L Abensberg identificirt werden Meine Annahme Meilhausen [...]
    [...] L Ingolstadt Aeristingen Arresting L Abensberg Am rechten Ufer das Schergenamt zu Menichingen mit Puheln Manching und Pichl L Neuburg die Vogtei zu Schwaig L Abensberg nächst Münchsmünster mit der Kirche [...]
    [...] Adlungestorf ist Alberstorf eine Kirche zwischen Abensberg und Kloster Biburg ein Zweig der Abensberger sass hier Es ist der W Allerstorf G Aunkofen L Abensberg Gegen die Umbildung besteht keine erhebliche [...]
    [...] Revier försters Wipfelsfurt heisst und zur Gemeinde Stausacker gehört 7 Wiemans Dem Kloster Biburg L Abensberg widmet Pfalzgraf perge Friedrich das Gut in Wicmannesperge und übergibt es in die Hände Ilsungs [...]
  •  Textstellen 
    [...] Johann Aventin s Gartenhaus in Abensberg u die Annales Bojorum Ndb Vh Bd 3 H 3 137 Hiſt Notizen über das Geſchlecht der Grafen von Abensberg Ebd Bd 4 H 1 1 [...]
    [...] Mch 1809 2119 älterer Beſchreibungen bayer Geſundbäder 2 Bde 1 Bd Abach v Dietrichs Abensberg v Schafe nroth Heilbronn b Benedictbeuern v Geiger Altötting u Neuenkolberg von Brun wiſer [...]
    [...] Pfarrdorf Teugen k Ldg Kelheim Ebd Bd 6 H 3 273 Das Karmeliten Kloſter zu Abensberg Ebd Bd 7 H 3 u 4 265 Urgeſchichtliche Nachrichten über Straubing u Atzlburg Ebd [...]
    [...] A Bd 17 H 2 3 Seitenſtück zu der zahlreichen Familie des Grafen Babo von Abensberg Neub Coll Bl Jg 2 73 Seiters J Ch A Bonifacius der Apoſtel der Deutſchen [...]
  •  Textstellen 
    [...] 22 10 23 19 Die bayeriſche ehemalige Grafſchaft Graisbach Ebendaſ Jg 28 37 67 Monographien von den einzelnen Orten der ehemal pfalz neuburg Grafſchaft Graisbach 1 Topographie der Pfarrei Emsheim Emskeim [...]
    [...] des Marktes Mörnsheim Ebd 31 1863 21 Die Grafſchaft Illeraichen Mit 1 Taf Augsb Ib 20 1854 1 Der Markt u die ehemal Grafſchaft Illertiſſen Ebd 21 u 22 1856 17 u Fetſch [...]
    [...] Ulm 1777 4 7 Frings M P Johannes Thurmaier genannt Aventin u deſſen Denkmal in Abensberg Ndb Vh Bd 8 H 1 61 Bericht über die Aufgrabung mehrerer Grabhügel bei Walddorf [...]
    [...] u Donau allmählig durch 14 Bisthümer gewahrt Rgsb 1855 2620 Die Dynaſtie des Babo v Abensberg in ihrer Abkunft Verzweig ung u Geſammtgenoſſenſch in Bayern u Oeſterreich Rgsb 1857 4 [...]