von 5808 Treffern sortiert nach

  • Abensberg, Grafen von; niederbayer. Geschlecht
     Textstellen 
    [...] Abensberg, Grafen von; niederbayer. Geschlecht [...]
  • Die altgefeyerte Dynastie des Babo von Abensberg in ihrer Abkunft, Verzweigung, und Gesammtgenossenschaft, in Bayern und Österreich : aus den bisher gesammelten Überlieferungen, im ungleich weitern und höhern Bereich aber, aus bisher nicht gekannten Quellen, kritisch aufgefasst, und culturgeschichtlich dargestellt
     Textstellen 
    [...] von Abensberg über ſeine Nach kömmlinge und Nebenzweige Er hielt ſich deßhalb ſechs Herbſtferien hindurch nicht nur in der Stadt Abensberg auf ſondern bereiſte auch die ganze Grafſchaft um [...]
    [...] an dere gleichzeitige Urkunden zur Hand nehmen mag Neben dem alten Hort zu Abensberg erkennen wir in der Grafschaft Razenhofen Rietenburg nicht Riedenburg besagen die Urkunden von Rit Gestein Felsen wovon [...]
    [...] den Zeiten Arnos der Sitz einer Grafschaft Cod juv p 46 Von den Dynasten von Bogen Azo und Ulrich gieng sie an die Baboni den von Abensberg über Im Todtenbuch von Raitenhaslach [...]
    [...] Schuegraf noch eigene Sammlungen von dieſe Dynaſtie Abensberg betreffenden hiſtoriſchen Notizen an und war feſt gewillt eine erſchöpfende Geſchichte von der Grafſchaft zu verfaſſen Allein der Umſchwung der Zeiten [...]
    [...] der Gau oder Landgraf zu Abensberg Wolfram I Graf W Abensberg in Franken Conrad I Erzbiſchof Vºn Salzburg deſſen Sohn und Enkel mutterſeifs von Abensberg ſie die Choryphäen und eren [...]
    [...] Die altgefeyerte Dynastie des Babo von Abensberg in ihrer Abkunft, Verzweigung, und Gesammtgenossenschaft, in Bayern und Österreich : aus den bisher gesammelten Überlieferungen, im ungleich weitern und höhern Bereich aber, aus bisher nicht gekannten Quellen, kritisch aufgefasst, und culturgeschichtlich dargestellt [...]
  • Die altgefeyerte Dynastie des Babo von Abensberg in ihrer Abkunft, Verzweigung, und Gesammtgenossenschaft, in Bayern und Österreich : aus den bisher gesammelten Überlieferungen, im ungleich weitern und höhern Bereich aber, aus bisher nicht gekannten Quellen, kritisch aufgefasst, und culturgeschichtlich dargestellt
     Textstellen 
    [...] an dere gleichzeitige Urkunden zur Hand nehmen mag Neben dem alten Hort zu Abensberg erkennen wir in der Grafschaft Razenhofen Rietenburg nicht Riedenburg besagen die Urkunden von Rit Gestein Felsen wovon [...]
    [...] den Zeiten Arnos der Sitz einer Grafschaft Cod juv p 46 Von den Dynasten von Bogen Azo und Ulrich gieng sie an die Baboni den von Abensberg über Im Todtenbuch von Raitenhaslach [...]
    [...] Regensburg Babo der Gau oder Landgraf zu Abensberg Wolfram I Graf von Abenberg in Franken Conrad I Erzbischof von Salzburg dessen Sohn und Enkel von Abensberg sie die Choryphäen und ersten Gewährsmänner [...]
    [...] von Abensberg und etwa um einige Jahrzehnte früher im Leben und Wir ken noch mehr und vollends ist es der Erzbischof Conrad I von Salzburg anerkannt ein Enkel Babos von Abensberg grossmütterlicher [...]
    [...] Geschlechter enthält beginnt Abensberg den Reigen Es ist aber nichts weiter als eine verworrene Compilation aus Aventin Hund Falkenstein etc mit Specieller Aufzählung der angeblich von Abensberg und Abenberg ausgegangenen [...]
    [...] Die altgefeyerte Dynastie des Babo von Abensberg in ihrer Abkunft, Verzweigung, und Gesammtgenossenschaft, in Bayern und Österreich : aus den bisher gesammelten Überlieferungen, im ungleich weitern und höhern Bereich aber, aus bisher nicht gekannten Quellen, kritisch aufgefasst, und culturgeschichtlich dargestellt [...]
  • Regesta sive rerum Boicarum autographa ad annum usque MCCC : e regni scriniis fideliter in summas contracta iuxtaque genuinam terrae stirpisque diversitatem in Bavarica, Alemanica et Franconica synchronistice disposita / 10 = Continuatio 6
     Textstellen 
    [...] sonst ge namnt Neuemeglofsheim am Herrm Johann von Abensberg G des nächstem Freytags nach sand Erharztag Conrad Hausner Landrichter der Grafschaft Hirsperch verkündet auf die Klage Niclas des Schil [...]
    [...] Herzog Hans die Herrn von Baiern der Burggraf von Nürnberg Herr Hans von Abensberg und alle von Abensberg Herr Hadamar von Laber Herr Fridrich von Haydeck Herr Hilpolt von Stain der [...]
    [...] dem Hilprand von Eresbach des von Abensberg Klagführer mit dem rechten enbrosten sey derselbe und seines Gotteshauses Güter Künftig von allen Klagen des v Abensberg ledig und los seyn sollen Dat [...]
    [...] zwischen dem Bischof Dietrich von Regensburg und weinem Bruder Johann von Abensberg einerseits und dem Albert von Abensberg anderseits wegen Erbschaft s a Mitsiegler Hadmar von Laber D ib et [...]
    [...] Streit zwischen den Gebrüdern Albrecht und Hans von Abensberg ihr väterliches und miütterliches Erbe betr dahin dass dem Albrecht von Abensberg die Pfantschaft Riedenburg die Veste und der Markt [...]
  • Baierns alte Grafschaften und Gebiete : als Fortsetzung von Baierns Gauen
     Textstellen 
    [...] Beſitzungen 1 Grafſchaft Scheiern 2 Dachau mit Freiſing 3 Wartenberg 4 Fallai 5 Grafſchaft an der Aitrach 6 Erworbener Herzogsdiſtrict München Regensburg Burghauſen 7 die Grafen von Abensberg und 3 Rothenek [...]
    [...] Einem Wort geltend gemacht Es beſtanden aber die Beſitzungen dieſer Grafen v Abensberg I in der eigentlichen Grafſchaft Abensberg im untern Donaugau gelegen im Umfang des alten Rural Kapitels Kelheim längs [...]
    [...] eben dieſer Grafſchaft und dem von die ſer heil Stilla angeblich geſtifteten Kloſter Marienburg urſprünglich entnommen iſt Cſ v Lang über die Fabel von des Grafen Babo von Abensberg dreißig Söhnen [...]
    [...] anfangend bis hinauf nach Razenhofen welches im Kelsgau und alſo auch außer halb der Grafſchaft Abensberg verblieb Oeſtlich im Do naugau ſelber war die Begrenzung des Comitats etwa folgende Abbach [...]
    [...] Neuſtadt Mühlhauſen Kirchdorf u Elſendorf Abbach u Kelheim wären zwar der Lage nach zur Grafſchaft Abensberg zu rechnen ſie waren aber eximirte Reichsdomänen und Pfalz grafen Güter Im Jahr 1099 [...]
  • Regesta sive rerum Boicarum autographa ad annum usque MCCC : e regni scriniis fideliter in summas contracta iuxtaque genuinam terrae stirpisque diversitatem in Bavarica, Alemanica et Franconica synchronistice disposita / 10 = Continuatio 6
     Textstellen 
    [...] sonst ge nannt Neueneglofsheim an Herrm Johann von Abensberg G des mächstem Freytags mach sand Erharztag Conrad Hausner Landrichter der Grafschaft Hirsperch verkündet auf die Klage Niclas des Schil [...]
    [...] Herzog Hans die Herrn von Baiern der Burggraf von Nürnberg Herr Hans von Abensberg und alle von Abensberg Herr Hadamar von Laber Herr Fridrich von Haydeck Herr Hilpolt von Stain der [...]
    [...] dem llilprand von Eresbach des von Abensberg Kiagfiihrer mit dem rechten embrosten sey derselbg und seines Gotteshauses Güter Rünftig von allen Klagen des y Abensberg Jedig und los seyn sollen Dat [...]
    [...] zwischen dem Bischof Dietrich von Regensburg und seinem Bruder Johann von Abensberg einerseits und dem Albert won Abensberg anderseits wegen Erbschaft s Mitsiegler Hadmar von Laber D ib et [...]
    [...] Streit zwischen den Gebrüdern Albrecht und Hans von Abensberg ihr väterliches und mütterliches Erbe betr dahin dass dem Albrecht von Abensberg die Pfantschaft Riedenburg die Weste und der Markt [...]
  • Versuch der Entstehungsgeschichte des heutigen Hauptstaates Baiern
     Textstellen 
    [...] erkauft Dieſe Grafſchaft Rotteneck war Anfangs ein Theil der Grafſchaft Abensberg hatte aber ſeit 1 139 ſeine eigene Grafen b Heinrich Biſchof von Regens burg ein Sohn Graf Meinhardts II Grafen von [...]
    [...] XXVII 58 XXVII Im Jahre 1493 wird nun auch die große Grafſchaft Abensberg mit dem baieriſchen Haupt ſtaate vereiniget Dieſe Grafſchaft gehörte urſprüng lich den Scheyern Die Söhne des erſten Grafen [...]
    [...] des Gr Herzog Ludwig erbte im Jahre 1 185 die Grafſchaft Riedenburg Die Grafen von Riedenburg ſtammen von den Grafen von Abensberg her welche aus der Familie der von Schey ern ſind [...]
    [...] 128o werden die beeden Grafſchaft ten Rottenburg und Mosburg vom Herzoge Heinrich in Niederbaiern erkauft Rottenbnrg und Raning gehörten urſprünglich zuſammen und denen Grafen von Abensberg zu a Nachdem dieſe [...]
    [...] worden und keinen Erben hinterließ ſo zog Kr Fridrich die Grafſchaft als Reichslehen ein und erſt im Jah re 1493 konnte Abensberg durch Kauf unter Kr Mar I an Baiern gebracht werden [...]
  • Reise Atlas von Bajern oder Geographisch-geometrische Darstellung aller bajrischen Haupt- und Landstraßen mit den daranliegenden Ortschaften und Gegenden : nebst Kurzer Beschreibungen alles dessen, was auf und an einer jeden der gezeichneten Straßen für den Reisenden merkwürdig seyn kann. [Gewidmet] Joseph August Grafen von Toerring / 0
     Textstellen 
    [...] W Schickſale Nach dem Tode des letzten Grafen von Abensberg Tikolaus im Jahre r485 kam die Stadt ſammt der ganzen Grafſchaft als ein Lehen an das Reich wurde 1486 vom Kaiſer [...]
    [...] den Schweden eingenommen 1705 von den Oeſterreichern weggenommen und ſammt der ganzen Grafſchaft dem Grafen von Abensberg und Traun einem der Abkömmlinge der vielen Söhne des Babos überlaſſen der [...]
    [...] Baiern erbte Abensberg und Rohr und wurde der Stifter der Grafen von Abensberg Er ſchrieb ſich Graf von Abensberg und Rohr Burggraf von Regensburg und ſchlug in Abensberg ſeinen Sitz [...]
    [...] an ungewiſſen Ta gen durch Da Abensberg keine Poſtſtation iſt ſo geht die Poſt nur durch Abensberg hat auch ein Wildbad Klara Gräfinn von Abensberg Tochter Wldbad des Grafen Johanns [...]
    [...] die Gränze zwiſchen Baiern und Baiern und der der Biſchöflich Freyſingiſchen Grafſchaft Werdenfels anzeigt In dieſer Grafſchaft Grafſchaft Wer hören die Stundenſäulen auf denfels Die Chauſsée führt im Thale [...]
  • Die Vereinigung des Baierischen Staats aus den einzelnen Bestandtheilen der ältesten Stämme, Gauen und Gebiete, historisch entwickelt / 2
     Textstellen 
    [...] die Grafen von Rothene ck auch Roten mann und die Grafen nicht Herren von Abensberg Die Grafschaft Ro theneck begrief den District von Rotheneck von Wolnzach und später auch von Geiſsenfeld [...]
    [...] Das Abensberger Loos bestand in Abensberg Neustadt Altmanstein Randeck mit der Emeranschen Vogtey bis an Regensburg hin der Schirmvogtey vom Kloster Ror und der Grafschaft Ra zenhofen wovon Siegenburg die [...]
    [...] erwiederte Baiern bildete aus dieser Grafschaft Rotheneck worin jedoch die Lehen in Oesterreich an die Grafen von Hals kamen die Pflege Mainburg Die Herren von Abensberg retteten wenigstens durch eine frey [...]
    [...] ver ehrte und später das im Jahr 1389 zu Abensberg gestiftetes Karmeliterkloster und ein Stift zu Essingen Als Schirmvögte der in ihrer Grafschaft liegenden Güter des und Nieder Offendorf Tottenacker Vichhausen [...]
    [...] SEP 35 ser Grafschaft gehörte Mit dem Abgang der Wolfratshauser Linie im Jahr 1 164 nicht 1158 wurde die Wolfratshauser Grafschaft wieder mit der Andechser vereinigt 16 Die Grafschaft Thauer der [...]
  • Versuch der Entstehungsgeschichte des heutigen Hauptstaates Baiern
     Textstellen 
    [...] erkauft Dieſe Grafſchaft Rotteneck war Anfangs ein Theil der Grafſchaft Abensberg hatte aber ſeit 1 13o ſeine eigene Grafen b Heinrich Biſchof von Regens burg ein Sohn Graf Meinhardts II Grafen von [...]
    [...] 5 XXVII XXVII Im Jahre 1493 wird nun auch die große Grafſchaft Abensberg mit dem baieriſchen Haupt ſtaate vereiniget Dieſe Grafſchaft gehörte urſprüng ich den Scheyern Die Söhne des erſten Grafen [...]
    [...] des Gr Herzog Ludwig erbte im Jahre 1 185 die Grafſchaft Riedenburg Die Grafen von Riedenburg ſtammen von den Grafen von Abensberg her welche aus der Familie der von Schen ern ſind [...]
    [...] worden und keinen Erben hinterließ ſo zog Kr Fridrich die Grafſchaft als Reichslehen ein und erſt im Jah re 1493 konnte Abensberg durch Kauf unter Kr Mar I an Baiern gebracht werden [...]
    [...] bey Anhäufung der Familien eine große Grafſchaft in mehrere kleine abgetheilt worden und es entſtehen aus einer Grafſchaft mehrere z B z B aus der Grafſchaft Scheyern entſtanden die Grafſchaften Scheyern [...]