Facebook

von 18 Treffern sortiert nach

  • Goldener Steig
  •  Textstellen 
    [...] Winterberger Prachatizer und die Bergreichenſteinerſtraße welche mit ihren Abzweigungen den allgemeinen Namen goldener Steig führten theilte Meiſtens war der Weg wie um Grainet mit kleinen Baumſtämmen gebrückt wovon [...]
  •  Textstellen 
    [...] Winterberger Prachatizer und die Bergreichenſteinerſtraße welche mit ihren Abzweigungen den allgemeinen Namen goldener Steig führten theilte Meiſtens war der Weg wie um Grainet mit kleinen Baumſtämmen gebrückt wovon [...]
  •  Textstellen 
    [...] Winterberger Prachatizer und die Bergreichenſteinerſtraße welche mit ihren Abzweigungen den allgemeinen Namen goldener Steig führten theilte Meiſtens war der Weg wie um Grainet mit kleinen Baumſtämmen gebrückt wovon [...]
  •  Textstellen 
    [...] Winterberger Prachatizer und die Bergreichenſteinerſtraße welche mit ihren Abzweigungen den allgemeinen Namen goldener Steig führten theilte Meiſtens war der Weg wie um Grainet mit kleinen Baumſtämmen gebrückt wovon [...]
  •  Textstellen 
    [...] Winterberger Prachatizer und die Bergreichenſteinerſtraße welche mit ihren Abzweigungen den allgemeinen Namen goldener Steig führten theilte Meiſtens war der Weg wie um Grainet mit kleinen Baumſtämmen gebrückt wovon [...]
  • [...] an der Glan und Tiburnias oder Liburn ia s an fL OPLN OU MU 18 Günthers goldener Steig durch den Nordwald blieb nicht der einzige Bald machten Niederburg Garſten die Machland Leopold [...]
    [...] zwingherrliche Lichtungen und Siedelungen im uner meſſenen finſteren Nordwald des fürſtlichen Einſiedlers Günther goldener Steig die Brücke die Biſchof Reginbert im Jahre vor der zweyten großen Kreuzfahrt in Paſſau [...]
    [...] Die Verbindungen zwiſchen den Donau Moldau und Elbethälern durch den ungeheuren Böhmerwald Günthers goldener Steig und die übrigen Durchhaue Schläge und Anſiedlungen von Paſſau bis gegen den Manhardsberg bis [...]
  • Hormayr, Joseph von: Die Bayern im Morgenlande
     Textstellen 
    [...] zwingherrliche Lichtungen und Siedelungen im uner meſſenen finſteren Nordwald des fürſtlichen Einſiedlers Günther goldener Steig die Brücke die Biſchof Reginbert im Jahre vor der zweyten großen Kreuzfahrt in Paſſau erhoben [...]
    [...] 24 Die Verbindungen zwiſchen den Donau Moldau und Elbethälern durch den ungeheuren Böhmerwald Günthers goldener Steig und die übrigen Durchhaue Schläge und Anſiedlungen von Paſſau bis gegen den Manhardsberg bis [...]
  • Hormayr, Joseph von: Ueber die Monumenta Boica
     Textstellen 
    [...] an der Glan und Tiburnias oder Liburn ias an LY POLYN O MU 18 Günthers goldener Steig durch den Nordwald blieb nicht der einzige Bald machten Niederburg Garſten die Machland Leopold [...]
  • Landstände des Hochstifts Passau
     Textstellen 
    [...] im Bereich des Landes, der terra, zwischen Ilz und Großer Mühl fest. An dieser Formulierung ist schon ein gewisses Landesbewusstsein zu erkennen. Man legte z. B. Regelungen zur bischöflichen Gerichtsbarkeit, zum Erbrecht der Ministerialen, zum Jagdrecht, zu Holzrechten der Bauern, aber auch zur Säumerei in "via boemorum" ("Goldener Steig") fest. 1288 beseitigte man einen Missstand im Gerichtswesen, nämlich die bisher vorgekommene Mehrfachbestrafung in Form von Geldbußen bei Diebstahl und anderen Fällen durch die bischöflichen Amtsleute und Richter. 137656890 Ulrich von Nußdorf Passauische Landstände im 15.–17. Jahrhundert 129068225 Christoph von Schachner 19899 Fürstenzell 20566 Vornbach 16489 [...]