Facebook

von 109 Treffern sortiert nach

  • Topographische Karte der Grafschaft Wertheim
  • Die Grafschaften Wertheim, Castell und Rieneck mit der Herrschaft Wiesenthaid Nro. 212, aus: Reilly, Franz J. J. von, Schauplatz Der Fünf Theile Der Welt
  • Pfennig Graf Johanns I. von Wertheim aus Wertheim
  • [...] ſpoliirt vnd beraubt W0rden Vnndobwol derſlben reſtitucio durch weiland Kayſer Ä Rudolphum als der Grafſchaft Wertheim Obriſten Le Ä henhern in anno 1 6 O o wider den von Krichtngen erken [...]
    [...] derſelbenbeyſchanzen wöllen Vund was die von Thüren zu Hoeſtatt Bülfrigheim dnd andernorten von der Grafſchaft Wertheim zu Lehen getragen vnd derſelben vor lenger dann zo Jahrenvffers leſchtung ſolches Adelichen geſchlechtszugefallen [...]
    [...] ein Tag für das Würzburgiſch Hofgericht benambſet nichtsdeſtoweniger die ſachhernachervffſichvnerledigt vnd der Grafſchaft Wertheim die bloſs ſeanforderung überlaſſen worden Dazumalweil Wertheim nicht enger das ſeinentrahten ſondern ſelbſt [...]
    [...] ſens Keyſers Ferdinand Ryder an die Grafſchafft 9Wertheim erkauft nicht dann im Namen der Grafſchaft Wertheim ſolchen Fle cken verliehen vnndwie außeinemvnterm Dato den 24 November deß 15 6 Jahrsvffgerichten [...]
  • [...] auf den Reichstag zu Regmsburg im Iabr 567 l c V Nach dem Anfall der Grafschaft Wertheim zeigte sick Graf Ludwig wieder in Person auf dem der reichsständischen Stimmverhaltnisse halber [...]
    [...] sich M lificirend Ludwig Graf zu Löwenstein Herr zu ScharfMsck und als Mitinhaber der Grafschaft Wertheim Auf dem Reichstag zu Regensburg im Jahr 1593 D schienen und Mr unter den [...]
    [...] von 1566 und 1567 mithin ehe sie noch zu dem Besitz der reiHs ständischen Grafschaft Wertheim gelangt waren das Recht der Reichsstandschaft ausgeübt baben daß solches da sie ejnan deres [...]
    [...] Reichs geltenden von 1521 namentlich aufgeführt waren daß ihnen auf den ge1 Die Grafschaft Wertheim gehörte zu dem Fränkischen Neichstreis 2 Die angef Neue Sammlung c Th III S [...]
  • [...] 67 der 2 Auflage Näheres hierüber ſ in meiner Abhandlung über das Polizeiweſen in der Grafſchaft Wertheim in der hiſtoriſchen Zeitſchrift Würtem bergiſche Franken VII Heft 2 S 316 ff Z auf Handel [...]
    [...] enthält das braune Buch fol 71 79 Vergl auch meine Bei träge zur Culturgeſchichte der Grafſchaft Wertheim im Würzb Chilianeum 1866 Nr 3 ff S 113 114 12 ander frue aufmuſtern dem [...]
    [...] das müſſiggang iſt ein eine Eheordnung welche ſich u A in der älteſten Agende der Grafſchaft Wertheim befindet und zwar unter deu Titel Von Ehehandlung durch Grav Georgen verordnet Anno 1530 [...]
  • [...] verendern zulaſſen de anno154I fol7 1 4 Copia andern Kayſerlichen Conſervatori über die Clöſter der Grafſchaft Wertheim dieſelbe von derſelben nicht trennjaſ ſen de anno 1548 fol 18 I 5 4 Caº YImp [...]
    [...] AMM0 16o3 fol 244 I49 Extračtvertrags wegen deß Cloſters Holzkirchen zwiſchen dem Stiſſe Fuldavndder Grafſchaft Wertheim im Jahr 1564 vffgericht bes treffend die Collatur vnd Corpora der Pfaren Heidenfeldt Helma [...]
    [...] gelegenſey 2 Item daß ſolch Cloſter mit ſeinem begriff vmbfangvnnd Mauren ohne mittel in der Grafſchaft Wertheim derſelben Ä Öbrigkeitvnd Gebiet weitaber SMenſchengedencken gewo ſen vndnoch befunden werde z Item daziº [...]
    [...] Gemmingenden 25 October Anno 5 64 vffgericht auß welchem daß der Wildbann durchdie ganze Grafſchaft Wertheim Reichslchen vnddarfürauch invnddurch das ganze Ampt Remblingen von dem Herrn Gra vcnzuKönigſteingehalten wordenſeye [...]
  • [...] und Schön r ein einen Theil des Würzburgiſchen Amtes Karlſtadt und einen Theil der Grafſchaft Wertheim auf der linken Mainſeite Der Umfang läßt ſich am beſten alſo beſtimmen Man zieht [...]
    [...] Grafen Michaels Gemahlin Ka tharina eine gebohrne Gräfin v Stollberg kamen die Lehen der Grafſchaft Wertheim an den Grafen Ludwig v Stollberg und Königſtein den Vater jener Katharina Dieſer beſtimmte [...]
    [...] tertius gaudet beſtens zu benutzen ſuchte und im I 1598 einen beträchtlichen Theil der Grafſchaft Wertheim wegnahm und ſeinem Hoch ſtifte einverleibte Auch hatten bereits im J 1556 die Grafen [...]
    [...] ein Freu denberg und haben ihre Sitze zu Wertheim un Kreuzwertheim Von der alten Grafſchaft Wertheim ſteht nun das meiſte unter königl Baieriſcher Souverä nität Die vorzüglichſte Beſchreibung hiervon [...]
  • [...] nicht zu Pro zel den rechnen kann Sie waren ohne Zweifel Be ſtandtheile der Grafſchaft Wertheim die er entweder erheirathet oder ſonſt auf eine Art erworben hatte Er veräuſſerte den [...]
    [...] Pfund Haller an das Johanniterſpital daſelbſt Hier iſt beigeſetzt daß dieſe Güter wegen der Grafſchaft Wertheim ihnen zugeſtanden haben Daher waltet kein Zweifel ob Dieſer Ort heißt jetzt Mößbach oder [...]
    [...] Brunnbach daher auf dem linken Mainufer oberhalb Miltenberg und vormals eine Zugehörung der Grafſchaft Wertheim Gottfried von Schlüſſelberg ſchenkte im Jahre 1298 demſelben Konvent Güter zu Sonderriet welche [...]
    [...] Urkunde zur Bekräftigung und ohne Zweifel als Lehenherren jener Güter die Beſtandtheile der Grafſchaft Wertheim waren Den 14 September 1298 beſtätigte Gottfried von Schlüſſelberg die Schenkung der Güter [...]
  • [...] Kleberfall des Kloſters Bronnbach durch Turenniſche Truppen im Jahre 1673 Nachdem ſich die Grafſchaft Wertheim und ihre nächſte Umgebung von den Drangſalen des dreißigjährigen Krieges einigermaßen erholt wurde [...]
    [...] an der Kaufmann Archivrath zu Wertheim Fortſetzung WI Bruchſtücke aus einer Culturgeſchichte der Grafſchaft Wertheim Nach archivaliſchen Quellen A Literatur Wiſſenſchaft und Schule Für das Mittelalter mangeln uns [...]
    [...] neuer Zeit aus der heiligen und Profan Geſchichte Alle damals in der Stadt und Grafſchaft Wertheim lebende angeſehene Männer jedes Standes fanden an ihm ihren Lobredner Janus Gruterus und [...]
    [...] r ndtr Kaufmann Archivrath zu Werlheim Fortsczung ZKvu tüSe aus einer Kulturgeschichte der Grafschaft Wertheim Nach archivalischcn Quellen H Die wichtigeren Gebäude der Stadt Wertheim Das interessanteste öffentliche [...]