Facebook

2 Treffer sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] Privilegienbuch der Stadt enthalten Der Sitz Erlach war von der Stadt vier Jahre früher nach Hundt aus den Händen der Forſterſchen Erben nebſt dem halben Gericht zu Hepberg und denſelben gehörigen [...]
    [...] Stinglheim Grafen Fugger Göttersdorf v Ezdorf v Frauenberg von 53 Klement Auguſt Grafen v Hundt Frhr v Pinzenau v Donnersberg von 54 300 VII Periode 1756 Grafen Topor Morawizky Mar [...]
    [...] Beſitze des Gg Ellenbrunner 1600 der Edeln v Grumbach mit Hepberg 160 der Edeln v Hundt wurde 1770 verkauft von Frhrn v Müller an die Edeln v Stubenrauch 1772 errichtete der [...]
    [...] war dies der Markt Lauterhofen dermal im Landgerichte Kaſtl an dem Urſprunge des Flüß chens Lauterbach 8 857 Im Jahre 857 war der Abt Gozbald Biſchof in Würzburg und Ottgar an deſſen [...]
  •  Textstellen 
    [...] Privilegienbuch der Stadt enthalten Der Sitz Erlach war von der Stadt vier Jahre früher nach Hundt aus den Händen der Forſterſchen Erben nebſt dem halben Gericht zu Hepberg und denſelben gehörigen [...]
    [...] Stinglheim Grafen Fugger Göttersdorf v Ezdorf v Frauenberg von 53 Klement Auguſt Grafen v Hundt Frhr v Pinzenau v Donnersberg von 5 300 VII Periode 1756 Grafen Topor Morawizky Mar [...]
    [...] Beſitze des Gg Ellenbrunner 1600 der Edeln v Grumbach mit Hepberg 160 der Edeln v Hundt wurde 1770 verkauft von Frhrn v Müller an die Edeln v Stubenrauch 1772 errichtete der [...]
    [...] war dies der Markt Lauterhofen dermal im Landgerichte Kaſtl an dem Urſprunge des Flüß chens Lauterbach 8 857 Im Jahre 857 war der Abt Gozbald Biſchof in Würzburg und Ottgar an deſſen [...]