von 101 Treffern sortiert nach

  • Abhandlungen der Historischen Klasse der Königlich Bayerischen Akademie der Wissenschaften. 38 = 10. 1865/67 10
     Textstellen 
    [...] München kommt er noch am Schlusse des Jahres 1503 als Mitglied des Landtages noch Anfangs 1505 vor 1 Handschrift auszugsweise bei J N G von Krenn er über Land Hofmarchs und [...]
    [...] demselben Heinrich II von Spanheim ein Viertel ihrer Hälfte an Stauf Burg und Herrschaft für 1505 rheinische Goldgulden beyde Eheleute ertheilten zugleich den Beamten Bediensteten Wächtern etc in der Veste [...]
    [...] Beweise wie gewissenhaft sie seyen so dass die letzte geringere Schuld zuerst und dann die 1505 Goldgulden eingelöset werden sollten Wie wenig es ihnen damit Ernst war werden wir sogleich [...]
    [...] Reichen Verlassenschaft gelangte die böhmische Schuldverschreibung durch den auf dem Reichs tage zu Köln 1505 gefällten Spruch Kaiser Maximilians an die Prinzen Ott Heinrich und Philipp deren Vormund Herzog [...]
    [...] Georgs des Reichen Ver lassenschaft ausgebrochenen Krieges durch den Kölner Spruch vom 30 Juli 1505 Georgs beiden Enkeln Ott Heinrich und Philipp ein neues Fürstenthum mit einer Rente von [...]
  • Abhandlungen der Historischen Klasse der Königlich Bayerischen Akademie der Wissenschaften. 41 = 11. 1868/70 11
     Textstellen 
    [...] Landshut zu den bekannten 1 27 Ereignissen welche durch den kölner Spruch vom 30 Juli 1505 und die sich daran knüpfenden Erläuterungen dieses und des Anfanges des folgendes Jahres ihren [...]
    [...] Landshut Straubing 1392 1402 I Baiern München Baiern Ingolstadt Baiern Landshut 1448 1503 A 1505 1506 Bezüglich der in dieser Tabelle nicht gut darstellbaren Zerreissung von Niederbaiern Straubing mag [...]
  • Allgemeine Zeitung. 1850, [2] = 4 - 6 1850
     Textstellen 
    [...] Rthlr englische Theil neu stereotypirt und we um diesem Wörterbuche welches eine so 1840 1505 Bei Georg Wigand in Leipzig iſt erſchienen Beitſchrift für deutſche Landwirthe Herausgegeben von Dr [...]
  • Allgemeine Zeitung. 1850, [2] = 4 - 6 1850
     Textstellen 
    [...] BERNH TAUCHNITZ JUN LEIPZIG Mit vorzüglicher Rücksicht auf on William James Vierte Stereo 1840 1505 Bei Georg Wigand in Leipzig iſt erſchienen Beitſchrift für deutſche Landwirthe Herausgegeben von Dr [...]
  • Allgemeine Zeitung. 1875, 4 - 6 1875
     Textstellen 
    [...] beispielsweise die schwierigen Aufgaben besprochen das Meisterwerk Andrea Sansovino s aus dem Jahr 1505 das schöne Denkmal des Cardinals Girolamo Bassi in Santa Maria bel Popolo hier dann [...]
  • Allgemeine Zeitung. 1875, [2] = 4 - 6 1875
     Textstellen 
    [...] ſeine formelle Geltung in den jenigen Landestheilen welche durch den bekannten Kölner Spruch von 1505 von Oberbayern getrennt wurden bis in die neuere Zeit behalten und zwar in den zum [...]
    [...] beiſpielsweiſe die sſchwierigen Aufgaben beſprochen das Meiſterwerk Andrea Sanſovino s aus dem Jahr 1505 das ſchöne Denkmal des Cardinals Girolamo Baſſi in Santa Maria del Popolo hier dann [...]
  • Allgemeine Zeitung. 1875, [2] = 4 - 6 1875
     Textstellen 
    [...] ſeine formelle Geltung in den jenigen Landestheilen welche durch den bekannten Kölner Spruch von 1505 von Oberbayern getrennt wurden bis in die neuere Zeit behalten und zwar in den zum [...]
    [...] ſind beiſpielsweiſe die ſchwierigen Aufgaben beſprochen das Meiſterwerk Andrea Sanſovinos aus dem Jahr 1505 das ſchöne Denkmal des Cardinals Girolamo Baſſi in Santa Maria del Popolo hier dann [...]
  • Allgemeine bayerische Chronik oder Geschichts-Jahrbücher : mit bes. Beziehung auf d. 19. Jh. ; e. Monatsschr. f. alle Stände. 6. 1847
     Textstellen 
    [...] theilt Das Wappen der Stadt Neuburg deutet auf die durch den Kölner Spruch vom 30 Juni 1505 geſchaffene neue Pfalz In dem Wappen im rothen Felde ſind die beiden Prinzen Otto Hein [...]
    [...] Würtemberg verpfändet 1392 kam dieſe Be ſitzung an Bayern Ingolſtadt Durch den am 30 Juli 1505 zu Cöln abgehaltenen Reichstag wurde die Stadt und das Amt Höchſtädt dem neu gebildeten [...]
    [...] Neuburg gegen den Vertrag von Pavia 1329 Teſtamentserbe Landshuter Erbfolge Krieg von 1998 bis 1505 Errichtung des Herzogthums Pfalzneuburg und IGI der Primogenitur durch Herzog Albrecht rv Ingolſtadt fällt [...]
    [...] er dem Grafen Wolfgang von Salms das Bisthum Der Nadler zu Nürnberg Als im Jahre 1505 zu Nürnberg ein Nadler auf den Pranger geſtellt wurde um ihm vom Scharfrichter die Augen [...]
  • Allgemeine bayerische Chronik oder Geschichts-Jahrbücher : mit bes. Beziehung auf d. 19. Jh. ; e. Monatsschr. f. alle Stände. 6. 1847 6
     Textstellen 
    [...] theilt Das Wappen der Stadt Neuburg deutet auf die durch den Kölner Spruch vom 30 Juni 1505 geſchaffene neue Pfalz In dem Wappen im rothen Felde ſind die beiden Prinzen Otto Hein [...]
    [...] Würtemberg verpfändet 1392 kam dieſe Be ſitzung an Bayern Ingolſtadt Durch den am 30 Juli 1505 zu Cöln abgehaltenen Reichstag wurde die Stadt und das Amt Höchſtädt dem neu gebildeten [...]
    [...] Neuburg gegen den Vertrag von Pavia 1329 Teſtamentserbe Landshuter Erbfolge Krieg von 1503 bis 1505 Errichtung des Herzogthums Pfalzneuburg und SZGI der Primogenitur durch Herzog Albrecht IV Ingolſtadt fällt [...]
    [...] er dem Grafen Wolfgang von Salms das Bisthum Der Nadler zu Nürnberg Als im Jahre 1505 zu Nürnberg ein Nadler auf den Pranger geſtellt wurde um ihm vom Scharfrichter die Augen [...]
  • Archiv für die Geschichte des Bisthums Augsburg. 1. 1854/56 (1856) 1
     Textstellen 
    [...] Johannes Geiler von Kaisersberg Mit Briefen Vom Herausgeber 1 In den Jahren von 1486 bis 1505 sass auf dem bischöflichen Stuhle von Augsburg Friedrich Graf von Zollern ein heller Stern [...]
    [...] Augs burg deren Stiftung auf Geilers Anregung vom Bischofe früh schon beabsichtet am 2 Jan 1505 vollzogen die letzte That seines Lebens war 17 Tagebuch a a O S 134 136 [...]
    [...] von Zollern Bischof zu Augsburg Bischof Friedrich von Zollern starb zu Dilingen am 8 März 1505 Sein Freund Johannes Geiler folgte ihm fünf Jahre später am 10 März 1510 BRIE R [...]
    [...] bei der Herzoge Tod fiel Graisbach an Herzog Heinrich den Rei chen von Niederbayern und 1505 durch den Kölner Spruch an Herzog Rupert s Söhne Otto Heinrich und Philipp Aus Graisbach [...]
    [...] der Klosterrichter zu Bayerdilling Namens Cuntzelmayr von den Soldaten erstochen Der am 30 Juli 1505 erfolgte Spruch von Köln brachte endlich den Frieden und die Abtissin kehrte mit ihren [...]