von 8274 Treffern sortiert nach

  • (P. Reginbald) Möhner's Leben, Schriften, Reisebeschreibungen und Wanderleben von 1635 bis 23. Juli 1639 : Von P. Luitpold Brunner (S. 124-208: Möhners Reise in die Niederlande. Nash einer Handschrift in Augsburg)
     Textstellen 
    [...] Marquard Fugger von der Ncrdendorfischen Linie war Maria Christina Tochter des Grafen Wolfgang von Oettingen vermählt 1626 208 sie ihne gleich volgeten Tag widerumb in sein Closter abge fertigt [...]
  • 10 Pfennig - Ortsnotmünze der Stadt Oettingen von 1917
     Textstellen 
    [...] 10 Pfennig - Ortsnotmünze der Stadt Oettingen von 1917 [...]
  • 20 Pfennig - Ortsnotmünze der Stadt Oettingen von 1917
     Textstellen 
    [...] 20 Pfennig - Ortsnotmünze der Stadt Oettingen von 1917 [...]
  • 5 Pfennig - Ortsnotmünze der Stadt Oettingen von 1917
     Textstellen 
    [...] 5 Pfennig - Ortsnotmünze der Stadt Oettingen von 1917 [...]
  • AMTSGERICHT Oettingen i. Bay
  • Aarauer Zeitung. 1818
     Textstellen 
    [...] Freiberr Job Nep von Geißlern und Graf Jakob Mellerio Der Präſident der oberſten Juſtizſtelle Graf von Oettingen iſt zum Staats und Konferenzminiſter hingegen an ſeine Stelle der Staats und Konferenzminiſter Graf Wallis [...]
  • Aarauer Zeitung. 1819
     Textstellen 
    [...] Eugen von Leuchtenberg und Fürſt von Eichſtädt Kronbeamte des Reichs Ludwig Kraft Karl Fürſt von Oettingen Waſler ſtein Kronoberſthofmeiſter Anſelm Maria Fürſt Fugger von Babenhauſen Kronoberſtkämmerer Karl Alexander Fürſt [...]
  • Abdruck verschiedener zwischen Öttingen und Nördlingen verhandelten Acten
     Textstellen 
    [...] Speyer den IIo UctoDr I 57O Num II An Graf Friderichen von Oettingen und Weyland Graf Ludwigs von Oettingen Vormunder Herr Chriſtoph und Friderichen Freyherren von Limpurg Maximilian Ohlgebohrner [...]
    [...] Datum zu Prag den 17 ten Mäy 1571 NÄTT An Graf Friderichen von Oettingen und Weyland Graf Ludwigs von Oettingen Vormunder Herrn Chriſtoph und Friderichen Freyherren von Limpurg Maximilian Ohlgebohrner [...]
    [...] Leuth und als der Grafen von Oettingen Land Rich ter und deſſelben Land Gericht Beſitzer nebſt andern mit Urtheilerkant und aus daß die Grafen von Oettingen wohl verbieten ſolten und [...]
    [...] geweſen oder auch je mahlen ein Land Tag von Oettingen wäre gehalten worden Ja es bezeugen vielmehr die denen Nobilibus von Oettingen beſchehene Venditiones das platte Gegenſpiel da nemlich [...]
    [...] ſondern auch in Anno confirmiret worden Nachdem aber Löbliche Juriſten Facultät zu Hall auf die von Oettingen beſchehene widerige Vorſtellung ſolch Ihr Reſpon fum wieder alles Bermuthen revociret und ein anders in [...]
    [...] Abdruck verschiedener zwischen Öttingen und Nördlingen verhandelten Acten [...]
  • Abdruck verschiedener zwischen Öttingen und Nördlingen verhandelten Acten
     Textstellen 
    [...] zu Speyer den IIe obr I 7O Num T An Graf Friderichen von Oettingen und Weyland Graf Ludwigs von Oettingen Vormunder Herr Chriſtoph und Friderichen Freyherren von Limpurg Maximilian Ohlgebohrner [...]
    [...] ten Map 1 571 4 4 4 Num III An Graf Friderichen von Oettingen und Weyland Graf Ludwigs von Oettingen Vormunder Herrn Chriſtoph und Friderichen Freyherren von Limpurg Maximilian Ohlgebohrner [...]
    [...] und als der Grafen von Oettingen Land Rich ter und deſſelben Land Gericht Beſitzer nebſt andern mit Urtheilerkant und aus geſprochen daß die Grafen von Oettingen wohl verbieten ſolten und [...]
    [...] Gnädigen Herrn von Oettingen zugehört hab gleichwohl ſeye das Gericht eine Zeitlang nit in Achtung gehalten worden Meine Gnädige H Ad 1 Spec 6 Meine Gnädige Herren von Oettingen können den [...]
    [...] geweſen oder auch je mahlen ein Land Tag von Oettingen wäre gehalten worden Ja es bezeugen vielmehr die denen Nobilibus von Oettingen beſchehene Venditiones das platte Gegenſpiel da nemlich [...]
    [...] Abdruck verschiedener zwischen Öttingen und Nördlingen verhandelten Acten [...]
  • Abel und Wallerstein : Beiträge zur neuesten Geschichte bayerischer Zustände
     Textstellen 
    [...] von Anfang an reichsunmittelbar war Die gewiſſe Stammreihe der von Oettingen beginnt mit dem dreizehnten Jahrhun dert Graf Friedrich V von Oettingen 1429 beſaß die Grafſchaft Oettingen ungetheit Sein Enkel Graf [...]
    [...] Herrn Reichsrath Fürſten von Oettingen Wal lerſtein der Thaten welcher Dieſelben beſchuldigt worden nimmermehr auch nur im Entfernteſten fähig halte Herr Reichsrath Fürſt von Oettingen Wal lerſtein Deren [...]
    [...] Baldern oder Katzenſtein ge ſtiftet von Wilhelms drittem Sohne Ernſt ſtarb 1789 wieder aus Die von Oettingen wurden 1734 gefür ſtet und 1806 mediatiſirt Oettingen iſt ein fruchtbares Ländchen an der [...]
    [...] Stadt und Mediatgerichte Oettingen im bayeriſchen Rezatkreiſe an der Wernitz iſt Reſidenz des Fürſten von Oettingen Spielberg der über haupt 4 QMeilen mit 16 000 Einwohnern beſitzt und 120 000 Gulden [...]
    [...] Oettingen Baldern 2 QMeilen mit 3000 Einwohnern beſitzen beide Linien Fürſt Ludwig Kraft Ernſt von Oettingen Wal lerſtein wurde geboren den 31 Januar 1791 auf dem Stammſchloſſe ſeines Hauſes Sein Vater [...]