Facebook

4 Treffer sortiert nach

  • [...] Von dem Grafen Eberhart von Eber st ein 30 Huben zu Pfeddersheim Bon Graf Boppo von Wertheim die Hälfte des Dorfes Godelo das Gerhard von Wolfskehl inne hat Vom Grafen Albert v [...]
    [...] Erblassers Hermanns Namens Agatha bekannt zu deren Gunsten der königliche Hofrichter Graf Johann von Wertheim 1409 dahin entschied djeselbes seie auf so lange in dem Besitze des Dorfes Westhofen [...]
  • [...] abgehalten und das Manngericht bestand aus zehn Grasen unter dem Vorsitze des Grasen Johannes von Wertheim der Spanheimer wagte es wohl durch seinen Fürsprecher einige bodenlose Einwürse gegen des Psalzgrasen [...]
    [...] ihnen vom Grasen gelegten Schlinge Letzterem ward unterdessen die Zeit etwas lange daher er von Wertheim herüber kam und weil er die Acten über die kaiserliche Commission den Geraidegenossen zu [...]
    [...] von Löwenstein annahm nnd so der Ahnherr des jetzt noch blühenden sürstlichen Hauses LSwenstein Wertheim c wurde Jm Jahre 1484 noch als Herr zu Scharseneck hatte der selbe einige Jrrungen [...]
    [...] Grasen Ferdinand Karl mit Ausschlusse des geächteten evangelischen Grasen Friederich Ludwig von Löwenstein Wertheim dem doch gleiche Erbrechte wie jenem zugestanden hätten und im westphälischen Friedensschlusse 1648 wurde [...]
  • [...] für denselben z fechten nachdem er seine Gemahlin und Kinder vorher dem Grafen Michael von Wertheim während seiner AbwesenheW empfohlen hatte Nicht einzeln zog aber Emich in jenes Land sondern [...]
    [...] der Graf schaft sammt allen Nutzungen Gefällen und Gerechtsamen zugestand Die Grafen Wilhelm zu Wertheim und Philipp zu Salms legten nebst Philipp von Cronberg Amtmamug Oppenheim 1500 eine Irrung [...]
    [...] die Söhne als Kinder dahin starben verheirathete sich später an einen Prinzen von Löwenstein Wertheim seine Besitzungen aber fielen wieder an Fviederich Magnus zurück und voll Jubels huldigten die [...]
    [...] Mitgift zu fordern und zudem erbte er auch noch seine Schwägerin die Gräfin von Lömenstein Wertheim 328 nebst deren Schwester die Baronin von Willich aber alle diese beträchtlichen Erwerbungen waren [...]
  • [...] die Rechte von Kurpfalz ausgenommen und vor behalten ſo ließ der Richter Graf Johannes von Wertheim dieſen Gegenſtand als eine rechtliche Handlung auf ſich beru hen dann beklagte ſich der [...]