Facebook

2 Treffer sortiert nach

  • Mannert, Conrad: Die Geschichte Bayerns
     Textstellen 
    [...] ſer und noch andere bedeutende Summen Geldes Er er nennt überdies den Grafen Michel von Wertheim zum Vizthum ſeines Landes und vermählt die Tochter deſſelben mit dem jungen Wieland die [...]
    [...] acht Tagen ſtarben plötzlich Ludwigs Geliebte und ihr Sohn Wieland auch der Graf Michel von Wertheim und der Pfarrer von Aichach ein deutſcher zur Gegenparthey gehöriger Ordens ritter den alten [...]
  • Mannert, Conrad: Die Geschichte Bayerns
     Textstellen 
    [...] ſer und noch andere bedeutende Summen Geldes Er er nennt überdies den Grafen Michel von Wertheim zum Vizthum ſeines Landes und vermählt die Tochter deſſelben mit dem jungen Wieland die [...]
    [...] Tagen 1440 ſtarben plötzlich Ludwigs Geliebte und ihr Sohn Wieland auch der Graf Michel von Wertheim und der Pfarrer von Aichach ein deutſcher zur Gegenparthey gehöriger Ordens ritter den alten [...]