Facebook

von 18 Treffern sortiert nach

  • Antiker Abguss eines Kouros
  •  Textstellen 
    [...] Gaue Amasis der Freund des Polykrates der die anfänglich bekämpften Jonier durch Anweisung der Stadt Naukratis so wie durch Geschenke nach Delphi Lindos und zu den milesischen Branchiden zu gewinnen wusste [...]
    [...] ward dem in einer gährenden Zeit die Aufgabe zufallen sollte das Jahrtausende hindurch verschlossene Wunderland Aegypten dem wissbegierigen Occidente wieder zu erschliessen Die militärisch politischen Eroberungen des Korsen sind längst [...]
    [...] die Kritik ge rechte Bedenken gegen ein so willkürliches Verfahren äussern musste Wohl kannte auch Aegypten trotz der conservativ stabilen Sinnesart seiner Bewohner einzelne Empörungen gegen die königliche Gewalt wohl gelang [...]
    [...] X hergenommen von dem Mangel an Denkmälern Denn lässt einerseits die einheitliche Natur des Landes Aegypten den Gedanken an längere Spaltung nicht aufkommen so erfordert andererseits die Herstellung grosser Bauten und [...]
    [...] noch 11 Dynastieen mit der re spektabeln Dauer von mindestens eben so vielen Jahrhunderten welche Aegypten in grossartiger Einsamkeit für sich allein beansprucht Insoferne umfasst die ägyp tische Geschichte zugleich [...]
  •  Textstellen 
    [...] Gaue Amasis der Freund des Polykrates der die anfänglich bekämpften Jonier durch Anweisung der Stadt Naukratis so wie durch Geschenke nach Delphi Lindos und zu den milesischen Branchiden zu gewinnen wusste [...]
    [...] ward dem in einer gährenden Zeit die Aufgabe zufallen sollte das Jahrtausende hindurch verschlossene Wunderland Aegypten dem wissbegierigen Occidente wieder zu erschliessen Die militärisch politischen Eroberungen des Korsen sind längst [...]
    [...] die Kritik ge rechte Bedenken gegen ein so willkürliches Verfahren äussern musste Wohl kannte auch Aegypten trotz der conservativ stabilen Sinnesart seiner Bewohner einzelne Empörungen gegen die königliche Gewalt wohl gelang [...]
    [...] X hergenommen von dem Mangel an Denkmälern Denn lässt einerseits die einheitliche Natur des Landes Aegypten den Gedanken an längere Spaltung nicht aufkommen so erfordert andererseits die Herstellung grosser Bauten und [...]
    [...] noch 11 Dynastieen mit der re spektabeln Dauer von mindestens eben so vielen Jahrhunderten welche Aegypten in grossartiger Einsamkeit für sich allein beansprucht Insoferne umfasst die ägyp tische Geschichte zugleich die [...]
  • Lauth, Franz Joseph: Homer und Aegypten
     Textstellen 
    [...] Boreas gegen Süden und geradezu nach Aegypten selbst uns zu begeben W Aegypten bei Homer a Erem bi un d Aegyptus Zoéga s Ausspruch Homer s Aegypten scheint mir fabelhaft nichts Locales [...]
    [...] Menelaus seine Heimkehr melden Da die Griechen auch der historischen Zeit bei ihrer Niederlassung in Naukratis zunächst nur mit der kanobischen Niluündung verkehrten so wäre es leicht möglich dass schon in [...]
    [...] Fas 2208 B T Homer und Aegypten Programm des Königl Maximilians Gymnasiums in München zum Schlusse des Studienjahres 1866 67 verfasst von F Joseph Lauth k Gymnasialprofessor Mitgliede der k b Akademie [...]
    [...] Herodot II 4 53 die Theogonie Homer s und Hesiod s sogar den Benennungen nach auf Aegypten zurückführt so würde es sich wohl der Mühe lohnen dieses Thema zu untersuchen Aber die ägyptische [...]
    [...] auch die Phoeniker einer alten Sage zufolge in dieser Richtung gewan dert waren Herodots Angaben über Aegypten kommen immer mehr zu Ehren seit wir das authentische Zeugniss der Denkmäler anrufen können so auch [...]
    [...] Lauth, Franz Joseph: Homer und Aegypten [...]
  • Lauth, Franz Joseph: Homer und Aegypten
     Textstellen 
    [...] Boreas gegen Süden und geradezu nach Aegypten selbst uns zu begeben W Aegypten bei Homer a Erem bi un d Aegyptus Zoéga s Ausspruch Homer s Aegypten scheint mir fabelhaft nichts Locales [...]
    [...] Menelaus seine Heimkehr melden Da die Griechen auch der historischen Zeit bei ihrer Niederlassung in Naukratis zunächst nur mit der kanobischen Niluündung verkehrten so wäre es leicht möglich dass schon in [...]
    [...] Crmette e aaſ ge Homer und Aegypten Programm des Königl Maximilians Gymnasiums in München zum Schlusse des Studienjahres 1866 67 verfasst von F Joseph Lauth k Gymnasialprofessor Mitgliede der k b Akademie [...]
    [...] Herodot II 4 53 die Theogonie Homer s und Hesiod s sogar den Benennungen nach auf Aegypten zurückführt so Würde es sich wohl der Mühe lohnen dieses Thema zu untersuchen Aber die ägyptische [...]
    [...] die Phoeniker einer alten Sage zufolge in dieser Richtung gewan dert Waren Herodots Angaben über Aegypten kommen immer mehr zu Ehren seit wir das authentische Zeugniss der Denkmäler anrufen können so [...]
    [...] Lauth, Franz Joseph: Homer und Aegypten [...]
  • [...] von Aegypten tödten und ſeine Strafruthe über die in Aegypten befindlichen Juden ſchwingen Flavius Joſephus erzählt daß dieſe Vorausſage in Erfüllung gegangen ſei Es war ferner vorausgeſagt daß Aegypten durch [...]
    [...] auf den Thron gehoben worden wäre So übergab er den griechiſchen An kömmlingen jetzt die Stadt Naukratis eine vorzügliche Handelsſtadt und geſtattete den Griechen überall wo ſie wollten ihren Göttern Tempel zu [...]
    [...] nach Aegypten ziehen ſo ſollte ihnen das Schwert von welchem ſie in Paläſtina verſchont bleiben würden dorthin nachfolgen Alle Männer heißt es die ihr Angeſicht richten um nach Aegypten zu ziehen [...]
    [...] in Aegypten zugleich mit klaren Worten an indem er ſagt Es ſpricht der Herr der Heerſchaaren Iſraels Gott Siehe ich will heimſuchen das Getümmel Alexandriens und den Pharao und Aegypten und [...]
    [...] welche ſich nach Aegypten geflüchtet hatten ankündigte alſo denen ankündigte welche durch den Eintritt dieſer Ereigniſſe unmittelbar berührt werden ſollten das wurde in weiter Ferne von Aegypten einem andern Theile [...]
  • [...] er berief die ehernen Männer die Joner und Karer und Amasis siedelte sie später in Naukratis sowie bei Bubastis an Desshalb verliessen 240 000 Aegypter das Land und zogen nach Aethiopien [...]
    [...] der Pyramide daneben Hapi Osiris Serapis und Harmachu zusammen die heilige und in ganz Aegypten zu allen Zeiten der pharaonischen Geschichte hochverehrte Triade bildend Lauth Papyrus Prisse 263 Einige [...]
    [...] Busiris lag Pe Iset Es gab viele Städte des Namens Iseum oder Isidis oppidum in Aegypten hier kann nur an die nächste Umgebung des heutigen Giseh gedacht werden Wie wenn dieser [...]
    [...] unabhängig über einstimmend mit Herrn Wic de Rougé in meinem früheren Aufsatze Achiver in Aegypten aus einem Texte des 270 Sitzung der philos philol Classe vom 5 Februar 1870 Exodus [...]
    [...] Eines ähnlichen Rufes wie die Hirten genoss Kam by ses Gewiss hat er vieles in Aegypten zerstört aber an der Zerstümmelung der Memmonstatue die ihm die Alten z B Polyaenus von [...]
  • [...] der Stadt Mem 3 Unter Aegypten mit den Städten Sais Peluſium ubaſtus Naukrätis Beinahe eine Meile vom Ufer lag die In ſel Pharos ſie war durch einen Damm mit dem Feſtlande [...]
    [...] Geſchichte erzählt Aegypten Phönizien Baby r lonien und Aſſyrien A e gypten Man theilt Aegypten in drei Theile 1 Ober Aegypten mit der Stadt Theben 2 Mittel Aegypten mit der [...]
    [...] den Oaſen in der Sandwüſte weſtlich von Aegypten und ge gen Aethyopien ſüdlich von Aegypten mißlangen Die Grauſamkeiten die er gegen Aegypten gegen ſein Heer ja ſogar gegen Freunde [...]
    [...] nördlichen Aegypten mit der Hauptſt Sais beſiegte durch Hilfe griechiſcher Miethſoldaten ſeine 11 Mitkönige und wurde Alleinherrſcher Lebhafter Verkehr Do metſcher Nekao 617 601 Pſammetichs Sohn gab Aegypten eine [...]
    [...] höheres Licht 1550 Cecrops aus Aegypten der ſich in Attika niederließ wo er die Burg Cecropia erbaute aus welcher ſpäter Athen entſtand 1500 Danaus aus Aegypten der in Peloponnes landete [...]
  • Gelehrte Anzeigen
     Textstellen 
    [...] Dank abzutragen Zuerſt ein Wort über den Namen dieſes Gram matikers und Rhetors der zu Naukratis in Aegyp ten geboren von ſeinem Vater und von andern Leh rern gebildet unter den [...]
    [...] löblicher Weiſe dem Hee reszuge Bonaparte s nach Aegypten beygegeben war als eine der Hauptperſonen die nach der Hand das große Werk über Aegypten ausgearbeitet haben als Herausgeber der Reiſe Drovetti [...]
    [...] puniſchen und arabiſchen verſchiedenen einer eingebornen Sprache des nördlichen Afrika s im Weſten von Aegypten hat die zwar ſchon 1631 durch Thomas v Arcos in der Nähe von Tunis Carthago gefundene [...]
    [...] Anſichten abweichende Ueberzeugung daß die Quelle der europäiſchen Speculation im Oriente und zwar in Aegypten und Perſien zu ſuchen ſey haben denſelben beſtimmt die Religion und Speculation der genannten Völker [...]
    [...] ſeyn daß dieſe beyden Religionen keine andren Götter gehabt hätten als ſolche die ſie aus Aegypten entlehnt hätten im Gegentheil Phönicier und Griechen ſollen eigne Göttervorſtellungen gehabt haben welche Be [...]
  • Gelehrte Anzeigen
     Textstellen 
    [...] Dank abzutragen Zuerſt ein Wort über den Namen dieſes Gram matikers und Rhetors der zu Naukratis in Aegyp ten geboren von ſeinem Vater und von andern Leh rern gebildet unter den [...]
    [...] höchſt löblicher Weiſe dem Hee reszuge Bonapartes nach Aegypten beygegeben war als eine der Hauptperſonen die nach der Hand das große Werk über Aegypten ausgearbeitet haben als Herausgeber der Reiſe Drovetti s [...]
    [...] der puniſchen und arabiſchen verſchiedenen einer eingebornen Sprache des nördlichen Afrika s im Weſten von Aegypten hat die zwar ſchon 1631 durch Thomas v Arcos in der Nähe von Tunis Carthago gefundene [...]
    [...] Anſichten abweichende Ueberzeugung daß die Ouelle der europäiſchen Speculation im Oriente und zwar in Aegypten und Perſien zu ſuchen ſey haben denſelben beſtimmt die Religion und Speculation der genannten Völker [...]
    [...] ſeyn daß dieſe beyden Religionen keine andren Götter gehabt hätten als ſolche die ſie aus Aegypten entlehnt hätten im Gegentheil Phönicier und Griechen ſollen eigne Göttervorſtellungen gehabt haben welche Be [...]