Facebook

1 Treffer sortiert nach

  • [...] Die zweybrücki schen Fussknechte und Reiter welche nur in schwacher Anzahl zur Aufrechthaltung des Oeffnungsrechtes in denselben lagen konnten sich um so weniger gegen Friedrichs Macht vertheidigen da die [...]
    [...] dem Herzog Carl von Lotharingen gab er in derselben Absicht und bis auf Widerruf das Oeffnungsrecht in Zweybrücken Hornbach und Bergzabern Derselbe versprach ihm diese Orte beschützen zu helfen Mit [...]
    [...] gehörigen Orten Die Herren von Dhaun so wie die Rhein und Wildgrafen hat ten das Oeffnungsrecht der Burg Wolfersweiler ein Verdunisches Lehen war der bedeutendste Ort VI In dem jetzigen [...]
    [...] von Löwenstein wegen einer Forderung an das Erzstift einstweilen einge räumt waren Nur das Oeffnungsrecht stand unserem Herzog mit dem Lösungsrechte zu Filzbach war damals noch eine Vorstadt von [...]