Facebook

5 Treffer sortiert nach

  • Otto V., „der Faule": 1341/42 München — 15.11. 1379 Schloß Wolfstein; Markgraf von Brandenburg
  • Pfennig der Herzöge Otto V. und Friedrich I. von Bayern-Landshut
  • Pfennig der Herzöge Otto V. und Friedrich I. von Bayern-Landshut
  • Pfennig Herzog Ottos V. des Faulen von Bayern-Landshut
  • Kurfürsten
     Textstellen 
    [...] . Die in der Goldenen Bulle anerkannten weltlichen Kurfürsten konnten bereits auf vier oder fünf Generationen ihrer Vorfahren als Königswähler seit 1198 zurückblicken. Die Goldene Bulle nennt die Kurfürsten eine Vereinigung ("unio") und eine Erbengemeinschaft ("consortium"). "Das Reich war ein Wahl-Königreich und ein Erb-Wählerreich". (Wolf, Entstehung, 99) Spätere Veränderungen im Kurfürstenkolleg 118574876 Ludwig V. dem Brandenburger 124868878 Otto 118631349 Wenzel 118614185 Sigmund 12930963X Josts von Mähren 11870317X Friedrich VI. von Nürnberg 119536420 Friedrich IV. von Meißen 118712373 Johann Friedrich I. von Sachsen 118584138 Moritz 118693522 Friedrich V. 118579355 Maximilian I. Die Welfen, die schon [...]