Facebook

10 Treffer sortiert nach

  • Alldeutscher Verband (ADV), 1891-1939
     Textstellen 
    [...] de Der Alldeutsche Verband (bis 1894: Allgemeiner Deutscher Verband) wurde 1891 gegründet und organisierte zu Spitzenzeiten (1922) ca. 52.000 Mitglieder. Sein Ziel war es, das deutsche Nationalbewusstsein zu stärken. Die "Alldeutschen" traten für eine imperialistische Kolonialpolitik ein, förderten das Deutschtum im Ausland, verlangten den massiven Ausbau der deutschen Flotte und engagierten sich gegen nationale Minderheiten in Deutschland. Im Ersten Weltkrieg propagierte der nationalistische Interessenverband weitreichende Annexionspläne in Europa, Asien und dem Nahen Osten. Auch nach Gründung der Weimarer Republik 1918 verstand sich die Organisation als "nationale Opposition". Der aggressiven Öffentlichkeitsarbeit dienten die vierzehntäglich erscheinenden "Alldeutschen Blätter". Im Laufe der 1920er Jahre verlor der Verband an Bedeutung, 1939 wurde er endgültig aufgelöst. de Gründung des Verbandes 1891 118790536 Carl Peters 41576 Augsburg 116559349 Ludwig von Fischer 2215 Münchner 118571516 Franz von Lenbach 39544 Würzburger 118800000 Adolf Fick 11851136X Otto von Bismarck Ziele Der Verband sollte außerhalb des Parteiensystems stehen. Sein deklariertes Ziel war es, das Deutschtum im Ausland zu stärken. Auch sollte die "Belebung des vaterländischen Bewußtseins in der Heimath" forciert (§ 1 des Programms von 1891) sowie die deutsche "Kolonial-Bewegung zu praktischen Ergebnissen" geführt werden. Endlich sahen die 1903 geänderten Statuten auch die "Belebung der deutschnationalen Gesinnung, insbesondere Weckung und Pflege des Bewußtseins der rassenmäßigen und kulturellen Zusammengehörigkeit aller deutschen Volksteile" (§ 1) als politische Verbandsaufgaben vor. Politischer Einfluss bis 1914 118517023 Bernhard Graf von Bülows Entwicklung der Mitgliederzahlen 118669486 Heinrich Claß Im Dezember 1901 hatte der Verband mit 21.924 Personenmitgliedschaften vor dem Hintergrund des beginnenden internationalen Flottenwettrüstens und dem Burenkrieg (Burensammlungen) den Mitgliederhöchststand der Vorkriegszeit erreicht. Im Jahr 1909 waren dem Verband 93 Vereine mit 150.625 Personen als korporative Mitglieder angeschlossen. Um 1914 gehörten dem Verband etwa 18.000 natürliche Personen als Mitglieder an. Im Ersten Weltkrieg schnellten die Mitgliederzahlen erneut nach oben, so dass im November 1918 insgesamt 36.377 Namen in den Mitgliederlisten standen. Den absoluten Mitgliederhöchststand markierte das Jahr 1922 mit 52.000 Verbandsangehörigen. Der Verband in Bayern bis 1914 36607 Nürnberg 43092 Lindau 108824713 Richard Graf du Moulin-Eckart 13225462X Ferdinand Putz 119522926 Julius Friedrich Lehmann 123680425 Konstantin Freiherr von Gebsattel 36566 Erlangen 116612096 Oskar Eversbusch Politische Radikalisierung ab 1912 Seit 1912 war der Verband mit "Reichsreformplänen" befasst [...]
  • Fischer, Ludwig Alex (1832 – 1900), Bürgermeister, Jurist, 1899 kgl. Geheimer Hofrat
     Textstellen 
    [...] de Gymnasium in Augsburg; 1850-1854 Jurastudium in München und Berlin; 1854-1856 1. und 2. Staatsprüfung; 1854-1857 Praktikant und Akzessist am Landgericht Göggingen, am Kreis- und Stadtgericht Augsburg, sowie bei der Kreisregierung; 1857-1862 Assessor beim Augsburger Regierungspräsidium; 1862-1866 2. Bürgermeister von Augsburg; 1866-1900 1. Bürgermeister (auf Lebenszeit) von Augsburg, Geheimer Hofrat; März 1871 Mitbegründer Liberale Reichspartei; 1891 Präsidiumsmitglied Alldeutscher Verband; Mitbegründer der Fortschrittspartei in Bayern; Nachruf (StB Bd. 489, S. 273); Nachfolger: Reichel, Wilhelm. de Weitere Angaben Konfession: katholisch. Wohnort: Augsburg Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Quellen und Darstellungen zu Kurt Eisner
     Textstellen 
    [...] nach. Eisner setzte sich in dem Artikel mit dem "Alldeutschen Verband" und seiner Kriegszielpolitik auseinander. Er versuchte dabei nachzuweisen, dass die von der Öffentlichkeit unterschätzten Alldeutschen erheblichen Einfluss auf die Politik ausübten. Eisner wies auf die klaren Kriegsziele der Alldeutschen hin und forderte im Gegenzug, dass auch die Sozialdemokratie dem ein klares außenpolitisches Ziel entgegensetzen müsse. Literatur: Bernhard Grau, Kriegsschuldfrage, 1918/1919, publiziert am 17.01.2007; in: Historisches Lexikon Bayerns (26.07.2018). Michael Peters, Alldeutscher Verband (ADV), 1891-1939, publiziert am 11.05.2006; in: Historisches Lexikon Bayerns (26.07.2018). Unterdrücktes [...]
  • Bayerisches Gesetz- und Verordnungsblatt 1946
     Textstellen 
    [...] in Deutschland die zur Machtergreifung durch die NSDAP beigetragen haben z B Tannenbergbund alldeutscher Verband 11 Leitende Angestellte beim Deutschen Roten Kreuz insbesondere solche die nach dem 1 Januar [...]
    [...] Haft gerechtfertigt ist 3 Auf Antrag des Angeschuldigten wird im Haftprüfungsverfahren nach mündlicher Verband 112 Bayerisches Gesetz und lung entschieden auf dieses Recht ist der Angeschul digte hinzuweisen [...]
    [...] which supported the seizure of power by the NSDAP such as the Tannenbergbund altdeutscher Verband 11 Leading officials of the German Red Cross particularly those who were appointed after [...]
    [...] erklären III Zuständig zur Durchführung des Vermittlungs und schiedsgerichtlichen Verfahrens ist der Kreis verband in dessen Bezirk der beteiligte Arzt wohnt wohnen die beteiligten Ärzte in verschie denen [...]
  • Yates, James: Der Pfahl-Graben
     Textstellen 
    [...] und Römer 111 Theil Germania 2 Ausgabe Leipzig 1820 p 259 269 C L Stieglitz Von Alldeutscher Baukunst Leipzig 1820 p 90 Kurz und allgemein C F Ulrich Situationskarte von den Rhein [...]
    [...] und Brücken die die Ebene durch schnitten in Verbindung stund und die gegenüber liegenden Abhänge verband und dass darin beständig ein Wächter war Kann ich nun gleich dem Dr Mayer der den [...]
    [...] römische Alterthümer und die Römerstrasse die dieses Lager mit den andern grössern Nieder lassungen verband ist deutlich bemerkbar38 Während ich damit beschäftigt war über diesen Abschnitt des Limes meine Bemerkungen [...]
  • [Sammlung von Flugblättern betreffend die Münchener Räterepublik 1919] : [Drucksachen in Quarto]
     Textstellen 
    [...] an das große Hauptquartier Arrangeur der belgischen Arbeiter Deportationen während des Krieges und Ober Alldeutscher aus Argentinien finanzieller Wunder Doktor und Phantast der überall der Lächerlichkeit verfiel Er beschloß [...]
    [...] GszisliLnuzS näherbringen muß Me Schaffenden haben daher 1 Lebensinteresse an der Einsetzung einer starken verband lmlZMHiWN Negiemng Lurch Len LanLLüg einer Negierung die von beiden sozialdemokratischen Par tele berufen [...]
    [...] den Bauern räten beaufsichtigt oder ausgeübt die Banernräte kontrollieren das Bezirksamt und den Kommunal verband Euer Besitz ist nicht gefährdet nur Großgrundbesitz nur Fideikommißgüter verfallen der Kontrolle die ihr [...]
  •  Textstellen 
    [...] er erkannte auch daß in jenem Geiste der altcn Chevalcxie in jenem Geschmacke an alldeutscher Nationaliiät große Keime der Demagogie sich bil delen Die Fürsten ihrerseits standen kämpfend in [...]
    [...] Benjamin Constant gefesselt getrieben von ihr warf sich blind lings in dieses Lager und verband sich mit Latn6 dessen schöner Charakter einen Augenblick den seini gen beherrschte und mit [...]
    [...] Speyer den März 1833 Das Bürgermeisteramt Hetzel s l66l In den königl baierischen Unterthanen Verband aufgenommen macht der Unterzeichnete hiermit ergebenst die Anzeige daß er sich dahier in Germersheim [...]
    [...] 15 März 1833 Grvßberz bad Forstamt v Skeube Ilzt In den königl baierischen Unlerthonen Verband aufgenommen macht der Unterzeichnete hiermit ergebenst die Anzeige daß er sich duhier n Bermersheim [...]
  •  Textstellen 
    [...] Feier geprägte Erinne rungsmedmlle in den Schlußstein gelegt dte Deckplatte von di et Maurern tn alldeutscher Trawt tn denselben gefügt und Se M je ftät gebeten dte übliche Zeremonie der drei [...]
    [...] Verein versehen se der seit einem Jahr sedon aus dem Verband ausgeschieden und außerdem eine Reihe Unterschriften von eit dem Verband beigetregeleistet haben Der otefttrenden den Saal ver lassen [...]
    [...] 5083 fl von den fraglichen Zinsen und Kosten Kantionen aber 750 fl Verband Hypotheken ebenso ist als Verband Hypothek die Wechsel Kaution von 660 fl eingeiraien Mit dem fraglichen [...]
    [...] seitheri gen Verband deutscher Arbeitervereine ausgegeben Diejenigen Ver eine aber welche fest stehen auf dem Boden der seitherigen Bestre bungen setzen auf Grund deS bisherigen Status den Verband unter dem [...]
  • [...] Haus trägt den reinsten spitzbogigen Styl und die Einrichtung ist in einsprechender Weise voll alldeutscher Bilder und werrhvoller Schnitzwerke Ueber dem Portale sind zwei Freskobildcr angebracht auf der ei [...]
    [...] Einlei ttmgSrede und Prof Konrav Homiann die Festrede über die Gründung der Wissenschaft alldeutscher Sprache und Literatur hallen wird Mönche 26 November Durch den lauen aber heftigen Wind [...]
    [...] auch schon deswegen weil er mit seinem Blatte diesen groß artigen Zweck der WohllhSligkeil verband darum zu rhun seyn in den Augen des Volkes nicht grundlos und auf eine Weise [...]
    [...] Grund seines Rückiriires aus dem Ministerium unumwunden an zugeben und indem er Krankheil vorschützte verband er sich heimlich mit einem meuterischen Stierfeckter ohne offen mit diesem aufzutreten wozu Feigheit [...]
  • Cotta, Johann Friedrich von: Allgemeine Zeitung
     Textstellen 
    [...] durchdringenden und belebenden Sprachforscher zeigen lehrt eine andere Folge lehren Bcai beitungen und Herausgaben alldeutscher Sprachkunden den vortrefflichen Exegeten und Kritiker dieses Faches kennen Wir verdanken ihm die erste [...]
    [...] Triest Lopez General kommt aus Paraguav in England an 27S Löhberg v Proccß und schwurgcrichlliche Verband lungcn in seiner Sache 125 125 B 254 B 28 Lopez de la Torrc Ayllon spanischer [...]
    [...] vorbei und nach der Schweiz zurück Er war im Mai 1808 zu Averdün bei Pestalozzi und verband sich mit Hopf zur Errichtung einer besondern Erziehungsanstalt in Basel deren Er folg ihm eine [...]
    [...] andern nach unwandelbaren Gesetzen und die tiefere Erkenntniß jeder einzelnen zugleich aber auch ein Verband der Völker inniger als die Bruckftücke der Geschichte lehrten und gleichsam die Genesis der Geschichte [...]