Facebook

8 Treffer sortiert nach

  • [...] älteſte Prinzeſſin des Königs Friedrich Wilhelm I von Preuſſen und Schweſter Friedrich des Groſen laſſen wir dieſen ihren Bruder reden An meine Schweſter von Baireuth von dem Ge brauch des Glücks [...]
    [...] Bravour aus Auf der See Reiſe von Holland litte er Schiffbruch und encoura girte bei dieſer Gelegenheit ſelbſt die Schiffleute Der König von Engelland Wilhelm III der ihn ſchon in der [...]
    [...] und dieſes Lebe wohl im Strom von Thränen erneuerte In Zeit von wenigen Monaten waren beide ein Raub des Todes Auch die Hülle unſers M Georg Wilhelm ruht in der Stadtkirche zu Baireuth [...]
    [...] Churfürſt gab ihnen das Chur Schwerd um ſie von der geringhaltigern Münze ſeines Bru ders Wilhelm kenntlich zu unterſcheiden Ebenfalls Sächſiſche Lºünze von der Silbergrube des Schreckenbergs bei Annaberg ſogenannt [...]
    [...] Die Vorſtadt St Georgen am See von ihrem Urheber M Georg Wilhelm der damals noch Erbprinz war ſo genannt iſt durch eine Allee von Baireuth getrennt Der Bau dieſes Städtchens [...]
    [...] Heinritz, Johann Georg: Taschenbuch für Freunde der vaterlaendischen Geschichte mit statistischen Notizen zugleich Schematismus vom Ober-Main-Kreise [...]
  • [...] Markgrafen den Grundſtein zu dem von ihr er bauten Prinzeſſenhaus Markgraf Georg Wilhelm wollte was we nigſtens von ſeinem Beſtreben die Stadt und Um gegend von Baireuth gröſſer und lebhafter zu [...]
    [...] wozu ſie von nun an für immer diente Bürger Militair Landwehr Die Landmiliz oder der Ausſchuß hat ſeinen Urſprung von der alten teutſchen Kriegsfolge im Heerbann der Uebergang von dieſer war [...]
    [...] verſchickt in ihrem Teſtamente von ihrer Mor gengabe 70 Pf Heller zur Pfarre Beyerrewt 1375 Johann Burggraf zu Nürnberg verſichert ſei ner Tochter Eliſabeth ihr mütterliches Erbe von Sinold v Schüz Corpus [...]
    [...] im 8 Jahr der Regierung des Papſts Alexander auf Anſuchen Johann Glaſens vulgo Glas Hanns und Johann Leuthold einen Ablaß Brief von 25 Kardinälen vollzogen Heinrich Biſchof v Bamberg beſtätigte ſolchen Noch [...]
    [...] die Zuhörer von den Canzeln hiezu erweckt beitragen Johann Roder wurde zum Bauſchreiber dabei etallnºt Am 1 Advent 1614 konnte die Kirche am 14 n Trinit 1615 der von der Markgräfin [...]
    [...] Heinritz, Johann Georg: Versuch einer Geschichte der k. B. Kreis-Haupt-Stadt Baireuth [...]
  • Heinritz, Johann Georg: Addresse- und Hand-Buch für den Ober-Main-Kreis
     Textstellen 
    [...] Döring stadt Definitor Hr Pfr Settel ein zu Mt Zeuln Alten ban z Pfarrei Kirchen Patron Hr Herzog Wilhelm von Baiern k H Buch am Forst Büchiz Hainach Knellenroth Kösten [...]
    [...] Joseph Freiherr von Strauſs IIr Friedrich Graf von Brockdorf Su pernum Hr Math von Lutzenberger extra Stat r Johann Baptist Graser Ireis Schul Rath Hr D Gottlieb Ritter von Schallern Kreis [...]
    [...] Ertl Landgerichts Diener Johann Christoph Weichsel M ag ist rät e Mrkt Kirchenlamitz Burgermeister Hr Georg Wilhelm Kögler Magistratsräthe Lie Hrn M1 i chael Hall meyer Johann Adam Schaller Mi chael [...]
    [...] Carl Leopold Friedr Ludwig von Orttenburg Tambach königl erblicher Reichsrath Herrschaftsrichter Hr Georg Wilhelm li einrich Kümmelmann Kriminal Adjunkt u Aktuar Hr Christoph Wilhelm Wenker aktuarisirender Registrator Hr [...]
    [...] Sr k Hoheit des Herzogs Wilhelm von Baiern dient Der rechts sich fortziehende Tannen wald schlieſst sich mit dem langen Wege bey der Kapelle von Teuchiz begränzt durch 253 Friesener [...]
    [...] Heinritz, Johann Georg: Addresse- und Hand-Buch für den Ober-Main-Kreis [...]
  •  Textstellen 
    [...] Friedrich Wilhelm I König von Preußen den an Sparſamkeit gewöhnten Markgrafen Georg Friedrich Carl in dem winzigen Baireuth der Etiquette ge mäß nahm ihn dieſer in Bindlach in ſeinem ererb ten alten Staatswagen [...]
    [...] wurde von 1760 an zur Hofka ſtenamts Wohnung gebraucht bis ſolches 1780 ge genüber in das Eckhaus des alten Schloſſes Gen v Gravenreuth Haus verlegt wurde Das Stück des alten Schloſſes [...]
    [...] Aus dem alten Häuslein in der Heidenreichſchen Peunth entſteht das Gaſtwirthshaus zur goldnen Schwane 1752 Der Altbach die Altung vom alten Stadt wehr am Herſh Flºßanger kommend fließt von der Caſſerne [...]
    [...] Aue riß man nun auch das bisher am untern Ende bei der Scheere geſtandene von M Georg Wilhelm erbaute offene Luſthaus weg Im Jahre 1790 hatte L S M ein Badhaus bei [...]
    [...] Buchhandlungen in Hof und Baireuth Der Buchhändler Johann 4 50 Andreas Lübeck ſein Tochtermann wurde mit dem Privilegium zur Baireuther Buchhandlung verſehen 1760 Von dem Sohne des Lübeck der am 1 [...]
    [...] Heinritz, Johann Georg: Versuch einer Geschichte der k. B. Kreis-Haupt-Stadt Baireuth [...]
  •  Textstellen 
    [...] tiefer unten liegende Burg von die ser Seite mehr wider einen Ä Angriffe zu decken V 1 Es ist so wie von dem alten so auch von diesem Schloſse oder wie [...]
    [...] Einw 555 TSV Gräfenberg Nach dem alten Geſchlechte der Gräfenberger die einſt den Ort u mºrrmrº das dortige veſte Schloß beſaſſen d Von Conrad Graf von Grä fenberg kam es an Berth [...]
    [...] im Ge gensatz zu einer alten Stadt Neustadt am Ä liegt auch unterhalb Neustädt Mo cÄ kersdorf Ieden von Geschmack und Kunstgefühl muſs das Gräflich von Schönbornsche Sächloſs 2 Weiſsenstein [...]
    [...] Die Altenburg Fortsetzung Durch reichliche Unterstützung Sr königl Hoheit des Herrn Herzogs Wilhelm von Bai ern und anderer Einwohner der Stadt Bam berg wurde dieses ehrwürdige Denkmal aüs der [...]
    [...] mum Burggraf Johann III ſtiftete dahin 413 Kloſter dazu beredet durch die Aehnlichkei Berge Karmel in Giläa Hier war bis 3 Tºº eine gne TV Ä mi z mit der von 1267 Men [...]
    [...] Heinritz, Johann Georg: Addresse- und Hand-Buch für den Ober-Main-Kreis [...]
  • Heinritz, Johann Georg: Addresse- und Hand-Buch für den Ober-Main-Kreis
     Textstellen 
    [...] zu Döring Stadt Definitor Hr Pfr Settelein zu Mt Zeuln Alten ban z Pfarrei Kirchen Patron Hr Herzog Wilhelm von Baiern k H Buch am Forst Büchiz Hainach Knellenroth Kösten [...]
    [...] Joseph Freiherr von Strauſs Hr Friedrich Graf von Brockdorf Su pernum Hr Math von Lutzenberger extra Stat Hr Johann Baptist Graser Kreis Schul Rath Hr D Gottlieb Ritter von Schallern Kreis [...]
    [...] Georg Ertl Landgerichts Diener Johann Christoph Weichsel Mag ist rät e Mrkt Kirchenlamitz Burgermeister Hr Georg Wilhelm Kögler Magistratsräthe Die Hrn Michael Äſ meyer Johann Ad äm Schaller Mi chael [...]
    [...] h Carl Leopold Friedr Ludwig von Orttenburg Tambach königl erblicher Reichsrath Herrschaftsrichter Hr Georg Wilhelm Heinrich Kümmelmann Kriminal Adjunkt u Aktuar Hr Christoph Wilhelm Wenker aktuarisirender Registrator Hr [...]
    [...] Sr k Hoheit des Herzogs Wilhelm von Baiern dient Der rechts sich fortziehende Tannen wald schlieſst sich mit dem langen Wege be der Kapelle von Teuchiz begränzt durch die Fresener [...]
    [...] Heinritz, Johann Georg: Addresse- und Hand-Buch für den Ober-Main-Kreis [...]
  •  Textstellen 
    [...] der Linie von Baiern München VIII Ernst I IX Albrecht der From IINE X Albrecht der Weise XI Wilhelm IV der Standhafte Herzog Albrecht V der Groſsmüthige H XIII Wilhelm V der [...]
    [...] Grundmauern der Häuser einer alten von Hei den bewohnten Stadt gewesen sein Män fand bei dem Nachgraben in diesen Hügeln ver schiedene ÄÄ z B Fragmente von Gewehren und mehrere alte [...]
    [...] 2 I 22 Gefecht b Hoch kirchen 1813 Renata Herzog Wilhelm des V v Baiern Ge mahlin 16o2 1807 891 Aktiv Anleihen von Kirchen u Stiftungen 1810 431 Lumpen Sammeln 1810 435 [...]
    [...] Iahre lang v 1655 17 12 s N 2 der Beilage Georg Wilhelm folgte dem Vater 1712 1726 ohne Hinterlassung von Kindern s N 3 dieses Blatts Georg Friedrich Carl Sohn des [...]
    [...] der die Herzogin Wohlthaten erwies sie wurde im Jahr 1718 vom Markgrafen Geor Wilhelm angelegt und von Markgrafen Friedrich j seiner ersten Gemahlin zur Vollkommenheit gebracht 94 Abgründe hat [...]
    [...] Heinritz, Johann Georg: Addresse- und Hand-Buch für den Ober-Main-Kreis [...]
  • [...] Tochter Magdalena Sybilla wurde an den Churfürſten von Sachſen Johann Georg verheirathet Vom blen denden Glanze entfernt erreichte ſie doch ein Alter von 70 Jahren ihre irdiſche Hülle ruht ſeit 1649 [...]
    [...] Letſch mann von Oſterfeld Domherr zu Gotha 1417 Pfarrer der Kirche zur Altenſtadt war 1507 Gün ther Hofmann Zeitraum von Einführung der Refor mation 1528 bis 1600 Stadtpfarrer Johann Brückner 1527 [...]
    [...] geſchnitten und gemalt aufm Oberwerk iſt das Fürſtliche Wappen von 2 Engeln gehalten das ganze Gehäuß von künſtlicher Schnitzarbeit Nach einer alten Beſchreibung beſteht das Inſtrument in 2 Werken als einem [...]
    [...] 1824 38 C32 Herr Pro Dekan D Johann Heinrich Vetter 1839 Dritte Pfarrer Herr Joh Friedrich Geißler 1819 bis 1828 9 Herr D Georg Friedr Wilhelm Kapp aus Bayreuth 1829 38 C11 [...]
    [...] Crumau Johann Anton Fürſten von Eggenberg aus Ungarn bekannt wurde woran Vorſtellungen und ſelbſt Drohungen ihrer Eltern ſcheiterten Nicht die Per ſon des Verlobten nur die Verſchiedenheit der Religion machte den [...]
    [...] Heinritz, Johann Georg: Neue Beiträge zur Geschichte der Kreishauptstadt Bayreuth [...]