Facebook

von 13304 Treffern sortiert nach

  • Bitte der Stadt Amberg an Luther und Melanchthon um Übersendung des Andreas Hügel
     Textstellen 
    [...] de Beschreibung Bürgermeister und Rat der Stadt Amberg teilen den beiden Reformatoren Martin Luther (1483-1546) und Philipp Melanchthon (1497-1560) mit, dass sie von ihrem Angebot Gebrauch machen wollen und bitten um Übersendung von Andreas Hügel. Er solle sich zur Verkündigung und „anrichtung“ des reinen und lauteren Wort Gottes gebrauchen lassen, wie dies aus dem Abschied des Statthalters und der Räte der Amberger Regierung hervorgeht. Dieser Bezug dürfte im Zusammenhang mit dem Landtag von 1538 stehen, der im Amberger Rathaus stattgefunden hatte. Hier war die rasche Ausbreitung der neuen Lehre erkennbar geworden. Ein gutes Beispiel dafür war die von den Oberpfälzer Gezirkstätten und dem Adel erhobene Forderung nach Einführung der lutherischen Predigt, „woraufhin Kurfürst Ludwig V. und Pfalzgraf Friedrich II. mündlich die freie Predigt und die Kommunion in beiderlei Gestalt bewilligten“ (Christian Reinhardt). Der Zustand der Amberger Gemeinde zum Zeitpunkt der Abfassung des Briefes wird wenig schmeichelhaft als ungelehrt, rau und ungeübt bezeichnet. Bürgermeister und Rat verleihen dabei der Hoffnung Ausdruck, Gott wolle „umb pflantzung seines rainen wortts vnd gotlicher warheit willen“ den Ambergern, aber auch Hügel soviel „gabe vnd gnadt“ verleihen, dass letzterer mit dem Predigtamt betraut werden könne. Der Brief endet mit der Datierung und Nennung seiner Verfasser; auf der Rückseite findet sich die Adresse. CC0 [...]
  • Die Stadt Amberg bittet Luther und Melanchthon um Entsendung der Geistlichen Monacensius und Hügel
     Textstellen 
    [...] de Beschreibung Bürgermeister und Rat der Stadt Amberg teilen mit, dass der 1538 in die Stadt geholte Prädikant Andreas Hügel wegen „teufflischer zerruttung [...]" der Amberger Kirche nicht hatte bleiben können. Dabei weisen sie auch auf die politisch Verantwortlichen hin. Das Verhalten des Kurfürsten Friedrich II. (1482-1556) und seines Bruders, des Pfalzgrafen Wolfgang (1494-1558) als Statthalter der Oberpfalz, habe dem „teufel solichen raum“ gegeben, dass in der Oberpfalz noch keine „christliche reformacion“ vorhanden sei. Bürgermeister und Rat sei deshalb „in der heiligen religion nichts erlaubt, nichts auch verwert“. Deshalb bitten die Schreiber des Briefs die Reformatoren als „christliche bischofe“, sie wieder mit ihrem „alten“ Prädikanten Andreas Hügel sowie Magister Johannes Monacensius zu versehen. Darüber hinaus benötigten die „Amberger“ aber auch einen Schulmeister für die Lateinschule bei St. Martin, nachdem der bisherige, Magister Jodocus Aychhorn, vom Grafen von Schwarzenburg „abgefordert“ worden war. Am Ende des Briefes begründen Bürgermeister und Rat ihre dringende Bitte mit dem Streben nach ihrer „vnd ganzer commun selhail, seligkheit vnd befurderung derselben“. Daran anschließend wünschen seine Verfasser den Empfängern „gluckselige wolfart zu sel vnd leib“. Das Schreiben endet mit der Datierung und Nennung der Absender. CC0 [...]
  • ORT Amberg
  • ORT Amberg
  • KREISFREIE STADT Amberg
  • ORT Amberg
  • [...] de Königliches Lyceum (Amberg); Königliche Lateinische Schule (Amberg); Königliches Gymnasium (Amberg): Jahresbericht über das Königliche Lyceum, Gymnasium und über die Lateinische Schule zu Amberg. für das Studienjahr .. Amberg 1855: Train. de Inhalt innen Textbeginn innen Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Leutzenhof Berching M F Neuhaus Amberg Grafenwöhr Vilseck Amberg Hirſchau Frohnlohe Amberg Speinshart Amberg Maſch Saltendorf Pullenreuth Wörth Amberg Kleinſchwand Aſchach Winklarn Straubing Pleiſtein Amberg durch Krankheit ſehr in ſeinen [...]
    [...] 302729262625 30 Joſeph Baumheckel 194Amberg Landgerichtsbote II 31 2632302823 3 Joſeph Oettl 222 Viechtach N B Stadtthürmer II 27 3426 232 32 Michael Friedrich 186 Amberg Gewehrfabrikarbeiter II1332135273129 33 Joſeph [...]
    [...] Georg Churſilchen 19 6Amberg Gerichtsdiener II 17 9 13 20 14 13 16 Libor Schmid 18 9Leonberg Gaſtwirth II 12 4 25 23 22 17 17 Joſeph Scharl 17 3Amberg Oekonom III 21 [...]
    [...] 10 20 13 15 12 18 Auguſt Lindner 18 8Amberg k Appell Ger Rath II 1922 9 15 17 4 19 Konrad Bſchörer 17 8Amberg Gewehrfabrikarbeit II 16 25 2 25 25 25 20 [...]
  • [...] de Königliches Lyceum (Amberg); Königliche Lateinische Schule (Amberg); Königliches Gymnasium (Amberg): Jahresbericht über das Königliche Lyceum, Gymnasium und über die Lateinische Schule zu Amberg. für das Studienjahr .. Amberg 1855: Train. de Inhalt innen Textbeginn innen Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] II 0 8 II Johann Scharf 17 6Amberg Salzmagazinarbeiter I 0 II 1 II 3 II 4 II 5I 0 I 0 9 II Karl Trümmer 198Amberg Spangler I 3 II 9 I 8 [...]
    [...] 2 19 III Karl Meiller 17 Amberg Bäcker II 2 II 5 III 1II 1 II 9 III 1III 3 20 IIIGuſtav Reindl 1611Hohenfels prakt Arzt in Amberg I1 1 II 4 III 6II [...]
    [...] 177Nabburg f Notar in Amberg I 9 II 9 III 6II 8 II 8 II 2 II 5 22 III Johann Kaſtner 167 Plößberg Gew Fabr Arb in AmbergI 8 III 2 III 7I [...]
    [...] 5 25 IIIErhard Göring 194Amberg Melber I 6 III 2 III 6III 2 III 0II 3 II 7 26 III Max Schuch 17 8Straubing k App Ger Rath in AmbergII 4III 3 III 8 [...]
  • [...] de Königliche Studien-Anstalt (Amberg); Königliches Studienseminar (Amberg): Jahresbericht über die Königliche Studienanstalt und das Königliche Studienseminar zu Amberg. für das Schuljahr .. Amberg 1812: Pohl. de Inhalt innen Textbeginn innen Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Beck 2o 6 Amberg im Regenkr Kleidermacher 3 Gregor Lehrnbecher 2 Schwarzhofen Regfr Muller 4 Adreas Meier 2 T Amberg im Regenkr Weißbäcker 5 Joſph Sechſer 2 I 5 Amberg im Regenkr Bierbrauer [...]
    [...] Nepom Ströhl 2o 5 Amberg im Regenkr Bauer 7 Joſph Stettner 22 2 Schwandorf im Regkr Müller 8 Leonhard Zeckl 23 Amberg im Regenkr ºsses 9 Johann Ketterl 23 2 Amberg im Regenkr Schuhmacher [...]
    [...] Pauſch 18 11 Amberg im Regenkr Weißgärber 2 Wolfgang Scheidler 19 Amberg im Regenkr Werkſtattmeiſter 3 Emanuel Bachmaier 19 7 Rieden Regenkreiſe sºººº 4 Auguſt v Schmid 18 9 Amberg im Regenkr E [...]
    [...] 21 Amberg im Regenkr Weißbäcker geſtorben I 4 G Weiden i Obermayn Königl Studienlehrer zu Anton Sintzel 2O 5 kreiſe Amberg Könial Rentbeamte zu 16 Joſeph Micheler 19 2 Amberg im [...]
  • [...] de Königliche Studien-Anstalt (Amberg); Königliches Studienseminar (Amberg): Jahresbericht über die Königliche Studienanstalt und das Königliche Studienseminar zu Amberg. für das Schuljahr .. Amberg 1812: Pohl. de Inhalt innen Textbeginn innen Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] 9 aty zu Amberg 76 Johann Frank 12 6 Amberg im Regenkr Bäcker geſtorben 77 Friedrich Pröls 10 5 Amberg im Regenkr Taglöhner 78 Georg Schreiber 12 6 Amberg im Regenkr Gewehrfabrikarbeiter [...]
    [...] Bauer 22 Franz Graf 21 4 Amberg im Regenkr Königlicher Baumeiſter 23 Leopold Banner 19 8 Amberg im Regenkr Äratesse 24 Ä TET 17 9 Amberg im Regenkr Ä Finanzrath 25 Michael [...]
    [...] 6 kreiſe Director zu Amberg Sulzbach im Regen K Kreis u Stadtgerichts H Q 4 Bapt J Schieder 6 kreiſe Director zu Amberg x Joſeph Fehlner 17 6 Amberg im Regenkr Kaminfeger Matthias [...]
    [...] im RegenkrStadtbote in Amberg Grafenwörth im Ober lººm 85 Caſpar Sir 18 maynkreiſe Schneider 86 Ignaz Herold 17 6 Amberg im Regenkr Bierſchenk 87 Joſeph Hagn 16 Amberg im Regenkr Maurer [...]