Facebook

von 13 Treffern sortiert nach

  • [...] Einwohner 2 Pegnizkreis Hauptſtadt Nürnberg Flächeninj 42 D Meilen 141 930 Einwohner 3 Naabkreis Hauptſtadt Amberg Flächeninhalt 130 DMeilen 220 835 Einwohner 4 Rezatkreis Hauptſtadt Ansbach Flächeninhalt 67 D Meilen [...]
    [...] Straubing beſtehend aus dem sº 4ten Lin Inf Regimente Garniſon Straubing 10ten Infant Regim Junker Amberg endlich die Cavalerie Brigade unter Generalmajor Baron Zandt München beſtehend aus dem 1ſten Dragoner [...]
    [...] An die Spitze Aller war Erzherzog Carl geſtellt worden deſſen Feldherrn Ruhm die Siegestage von Amberg Würzburg Stockach Zürich und Caldiero gegründet hatten Seine Macht wurde Ende Februar s in neun [...]
    [...] Nürnberg mit der Diviſion St Hilaire bei Regensburg drei Reiter Regimenter unter General Pajol bei Amberg und Neu markt die Oeſterreicher in Böheim durch leichte Rei terei von Waldmünchen aus beobachtend [...]
    [...] zurückgezogen war dann aufs Neue gegen erſtgenannten Punct vorgedrungen hatte aber dann geordneten Rückzug gegen Amberg nach unnützem Widerſtande gegen einen überlegenen Gegner vorgezogen Das Corps des Herzogs von Rivoli [...]
  • [...] der noch am linken Donau Ufer zwiſchen Amberg und Stadt am Hof ſtand und durch das Corps des Her zogs Wilhelm zwiſchen Amberg nnd Schwarzenfeld unterſtützt ward Eine Brigade unter [...]
    [...] 13te Ä Ph nach Ulm das 5te leichte Infanterie Bataillon nach Amberg das 2te Dragoner Regiment nach Neumarkt und Amberg das 2te Chevauxlegers Regiment nach Augsburg das 3te Chevaurlegers Regiment [...]
    [...] Höfe ja ganze Dörfer wurden verlaſſen und dde Unmöglich war es dem Landesherrn welcher in Amberg Aufenthalt genommen unmöglich der niedergeſetzten Hofcommiſſion überall zu helfen und zu vermitteln Dennoch [...]
    [...] 15ten Juli ſogar einen neuen Sub ſdien Vertrag ab In Folge deſſelben wurden die bei Amberg unter Befehl des Herzogs Wilhelm von Baiern ſtehenden 11 000 Mann der Landes Vertheidigung [...]
    [...] Corps nach Bai ern und ſeiner Vereinigung mit den Truppen des Her zogs Wilhelm bei Amberg zum Ziel gelangten Kurs fürſt Maximilian Joſeph wünſchte die Rückkehr theils um dieſen faſt [...]
  • [...] Vincenti Straubing beſtehend aus dem 4ten Lin Inf Regimente Garniſon Straubing 10ten Jufant Regim Junker Amberg endlich die Cavalerie Brigade unter Generalmajor Baron Zandt München beſtehend aus dem 1ſten Dragoner [...]
    [...] An die Spitze Aller war Erzherzog Carl geſtellt worden deſſen Feldherrn Ruhm die Siegestage von Amberg Würzburg Stockach Zürich und Caldiero gegründet hatten Seine Macht wurde Ende Februar s in neun [...]
    [...] Nürnberg mit der Diviſion St Hilaire bei Regensburg drei Reiter Regimenter unter General Pajol bei Amberg und Neu markt die Oeſterreicher in Böheim durch leichte Rei terei von Waldmünchen aus beobachtend [...]
    [...] zurückgezogen war dann aufs Neue gegen erſtgenannten Punet vorgedrungen hatte aber dann geordneten Rückzug gegen Amberg nach unnützem Widerſtande gegen einen überlegenen Gegner vorgezogen Das Corps des Herzogs von Rivoli [...]
    [...] Klenau war mit einem Theile der Avant Garde des 2ten Corps am 12ten von Nabburg gegen Amberg vor gerückt welch letzterer Punct von den nach Urſollen zu rückziehenden franzöſiſchen Truppen verlaſſen [...]
  • [...] 2 Pegnitzkreis Hauptſtadt Nürnberg Flächeninhalt 42 D Meilen 141 950 Einwohner 3 Naabkreis Hauptſtadt Amberg Flächeninhalt 130 D Meilen 220 835 Einwohner 4 Rezatkreis Hauptſtadt Ansbach Flächeninhalt 67 DMeilen [...]
    [...] Vincenti Straubing beſtehend aus dem 4ten Lin Inf Regimente Garniſon Straubing 10ten Infant Regim Junker Amberg endlich die Cavalerie Brigade unter Generalmajor Baron Zandt München beſtehend aus dem 1ſten Dragoner [...]
    [...] An die Spitze Aller war Erzherzog Carl geſtellt worden deſſen Feldherrn Ruhm die Siegestage von Amberg Würzburg Stockach Zürich und Caldiero gegründet hatten Seine Macht wurde Ende Februar s in neun [...]
    [...] Nürnberg mit der Diviſion St Hilaire bei Regensburg drei Reiter Regimenter unter General Pajol bei Amberg und Neu markt die Oeſterreicher in Böheim durch leichte Rei terei von Waldmünchen aus beobachtend [...]
    [...] zurückgezogen war dann aufs Neue gegen erſtgenannten Punct vorgedrungen hatte aber dann geordneten Rückzug gegen Amberg nach unnützem Widerſtande gegen einen überlegenen Gegner vorgezogen Das Corps des Herzogs von Rivoli [...]
  • [...] der noch am linken Donau Ufer zwiſchen Amberg und Stadt am Hof ſtand und durch das Corps des Her zogs Wilhelm zwiſchen Amberg und Schwarzenfeld unterſtützt ward Eine Brigade unter [...]
    [...] das 15te M nach Ulm das 5te leichte Infanterie Bataillon nach Amberg das 2te Dragoner Regiment nach Neumarkt und Amberg das 2te Chevaurlegers Regiment nach Augsburg das 3te Chevaurlegers Regiment [...]
    [...] Höfe ja ganze Dörfer wurden verlaſſen und dde Unmöglich war es dem Landesherrn welcher in Amberg Aufenthalt genommen unmöglich der niedergeſetzten Hofcommiſſion überall zu helfen und zu vermitteln Dennoch [...]
    [...] 15ten Juli ſogar einen neuen Subs ſidien Vertrag ab In Folge deſſelben wurden die bei Amberg unter Befehl des Herzogs Wilhelm von Baiern ſtehenden 11 000 Mann der Landes Vertheidigung [...]
    [...] Corps nach Bai ern und ſeiner Vereinigung mit den Truppen des Her zogs Wilhelm bei Amberg zum Ziel gelangten Kur fürſt Maximilian Joſeph wünſchte die Rückkehr theils um dieſen faſt [...]
  • [...] der noch am linken Donau Ufer zwiſchen Amberg und Stadt am Hof ſtand und durch das Corps des Her zogs Wilhelm zwiſchen Amberg und Schwarzenfeld unterſtützt ward Eine Brigade unter [...]
    [...] 13te yh Y nach Ulm das 5te leichte Infanterie Bataillon nach Amberg das 2te Dragoner Regiment nach Neumarkt und Amberg das 2te Chevaurlegers Regiment nach Augsburg das 3te Chevgurlegers Regiment [...]
    [...] Höfe ja ganze Dörfer wurden verlaſſen und öde Unmöglich war es dem Landesherrn welcher in Amberg Aufenthalt genommen unmöglich der niedergeſetzten Hofcommiſſion überall zu helfen und zu vermitteln Dennoch [...]
    [...] 15ten Juli ſogar einen neuen Sub ſidien Vertrag ab In Folge deſſelben wurden die bei Amberg unter Befehl des Herzogs Wilhelm von Baiern ſtehenden 11 000 Mann der Landes Vertheidigung [...]
    [...] Corps nach Bai ern und ſeiner Vereinigung mit den Truppen des Her zogs Wilhelm bei Amberg zum Ziel gelangten Kur fürſt Maximilian Joſeph wünſchte die Rückkehr theils um dieſen faſt [...]
  • [...] 2 Pegnizkreis Hauptſtadt Nürnberg Flächeninhalt 42 D Meilen 141 930 Einwohner 3 Naabkreis Hauptſtadt Amberg Flächeninhalt 150 DMeilen 220 835 Einwohner 4 Rezatkreis Hauptſtadt Ansbach Flächeninhalt 67 D Meilen [...]
    [...] i Straubing beſtehend aus dem 4ten Lin Inf Regimente Garniſon Straubing 10ten Infant Regim Junker Amberg endlich die Cavalerie Brigade unter Generalmajor Baron Zandt München beſtehend aus dem 1ſten Dragoner [...]
    [...] An die Spitze Aller war Erzherzog Carl geſtellt worden deſſen Feldherrn Ruhm die Siegestage von Amberg Würzburg Stockach Zürich und Caldiero gegründet hatten Seine Macht wurde Ende Februar s in neun [...]
    [...] Nürnberg mit der Diviſion St Hilaire bei Regensburg drei Reiter Regimenter unter General Pajol bei Amberg und Neu markt die Oeſterreicher in Böheim durch leichte Rei terei von Waldmünchen aus beobachtend [...]
    [...] zurückgezogen war dann aufs Neue gegen erſtgenannten Punct vorgedrungen hatte aber dann geordneten Rückzug gegen Amberg nach unnützem Widerſtande gegen einen überlegenen Gegner vorgezogen Das Corps des Herzogs von Rivoli [...]
  • [...] dem Major Berg von ihren bisherigen Waffengefährten trennten und über Plauen nach Hof Baireuth Amberg und Regensburg zogen um ſich dem Hoflager ihres Königes zu nähern Auch die Bayern glaubten [...]
  • [...] dem Major Berg von ihren bisherigen Waffengefährten trennten und über Plauen nach Hof Baireuth Amberg und Regensburg zogen um ſich dem Hoflager ihres Königes zu nähern Auch die Bayern glaubten [...]
  • [...] dem Major Berg von ihren bisherigen Waffengefährten trennten und über Pläuen nach Hof Baireuth Amberg und Regensburg zogen um ſich dem Hoflager ihres Königes zu nähern Auch die Bayern glaubten [...]