von 29133 Treffern sortiert nach

  • Friederich's von Hohenlohe, Bischof's von Bamberg, Rechtsbuch : (1348)
     Textstellen 
    [...] und auswärtigen Mitgliede des hiſtoriſchen Vereins von Bamberg Vorſtand e Unter Mitwirkung des hiſtoriſchen Vereins zu Bamberg Viribus unitis m S SSS FDS SS Bamberg 1852 Buchner ſche Buchhandlung Längere Zeit hindurch [...]
    [...] Dompropſte Biſchof von Bamberg Der Venetianerfriede Friedrichs und P Alexan ders ſorgte jetzt für ſeine Beſtättigung als Biſchof von Bamberg Wurde der letzte meraniſche Biſchof von Bamberg ſei ner Verſchwendung [...]
    [...] s Bamberg von ſeiner Grün dung bis zur Ausbildung ſeiner Macht Der Mangel an einheimiſchen Quellen da merkwürdi ger Weiſe vor dem Ende des XV Jahrhundertes keine Chronik von Bamberg ſich [...]
    [...] von Bamberg wie alle vorhergehenden durch kaiſerliche Wahl erhoben der letzte vor einer Periode der Trübſal welche durch die kaiſerliche Begünſtigung Unwürdiger entſtand Gleich den Vorherge nannten zu Bamberg erzogen [...]
    [...] klei nen Kreiſe nahm wie das Bisthum Bamberg war Ein treuer und raſtloſer Förderer des ernſten Geiſtes ſeiner Zeit ſchien der hl Otto von Bamberg die Aufgabe in ſich zu fühlen die [...]
    [...] Friederich's von Hohenlohe, Bischof's von Bamberg, Rechtsbuch : (1348) [...]
  • Bamberg, wie es einst war, und wie es jetzt ist : ein Taschenbuch
     Textstellen 
    [...] 15 36635356330015 Bayer Staatsbibliothek Bamberg i e es ein ſt war 1 und wie es jetzt iſt ei T aſ ch e n b u ch POItt Bibl Jäck Bamberg im Komptoir der Zeitung und [...]
    [...] ich mich bei einer andern Gelegenheit gehörig verbreiten zu können Die übrigen Merkwürdigkeiten von Bamberg und deſſen Umgebungen findet jeder Liebhaber 0 in meinen früheren hiſtoriſch ſtatiſtiſchen Be ſchreibungen [...]
    [...] Buche druckereien zur Seite z Der Bughof iſt ein großes Okonomiegut 4 2 Stunde von Bamberg wohin man durch einen ſchönen Hain neben der Regnitz gelangt Der jetzige Beſitzer Joſeph Ernſt [...]
    [...] jeden Naturfreund im Winter und Sommer gleich erquickend Taſch H 27 90 Ehemie wird in Bamberg täglich öffent lich im inneren Erdgeſchoße des ehem Jeſuis tengebäudes gelehrt und ausgeübt Das La [...]
    [...] Güter ungeſchaffen worden Taſch I 64 Die Domkirche iſt das älteſte Denkmal der Battkunſt in Bamberg Ihr Grund wurde 1002 vom K Heinrich II gelegt ihre Vollen dung ſcheint ſie 1007 erreicht [...]
    [...] Bamberg, wie es einst war, und wie es jetzt ist : ein Taschenbuch [...]
  • Bamberg, wie es einst war, und wie es jetzt ist : ein Taschenbuch
     Textstellen 
    [...] 15 Bayer Staatsbibliothek Bamberg wie es einſt war ft In d is wie es jetzt iſt 6 71 E in Täſch e n b u ch PO Biº Jäck ja ſcº Bamberg im Komptoir der Zeitung [...]
    [...] ich mich bei einer andern Gelegenheit gehörig verbreiten zu können Die übrigen Merkwürdigkeiten von Bamberg und deſſen Umgebungen findet jeder Liebhaber o in meinen früheren hiſtoriſch ſtatiſtiſchen Be ſchreibungen [...]
    [...] Buch dtuckereien zur Seite 3 2 1 Der Burghof iſt ein großes Dkonomiegut 4f Stunde von Bamberg wohin man durch einen ſchönen Hain neben der Regni gelangt Der jetzige Beſitzer Joſeph Ernſt [...]
    [...] Wiñter knd Sounumer gleich 43erquickend FTaſch k 27 96 i lii Ät rº Etemteſ wird in Bamberg täglich öffent lich im inneren Erdgeſchoße dusſehen Jeſuis tengebäudes gelehrt und ausgeübt Das Lä boratorinnnt [...]
    [...] 4 B Infanterie war einſtens ein Kloſter jenes Ordens geſtiftet 130 vo B Wülfing zu Bamberg und wurde 1803 mit einem lebens länglichen Jahrsgehalte von 200 f für jeden Prieſter aufgelöſt [...]
    [...] Bamberg, wie es einst war, und wie es jetzt ist : ein Taschenbuch [...]
  • Bamberg und dessen Umgebung : ein Taschenbuch
     Textstellen 
    [...] Landgerichte des alten Landes Bamberg a im Mainkreiſe Bamberg I Landrichter H J B Rei ſer I Aſſ H R Konrad I Aſſ H J Koerner Bamberg I L H M Brückner [...]
    [...] Pre F j Salzamt Bamberg H Kagebauer Salzfaetoreien zu a Vorch hem Ä5 ÄÄF Silber MRM au ottobüreau zu Bamb enberg Kaſſa F tºt Medizinalcomitee zu Bamberg Vorſtand H Dr AF [...]
    [...] Uebereinſtimmung der Abſchrift mit dem Originale wird hiemit beſtätigr Bamberg den 25 Sept 1803 Friedmann Pf Seer Studienanſtalt zu Bamberg A Lyceum Rector H Joh Jakob Wagner i Theologiſche Section [...]
    [...] Bibl Mont 36604848170017 36604848170 017 Bayer Staatsbibliothek Bamberg und deſſen Umgebungen Ein T a ſch e n buch vom Bibt Jäck TNon cuivis lectori auditorique placebo Lector et auditor non mihi quisque [...]
    [...] verſetzten Staats diener Taſchenbücher vermißten welche ſie mit dem neuſten Zuſtande unſeres Fürſten thums Bamberg bekannt machten Von Patriotismus erfüllt ſuche ich dem Bedürf niſſe durch dieſes Neujahrsgeſchenk zu [...]
    [...] Bamberg und dessen Umgebung : ein Taschenbuch [...]
  • Zur Geschichte der Hofapotheke zu Bamberg
     Textstellen 
    [...] neun und dreißigſten Berichte des hiſtoriſchen Vereins zu Bamberg a Bamberg 1877 Druck von J M Reil d Zur Geſchichte der Hofapotheke ZU Bamberg Von G Freiherrn von Horn Die Apothekerkunſt oder Pharmacie [...]
    [...] eine ſolche in Bamberg errichtet wurde wird auch durch die vielen und nahen Beziehun gen in welcher die beiden Städte Nürnberg und Bamberg und die Biſchöfe von Bamberg und der Rath [...]
    [...] gedruckht So geſchehen Bamberg den 24 Aprilis anno 1756 Hochfürſtl Bamberg Hoff Cammerrath und Cammer Lehen Verwalter L S Carl Friederich Heß 1 S Ä ZT s Bamberg Datum des Poſtſtempels [...]
    [...] Aber auch eine Apotheke gab es ſchon ſehr früh zeitig in Bamberg wie aus einer Urkunde des Landrichters des Stifts zu Bamberg Albrecht von Giech vom 23 Ja nuar 1453 deren Inhalt in [...]
    [...] lich und fromm in der Stadt Bamberg gehalten und ſeiner Ehefrau Barbara mit Zuſtimmung des Domdechants und des Domkapitels ſeine und des Stifts Apotheken Hofſtatt in Bamberg an der Schütt an Kunz Ernſt [...]
    [...] Zur Geschichte der Hofapotheke zu Bamberg [...]
  • ALTLANDKREIS Bamberg
  • LANDKREIS Bamberg
  • Bamberg
     Textstellen 
    [...] Bamberg [...]
  • Bamberg
     Textstellen 
    [...] Bamberg [...]
  • KREISFREIE STADT Bamberg