Facebook

von 69 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] Landshut bei Thomann 1836 Seite 3 11 Samhaber C der Rechtsweg in Bayern dieſſeits des Rheins oder Darſtellung des in Bayern dieſſeits des Rheins in bürgerlichen Rechtsſtreitigkeiten beſtehenden gerichtl Verfahrens zunächſt [...]
    [...] nach welchem die in Bayern von Promulgation der Gerichtsordnung bis zu deren Einführung in der Pro vinz Würzburg und ſodann von Zeit der Lostrennung Würzburgs von Bayern im I 1806 bis [...]
    [...] Jahrbücher der Geſezge bung und Rechtspflege im Königreiche Bayern 3 Bde Er langen 1818 1820 Welſch Reviſion der Geſezgebung und Rechtspflege in Bayern München bei Fleiſchmann 1819 M T v Gönner [...]
    [...] r t Mein neuer Beruf verſchaffte mir Gelegenheit die Gebrechen und Bedürfniſſe der Rechtspflege in Bayern näher kennen zu lernen es entſtand in mir der Wunſch zur Verbeſſerung derſelben thä tig der [...]
    [...] habe ich mit dem Anfang des laufenden Jahres eine Wochenſchrift Blätter für Rechtsanwendung zunächſt in Bayern gegründet welche ſich jezt ſchon einer lebhaf ten Theilnahme einer täglich wachſenden Verbrei VIII tung [...]
  •  Textstellen 
    [...] Heft I Landshut bei Thomann 1836 Samhaber C der Rechtsweg in Bayern dieſſeits des Rheins oder Darſtellung des in Bayern dieſſeits des Rheins in bürgerlichen Rechtsſtreitigkeiten beſtehenden gerichtl Verfahrens zunächſt [...]
    [...] nach welchem die in Bayern von Promulgation der Gerichtsordnung bis zu deren Einführung in der Pro vinz Würzburg und ſodann von Zeit der Lostrennung Würzburgs von Bayern im I 1806 bis [...]
    [...] Jahrbücher der Geſezge bung und Rechtspflege im Königreiche Bayern 3 Bde Er langen 1818 1820 Welſch Reviſion der Geſezgebung und Rechtspflege in Bayern München bei Fleiſchmann 1819 N T v Gönner [...]
    [...] r t Mein neuer Beruf verſchaffte mir Gelegenheit die Gebrechen und Bedürfniſſe der Rechtspflege in Bayern näher kennen zu lernen es entſtand in mir der Wunſch zur Verbeſſerung derſelben thä tig der [...]
    [...] habe ich mit dem Anfang des laufenden Jahres eine Wochenſchrift Blätter für Rechtsanwendung zunächſt in Bayern gegründet welche ſich jezt ſchon einer lebhaf ten Theilnahme einer täglich wachſenden Verbrei A VIII [...]
  • Seuffert, Johann Adam: Kommentar über die bayerische Gerichtsordnung
     Textstellen 
    [...] die Wirkſamkeit auf das in Bayern befindliche bewegliche Vermögen deſ ſelben in der Regel nicht zu verſagen ſei Ueber das frag liche Mobiliarvermögen ſoll in Bayern kein Partikularkon kurs eröffnet folglich [...]
    [...] kenntniſſe an der Subſtanz in Bayern gelegener unbeweg licher Güter ſ oben S 232 Auch bei dem Partikular konkurs im Sinne der PO über das in Bayern befind liche bewegliche Vermögen [...]
    [...] der Ere kution im revidirten Entwurf der Prozeßordnung in bürgerl Rechtsſtreitigkeiten für das Königreich Bayern Würzburg 1828 Dieſe Schrift iſt zunächſt legislativen Erörterungen gewidmet enthält aber auch gute Bemerkungen [...]
    [...] 1837 und in den Be rathungen darüber mehrfach benützt Anonym Das gerichtliche Exekutionsverfahren in Bayern in ſeiner jetzigen Ausbildung zum prakt Gebrauche Nürnberg 1830 Leh ner Lehrb des bayer Hypothekenrechtes [...]
    [...] auf die Exekution wegen rechtskräftig ent ſchiedener Geldforderungen Vgl das gerichtl Exekutions verf in Bayern Nürnb 1830 17 5 Die Liquidation geſchieht durch eine Spezifikation welche der Gläubiger z B [...]
  • Seuffert, Johann Adam: Kommentar über die bayerische Gerichtsordnung
     Textstellen 
    [...] die Wirkſamkeit auf das in Bayern befindliche bewegliche Vermögen deſ ſelben in der Regel nicht zu verſagen ſei Ueber das frag liche Mobiliarvermögen ſoll in Bayern kein Partikularkon kurs eröffnet folglich [...]
    [...] kenntniſſe an der Subſtanz in Bayern gelegener unbeweg licher Güter ſ oben S 232 Auch bei dem Partikulare konkurs im Sinne der PO über das in Bayern befind liche bewegliche Vermögen [...]
    [...] der Ere kution im revidirten Entwurf der Prozeßordnung in bürgerl Rechtsſtreitigkeiten für das Königreich Bayern Würzburg 1828 Dieſe Schrift iſt zunächſt legislativen Erörterungen gewidmet enthält aber auch gute Bemerkungen [...]
    [...] 1837 und in den Be rathungen darüber mehrfach benützt Anonym Das gerichtliche Exekutionsverfahren in Bayern in ſeiner jetzigen Ausbildung zum prakt Gebrauche Nürnberg 1830 Leh ner Lehrb des bayer Hypothekenrechtes [...]
    [...] auf die Exekution wegen rechtskräftig ent ſchiedener Geldforderungen Vgl das gerichtl Erekutions verf in Bayern Nürnb 1830 17 5 Die Liquidation geſchieht durch eine Spezifikation welche der Gläubiger z B [...]
  •  Textstellen 
    [...] ſcher Erklärung Wenn jedoch a ein Ausländer der in Bayern einen Prozeß zu führen hat während eines vorübergehenden Aufenthalts in Bayern die Vollmacht bei dem Gerichte ſeines Aufent haltsorts ausſtellt [...]
    [...] 47 fl 36 kr Topö geographiſch ſtatiſtiſches Lericon vom Königreiche Bayern oder alphabetiſche Beſchreibung aller im Kö nigreiche Bayern enthaltenen Kreiſe Städte Märkte Dörfer Weiler Höfe Schlöſſer Einöden Gebirge [...]
    [...] lag die Veranlaſſung der Einführung des processus summarius lediglich in dem Umſtande daß damals in Bayern die Befreiung vom Appellationszug an die Reichsgerichte ſur für causas summarias beſtand durch Einführung [...]
    [...] an die Reichsgerichte vermindert die Wirkſamkeit des Privilegiums erweitert werden Auch nachdem das Herzogthum Bayern mit der Churwürde das allgemeine privilegium de non appel lando erlangt hatte wurden die beiden [...]
    [...] vollkommen klar Man kann daher weder der Anſicht Puchta s Anleitung zur Ci vilprozeßpraxis in Bayern nach dem Geſez vom 17 Nov 1837 Erlangen 1838 S 25 beipflichten welcher alle auf dem [...]
  •  Textstellen 
    [...] ſcher Erklärung Wenn jedoch a ein Ausländer der in Bayern einen Prozeß zu führen hat während eines vorübergehenden Aufenthalts in Bayern die Vollmacht bei dem Gerichte ſeines Aufent haltsorts ausſtellt [...]
    [...] oder 47 fl 36kr Topö geographiſch ſtatiſtiſches Lericon vom Königreiche Bayern oder alphabetiſche Beſchreibung aller im Kö nigreiche Bayern enthaltenen Kreiſe Städte Märkte Dörfer Weiler Höfe Schlöſſer Einöden Gebirge [...]
    [...] lag die Veranlaſſung der Einführung des processus summarius lediglich in dem Umſtande daß damals in Bayern die Befreiung vom Appellationszug an die Reichsgerichte nur für causas summarias beſtand durch Einführung [...]
    [...] an die Reichsgerichte vermindert die Wirkſamkeit des Privilegiums erweitert werden Auch nachdem das Herzogthum Bayern mit der Churwürde das allgemeine privilegium de non appel lando erlangt hatte wurden die beiden [...]
    [...] vollkommen klar Man kann daher weder der Anſicht Puchta s Anleitung zur Ci vilprozeßpraxis in Bayern nach dem Geſez vom 17 Nov 1837 Erlangen 1838 S 25 beipflichten welcher alle auf dem [...]
  •  Textstellen 
    [...] 6 am Ende Zudem findet eine Publikation der Zeugenaussagen wie sie das ö voraussetzt in Bayern heutzutage nicht mehr statt 8 Kap X 12 Unterschied zwischen Zeugen als Vorbringen dieser Einrede [...]
    [...] auch das gericht liche Geständniß nicht zur Grundlage der Entscheidung dienen Indessen räumt in Bayern die Praxis der protestantischen Ehegerichte in Bezug auf Eheschei dungsursachen hinsichtlich welcher ein [...]
    [...] erscheint als eine Art von No tariatsakt Vgl Haas die Siebnergerichte und Märker vereine in Bayern S 23 Kap Xll Z Beweis durch Augenschein 243 Der Aligenschein des streitigen Orts oder [...]
    [...] des Gebrauchs der Eideszuschiebung zu erwähnen Auch die Praris der pro testantischen Ehegerichte in Bayern kennt eine solche Be schränkung nicht Was die Frage betrifft ob die Eideszuschiebung für [...]
  •  Textstellen 
    [...] Ende Zudem findet eine Publikation der Zeugenaussagen wie sie das c p 3 voraussetzt in Bayern heutzutage nicht mehr statt 8 Kap X Z 12 Unterschied zwischen Zeugen als Vorbringen dieser [...]
    [...] das gericht liche Geständniß nicht zur Grundlage der Entscheidung dienen 1 Indessen räumt in Bayern die Praris der protestantischen Ehegerichte in Bezug auf Eheschei dungsursachen hinsichtlich welcher ein [...]
    [...] erscheint als eine Art von No tariatsakt Vgl Haas die Siebnergerichte und Märke vereine in Bayern S 23 Kap XII g 3 Beweis dur Augenschein 24Z Der Augenschein des streitigen Orts [...]
    [...] des Gebrauchs der Eideszuschiebung zu erwähnen Auch die Praris der pro testantischen Ehegerichte in Bayern kennt eine solche Be schränkung nicht Was die Frage betrifft ob die Eideszuschiebung für [...]
  •  Textstellen 
    [...] vorgesetztes Gericht angerusen wird der von einem untergeordneten Gerichte angeblich zugesügten Beschwerde abzuhelsen In Bayern giebt es außer der Appellation kein ordentliches Rechtsmittel indem das Revision genannte Rechtsmittel nichts anderes [...]
    [...] zur VU H 4 In Ansehung der Frage ob ein im Auslande geschlossener aber in Bayern zu ersüllender Vergleich nach den Vorschrift ten der GO a a O Nr 11 zu [...]
  •  Textstellen 
    [...] vorgesetztes Gericht angerufen wird der von einem untergeordneten Gerichte angeblich zugefügten Beschwerde abzuhelfen In Bayern giebt es außer der Appellation kein ordentliches Rechtsmittel indem das Revision genannte Rechtsmittel nichts [...]
    [...] VU H S 4 In Ansehung der Frage ob ein im Auslande geschlossener aber in Bayern zu erfüllender Vergleich nach den Vorschrif ten der GO a a O Nr 9 11 [...]