Facebook

4 Treffer sortiert nach

  • Blaul, Friedrich: Der Kaiserdom zu Speier
     Textstellen 
    [...] Solºsop Hyuºöole ÄFTI TS N DFV TTC D er Kaiſerdom zu Speier Führer und Erinnerungsbuch Friedrich Blaul Mit 14 Stahlſtichen 1 Grundriß des Domes und in den Tert gedruckten Holzſchnitten Weuſtadt a [...]
    [...] 12 kr und 18 kr Bad Gleisweiler das obere Haardfgebirge und die pfälziſche Schweiz von Blaul cartonnirt mit 15 Stahlſtichen und Panorama fl 3 36 Desgl ohne Panorama mit 9 Stahlſtichen [...]
    [...] ſein behaupteten Kaiſer Friedrich mußte einen ſolchen Streit ſchlichten entſchied 1182 zu Gunſten der Bürgerſchaft und ſtellte der Stadt einen neuen Freibrief aus Nachdem Kaiſer Friedrich noch im Jahr 1178 [...]
    [...] dem jungen Hohenſtaufen Friedrich II zu vor deſſen Glanze jener Otto s jäh verblich Biſchof Conrad ward auch Friedrichs Kanzler Zu Weihnachten des Jahres 1213 hielt Friedrich II großen Hoftag zu [...]
    [...] fürſten Friedrich dem der Kaiſer wegen eines Streites mit der Stadt Weißenburg das Amt eines elſäſſiſchen Landvogts abge nommen hatte mußte ſie ſich kläglich durchzuwinden ſuchen um nicht mit Friedrich in [...]
    [...] Blaul, Friedrich: Der Kaiserdom zu Speier [...]
  • Blaul, Friedrich: Träume und Schäume vom Rhein
     Textstellen 
    [...] fand war einige Jahre unbewohnt Zu jener Zeit war der unſtäte ſtreitſüch tige Dr Karl Friedrich Bahrdt von der philan tropiſchen Anſtalt zu Marſchlins in Graubündten an der er nur ein [...]
    [...] ſchlagen in deren jeder dem Orte übel mitgeſpielt ward Die erſte gewann der treffliche Friedrich der Siegreiche von der Pfalz gegen den Erzbiſchof von Mainz C1460 in der andern machten [...]
    [...] ſeiner nahen Burg berühmt in der pfälziſchen Geſchichte In der harten Fehde zwiſchen Kurfürſt Friedrich dem Siegreichen und dem Herzoge Ludwig dem Schwarzen von Veldenz Zweibrücken dem Wachenheim in [...]
    [...] Blaul, Friedrich: Träume und Schäume vom Rhein [...]
  • Blaul, Friedrich: Bilder aus München
     Textstellen 
    [...] 19637 400 18 Bayer Staatsbibliothek Bild er auß KPN ü n c h en POtt G Fr Blaul Zweite unveränderte Ausgabe Speier und Grünſtadt F C Neidhard s Buchhandlung 1 8 3 7 22 [...]
    [...] Worte eines beliebten Dichters Geſegnet werde wer da lobt Geſegnet werde wer da ziſcht G Fr Blaul I n K U N ft V A A A So ſtehe ich nun vor dem Thore der [...]
    [...] Blaul, Friedrich: Bilder aus München [...]
  • Blaul, Friedrich: Träume und Schäume vom Rhein
     Textstellen 
    [...] das einſame Wirthshaus zum Bremer Eck von Heinrich Bartholomä in dem Garten welchen einſt Kurfürſt Friedrich ſeiner geliebten Klara Detten zum Geſchenke gemacht und den man von dem Stückgarten des Schloſſes [...]
    [...] dieſer Burg habe ich Einiges erfahren namentlich daß die Pfalz grafen ſie öfters bewohnt und Friedrich der Siegreiche von der Pfalz hier ſogar das Licht der Welt erblickt habe Um die Spuren [...]
    [...] von dem alten Palaſte zu finden den einſt Barbaroſſa erbaut und wie ſpäter ſein Enkel Friedrich II ſehr häufig bewohnt hatte Die Franzoſen haben überhaupt meiſterhaft in dieſem Lande an [...]
    [...] Waidwerks in dieſen großen Wäldern der Fiſcherei in dieſen Teichen zu pflegen So erzählt man Friedrich II habe mit eige ner Hand in den großen Teich bei ſeiner Pfalz einen Hecht [...]
    [...] Hauſes liege Der Mann der mir s erzählte ſagte ganz ernſt und gläubig Der Kaiſer Friedrich der Rothbart genannt war grad in Lautern als ihm eine Schlacht verloren ging Ein Huſar [...]
    [...] Blaul, Friedrich: Träume und Schäume vom Rhein [...]