2 Treffer sortiert nach

  • Bemerkungen und Beobachtungen über das Vorkommen des Granits in geschichteten Lagen oder Bänken, besonders in der Oberlausitz und dessen relatives Alter, wie auch über den Sienit : mit Berichtigungen und Zusätzen zur mineralogischen Beschreibung der Gegend um Meißen
     Textstellen 
    [...] Kennzeichen und übrigen Eigenſchaften beſchrieben 36o ſchon Agrikola bekannt S 361 ieſer Art Gebirge kommtbey Chemnitz und meh rern Orten in den hieſigen ſächſ Landen vor 362 Enthält eingewachſen Ehalcedon Karneol [...]
    [...] von Charpentier dergleichen porphyrartiges Gebirge in der Gegend bey Rochlitz s und vorzüglich bey Chemnitz wo ſich ſolches aus dem Leipziger Kreiſe herüber zieht nach allen ſeinen Abänderungen und [...]
    [...] Straße be arbeitet werden welche ich ſchon in meinen ganz jungen Jahren da ich in Chemnitz erzogen bin gar öfters beſucht habe weil ſie mir gleich damals merkwürdig ſchienen Das [...]
    [...] ſchöner aber iſt der ſogenannte Roch litzer Achat der eigentlich zu Wiederau zwi ſchen Chemnitz und Rochlitz in den Jahren 1717 bis 1721 gebrochen ward und ſich ebenfalls in unbeſtimmbare [...]
    [...] dem porphyrartigen Geſtein gefunden hat v Außerdem findet ſich noch in der Gegend um Chemnitz wieder theils auf den Feldern zerſtreut herum liegend theils in den obern weichen zu [...]
  • Bemerkungen und Beobachtungen über das Vorkommen des Granits in geschichteten Lagen oder Bänken, besonders in der Oberlausitz und dessen relatives Alter, wie auch über den Sienit : mit Berichtigungen und Zusätzen zur mineralogischen Beschreibung der Gegend um Meißen
     Textstellen 
    [...] Herr von Charpentier dergleichen porphyrartiges Gebirge in der Gegend bey Rochlitzs und vorzüglich bey Chemnitz wo ſich ſolches aus dem Leipziger Kreiſe herüber zieht nach allen ſeinen Abänderungen und [...]
    [...] Straße be arbeitet werden welche ich ſchon in meinen ganz jungen Jahren da ich in Chemnitz erzogen bin gar öfters beſucht habe weil ſie mir gleich damals merkwürdig ſchienen Das [...]
    [...] ſchöner aber iſt der ſogenannte Roch litzer Achat der eigentlich zu Wiederau zwi ſchen Chemnitz und Rochlitz in den Jahren 1717 bis 1721 gebrochen ward und ſich ebenfalls in unbeſtimmbare [...]
    [...] in dem porphyrartigen Geſtein gefunden hat v Außerdem findet ſich noch in der Gegend u Chemnitz wieder theils auf den Feldern zerſtreut herum liegend theils in den obern weichen zu [...]
    [...] aber dieſe Arten für verſtei nerten Palmbaum z Das jetzt angeführte porphyrartige Gebirge bey Chemnitz kommt im Ganzen betrachtet ſo wohl nach ſeiner verſchiedenen Lagerung und Ab änderung im [...]