Facebook

5 Treffer sortiert nach

  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Schulen in Baiern
     Textstellen 
    [...] des Stiftes Neumünſter den Johann Ap pel aus Nürnberg der eine Nonne aus dem Kloſter St Marks zu Würzburg heimlich geheirathet und den Friedrich Fiſcher von Hei dingsfeld der ſich [...]
    [...] V von reiſenden Italienern gegeben die ihm ſo ſehr gefielen daß er ſie von Johann Bocksberger in ſeinem Kabinete am Plafond zu Trausnitz bei Landshut ma len ließ Von den [...]
    [...] Studien Kommiſ ſion beſtehend aus dem Profeſſor der Theologie Johann von Eck Auguſtin von Löſch Franz Burckhard und Chriſtoph Grafen von Schwarzenberg erhielt vom Herzoge Wilhelm IV den Auftrag Allem [...]
    [...] wanderte daher von dort in die gröſ ſern Städte und ſo waren um s Jahr 142 Meiſter Johann Hartlieb und um s Jahr 162 Meiſter Rudolph Volkert von Häringen S 2 [...]
    [...] Kaiſers Ludwig des Baier Leibarzt war Johann von Gott ingen der demſelben ein Gegengift und zwar zweier lei Art zuzubereiten verſtanden hat das von gedeihlicher Wirkung geweſen Auch in München [...]
  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Schulen in Baiern
     Textstellen 
    [...] des Stiftes Neumünſter den Johann Ap pel aus Nürnberg der eine Nonne aus dem Kloſter St Marks zu Würzburg heimlich geheirathet und den Friedrich Fiſcher von Hei dingsfeld der ſich [...]
    [...] V von reiſenden Italienern gegeben die ihm ſo ſehr gefielen daß er ſie von Johann Bocksberger in ſeinem Kabinete am Plafond zu Trausnitz bei Landshut ma len ließ u Von den [...]
    [...] Studien Kommiſ ſion beſtehend aus dem Profeſſor der Theologie Johann von Eck Auguſtin von Löſch Franz Burckhard und Chriſtoph Grafen von Schwarzenberg erhielt vom Herzoge Wilhelm IV den Auftrag Allem [...]
    [...] wanderte daher von dort in die gröſ ſern Städte und ſo waren um s Jahr 142 Meiſter Johann Hartlieb und um s Jahr 162 Meiſter Rudolph Volkert von Häringen 42 zu [...]
    [...] Kaiſers Ludwig des Baier Leibarzt war Johann von Gott ingen der demſelben ein Gegengift und zwar zweie lei Art zuzuhereiten verſtanden hat das von gedeihlicher Wirkung geweſen Auch in München [...]
  •  Textstellen 
    [...] wieder erwieſen werde die ihnen gebührt und einſt von ſo gedeihlichen Folgen geweſen J G v Heer der s Sophron Tübingen bei Cotta 1812 S 234 236 Weſtenrieder s Beiträge zur [...]
    [...] ſeine Perſon beleidigt wird und Erſteres nur von ſen zu ſorgen der Armuth zu helfen den Schutzloſen zu ſchirmen u ſ w Königs Friedrich Brief an d Alembert in deſſen hinterlaſſenen [...]
    [...] ſollen Eingebohrnen nicht vorgezogen werden 153 U 217 Friedensbrecher darf von Niemand geſchützt werden 136 U 137 Friedrich Il Krs Landfriede in Sicilien 133 N 1 Früchte Wucher hiemit [...]
    [...] sunt vituperandae Maledicta contumeliae tum VIII fühlte ſchon der gelehrte über allen Tadel erhabene Johann von Müller daher er ſchreibt Ein Publikum zu haben daran liegt mir nichts die Nach welt [...]
    [...] ſächſiſchen Mandaten gegen Selbſtrache Injurien und Duelle Ein Duell Edikt vom Churfürſten von der Pfalz Johann Wilhelm gegeben Düſſeldorf den 10 Mai 1692 iſt dem churpfälziſchen Landrechte gedruckt zu [...]
  •  Textstellen 
    [...] wieder erwieſen werde die ihnen gebührt und einſt von ſo gedeihlichen Folgen geweſen I G v Heer der s Sophron Tübingen bei Cotta 1812 S 234 236 Weſtenrieder s Beiträge zur [...]
    [...] ſeine Perſon beleidigt wird und Erſteres nur von ſen zu ſorgen der Armuth zu helfen den Schutzloſen zu ſchirmen u f v GKönigs Friedrich Brief an d Alembert in deſſen hinterlaſſenen [...]
    [...] Eingebohrnen nicht vorgezogen werden 1 53 U 217 Friedensbrecher darf von Niemand geſchützt werden 136 U 1 37 Friedrich II Krs Landfriede in Sicilien 133 N 1 Früchte Wucher hiemit [...]
    [...] nonsuntvituperandae Maledicta eontumeliae tum 2 V fühlte ſchon der gelehrte über allen Tadel erhabene Johann von Müller daher er ſchreibt Ein Publikum zu haben daran liegt mir nichts die Nach welt [...]
    [...] ſächſiſchen Mandaten gegen Selbſtrache Injurien und Duelle Ein Duell Edikt vom Churfürſten von der Pfalz Johann Wilhelm gegeben Düſſeldorf den 10 Mai 1692 iſt dem churpfälziſchen Landrechte gedruckt zu [...]
  •  Textstellen 
    [...] Politia generalis 65 Chronik von Salzburg von Dr Judas Thaddäus Zauner fortgeſetzt von Korbinian Gärtner Salz burg 1821 B X S 20 398 Portugals König Johann VI hat in ſeiner [...]
    [...] vou der Pfalz Friedrich V Karl Ludwig und Karl Kölln 1693 S 197 205 Bekannt iſt auch aus Baierns Geſchichte daß Hiero nymus von Stauff Freiherr von Ehrenfels auf dem [...]
    [...] gen genannt Johann Bardenberck verleſen lieſſ darzu wär der von Cöln nicht meines gnadigen herrn Herzog Albrechts Oberer ſunder der römiſch Keyſer für den ſol man von meinen gnadigen [...]
    [...] um leid um Pfand oder Kleid Schweſter zur Gemahlin hatte Der letzte Herzog von dieſem Stamme hieß Johann Wilhelm welcher 47 Jahre alt am 25 März 1609 geſtorben iſt wornach die [...]
    [...] I S 60 217 u 222 dann Th ll S 122 u 129 Als daher Johann V König von Portugal am 8 Dez 1720 eine Ak d Wiſſenſchaften beſonders für die Geſchichte [...]