Facebook

von 2001 Treffern sortiert nach

  • [...] de Dachauer, Sebastian: Beiträge zur Chronik mehrerer Ortschaften Oberbayerns aus der Umgebung von Brannenburg Die Pfarrei Pang mit den dazu gehörigen Ortschaften. Fortsetzung München 1853: Franz. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] aus der Umgebung von Brannenburg Fortſetzung Die Pfarrei Pang mit den dazu gehörigen Ortſchaften Von Sebaſtian Pachauer Schulbeneficiaten in Brannenburg Aus dem Oberbayeriſchen Archive Bd XIV Heft 2 beſonders abgedruckt München [...]
    [...] Würmſee 17 Dißmas Hieber 8 Juli 1817 5 Februar 1830 dann Pfar rer in Hurlach 18 Sebaſtian Helminger Pfarrer und Kammerer 8 Mai 1830 18 Oktober 1843 vorher Expositus in Kirchdorf bei [...]
    [...] Sept 1853 eingeweiht wurde V er 3 e ich niß mehrerer Hofmarksrichter in Pang 1 Waſtl Sebaſtian Knoll Richter 1447 2 Vitus Jörg von Waldeck Vogt zu Pang 1465 Hanns Freudenreich Bürger [...]
    [...] Kaſpar den Winzerer Im Jahre 1513 verkaufte Andrä Retenfelder geſeſſen zu Hall in Tyrol an Sebaſtian Anderl zu Retenfelden ſein Erbrecht auf die Peiträge zur Chronik mehrerer Ortſchaften Oberbayerns 27 [...]
  • [...] de Dachauer, Sebastian: Geschichte der Freiherren und Grafen von Ruepp auf Falkenstein, Bachhausen, Merlbach und Aschheim München 1844: unbekannt. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] de Geſchichte der Freiherren und Grafen von Ruepp auf Falkenſtein Bachhauſen Merlbach Und Aſchheim Von Sebaſtian Pachauer Beneficiat in Brannenburg Aus dem Oberbayeriſchen Archiv für vaterländiſche Geſchichte Band VI beſonders [...]
    [...] Vorfahren des Hanns Chriſtoph von Ruepp ſo wie auch der hochw Herr Pfarrer zu 4 Flinsbach Sebaſtian Zumüller einige Nachrichten über die Jahr tagſtiftungen dieſer Familie in die Kirche zu Flinsbach und [...]
    [...] Seli genthal an Hanns Chriſtoph gerichtet entſcheidend ſind ein Brief ſeines Verwalters zu Falkenſtein Sebaſtian Widers vom 18 Februar 1652 mit der vollen Adreſſe an Hanns Chriſtoph Freyherrn von Ruepp [...]
  • [...] de Buehl, Josef; Dachauer, Sebastian; Föringer, Heinrich Konrad; Buehl, Josef; Dachauer, Sebastian; Föringer, Heinrich Konrad: Regesten ungedruckter Urkunden zur bayerischen Orts-, Familien- und Landesgeschichte München 1850: (Wolf). de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] ihrem Eeleiplichen pruder ihren gepürdten erbtayll mueterlich guett betreffennt alles zu Hattennhoffen im Dachauer Landgericht wie ihre muetter das alles erkauft hatt von Thoman Heygl freys aigen auß [...]
    [...] abttaſſin ſeinen taill gült auf dez alten Lienharten Gaulrappen hueb zu Walttertz hoffen in Dachauer Lanntgericht Item von erſt Aind leff viertl Korn Mer 13 viertlhabern Mer 44 pfen nig [...]
    [...] V l Fr Stiffts 8 Februar zu München Chorherr verkhaufft Michaeln Diechttl von Mamendorff Dachauer Lg Elſpethenſ e h ſeinen frey aigenen Hof daſelbs im Obernndorff darauff ſy bede Wirtleut [...]
    [...] gibt ymen auch als richter von g w an mitbochen vor Margerethe S w fr 89 Sebaſtian Radtoldt Conradt Hertbeg H Hertbeg Elizabeth Symonin von Rain v Elizabeth Radtoldtin von Newburckg [...]
  • [...] de Dachauer, Sebastian: Regesten ungedruckter Urkunden zur bayerischen Orts-, Familien- und Landes-Geschichte. Zehnte Reihe. Aus der vormals gräfl. Preysingschen, nunmehr kurfürstl. Maria Leopoldinischen Registratur zu Brannenburg, und aus der pfarrlichen Registratur zu Flinsbach, auch aus mehreren Privat-Häusern dieser Gegend ; aus dem Oberbayerischen Archiv für vaterländische Geschichte Band VIII. Heft 1 besonders abgedruckt München 1846: Franz. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] der pfarrlichen Regiſtratur zu Klinsbach auch aus mehreren Privat Häuſern dieſer Gegend Mitgetheilt durch Sebaſtian Dachauer Benefiziaten in Brannenburg Aus dem Oberbayeriſchen Archiv für vaterländiſche Geſchichte Band vIII Heft 1 [...]
    [...] end licher Abſchließung des vorigen Kaufes Sigler Sebaſtian Thanhaimerzc Zeugen Jörg Vögkl Chuentner aus der Schwaig Jörg Tanbüchler St Jakobstag 1519 Sebaſtian Thanheimer Landrichter läßt den Verkauf dieſes Güils [...]
    [...] als Gerichtsdie ner für Falkenſtein und Brannenburg aufnimmt Sigler Sebaſtian Haug Richter Zeugen Andrä Schmid Schul meiſter am Oerlach und Sebaſtian Leubl im Oberweidach 2ten Januar 1624 Georg Eiblwieſer am [...]
    [...] Zeugen Sebaſtian Rauſcher zu Aich und Jakob Zehentmajer zu Hinterſchweinſteig 25ten September 1640 Brief bey Waſenmeiſter zu Rei ſchenhart Veit Meſſinger Pfarrer zu Großholzhauſen und die Kirchpröbſte daſelbſt Sebaſtian Rauſcher [...]
  • [...] de Dachauer, Sebastian: Einfache Erzählung von dem schrecklichen Absturze des Schrofenberges und der dadurch erfolgten Verwüstung bei Brannenburg im August 1851. (Aus dem Oberbayer Archive XIV, Hft. I. bes. abgedruckt.) München 1852: C. Wolf. de Inhalt innen Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • [...] de Quitzmann, Franz Xaver: Erinnerung an Wolfgang Sebastian Dachauer, vorm. Schul- und Schloßbeneficial zu Brannenburg. (Besonderer Abdruck aus dem XXVI. Jahresberichte des historischen Vereins vor und für Oberbayern.) München 1865: C. Wolf u. S.. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Grinnerung an Walsgang Sebastian Dachauer vom Schul und Schloßbeneficiat zu Brannenburg Von Franz Mver Auitzmann k Psarrer in Fischbachau Besonderer Abdruck aus dem XXVI Jahresberichte des historischen Vereins von und für [...]
    [...] Eine solche Persönlichkeit welche im Verborgenen Vieles leistete war der verlebte hochwiirdige Herr Wolfgang Sebastian Dachauer Exaugustiner Jubelpriester vormals Schul und Schloßbeneficiat zu Brannenburg Diese kurzen Andeutungen sollen eine gedrängte [...]
    [...] das Schulbenesicium in Brannenburg einen tauglichen Priester Der Herr CanonicuS Im Hof setzte unsern Sebastian Dachauer der be reits als Schulmann einen rühmlichen Namen l atte hievon in Kenntniß mit dem [...]
    [...] nemlich damals der Musikchor der Augustinerkirche und das Kloster der Sammelplatz aller musikalischen Celebritäten und Dachauer der selbst ein guter Musiker war und sich nicht blos im Gesang sondern auch im Orgel [...]
  • [...] Wappen Rund zu 8 Zoll Durchmeſſer vormals im Schloſſe angebracht V v JNekraſoge I Wolfgang Sebaſtian Dachauer W vormal Schul und Schloßbeneficiat zu Brannenburg Von Fr Xav Quitzmann Pfarrer in Flintsbach [...]
    [...] ſolche Perſönlichkeit welche im Verborgenen Vieles leiſtete war der verlebte hochwürdige Herr Wolfgang Sebaſtian Dachauer Exauguſtiner Jubelprieſter vormals Schul und Schloßbeneficiat zu Brannenburg Dieſe kurzen Andeutungen ſollen eine [...]
    [...] für das Schulbeneficium in Brannenburg einen tauglichen Prieſter Der Herr Canonicus Imhof ſetzte unſern Sebaſtian Dachauer der be reits als Schulmann einen rühmlichen Namen hatte hievon in Kenntniß mit dem Bedeuten [...]
    [...] den Auguſtiner Orden treten wolle Es befanden ſich nemlich einige Jugendgenoſſen aus der Vaterſtadt Dachauer s im Auguſtiner Kloſter zu München bei deren öfterem Beſuch er die Einrichtungen und das [...]
  • [...] XVI 208 Caſpar Franz Xaver v k Regierungsrath Johann von Werth XII 322 XIV 110 Dachauer Sebaſtian Benefiziat in Brannenburg Roſenheim Poapincella Altenburg Hölnſtein I 284 St Peter Madron Falkenſtein Kürnſtein [...]
    [...] Geheimerath v Aretin Regimentsarzt Dr Beck Kunſtmaler K Biller Stadt pfarrer Böhaimb in Weilheim Benefiziat Dachauer in Fiſchbach Landrichter v Dallarmi Handelsgerichtsaſſeſſor Kaufmann Diß Bezirksamtsaſſeſſor Edlhard in Schrobenhauſen Gerichtsarzt [...]
    [...] geſchichtlich erläuterten Stadtplänen verſehen Die Geſchichte der Orte des Mangfallgebietes und am Inn beleuchteten Dachauer Graſſinger v Obernberg Wiede mann einer anderen unſerer herrlichen Gebirgslandſchaften dem Ammergau und dem [...]
  • [...] 208 Caſpar Franz Xaver v k Regierungsrath Johann von Werth Xll 322 XIV 1 10 Dachauer Sebaſtian Benefiziat in Brannenburg Roſenheim Poapincella Altenburg Hölnſtein I 284 St Peter Madron Falkenſtein Kürnſtein [...]
    [...] Wilhelm k Hofrath und Profeſſor in Erlangen Braun Jakob Dechant und Pfar rer in Miesbach Dachauer Sebaſtian Schulbene ficiat in Brannenburg Eder Mich k ath und Land richter Feil Joſ k k [...]
    [...] Geheimerath v Aretin Regimentsarzt Dr Beck Kunſtmaler K Biller Stadt pfarrer Böhaimb in Weilheim Benefiziat Dachauer in Fiſchbach Landrichter v Dallarmi Handelsgerichtsaſſeſſor Kaufmann Diß Bezirksamtsaſſeſſor Edlhard in Schrobenhauſen Gerichtsarzt [...]
    [...] geſchichtlich erläuterten Stadtplänen verſehen Die Geſchichte der Orte des Mangfallgebietes und am Inn beleuchteten Dachauer Graſſinger v Obernberg Wiede mann einer anderen unſerer herrlichen Gebirgslandſchaften dem Ammergau und dem [...]
  • [...] Csongrader Comitate in Ungarn Cz wrczek Johann Bürger und Rentamts Aktuar zu Znaim in Mähren Dachauer Sebaſtian Schulbenefiziat zu Branenburg in Bayern Dachröden Friedr v Premier Lieutenant zu Clingen bei Greuſſen [...]
    [...] Bonfeld Gemmingen Bonn Möllhauser Borcenczin Stransky B0sjakovina Scholz Bossovitza Bratosovich Brand Jauchius Brannenburg Dachauer Braunaui Böhmen Itz Braunau am Inn Fink Agatha Fink Eleonore Krackowitzer Liegel Georg Liegel [...]
    [...] herzoglich Beautfort Spontiniſchen Herrſchaften Petſchau und Gabhorn zu Petſchau im Ellbogner Kreiſe Böhmens Khern Sebaſtian Handelsmann zu Sissek in Croatien Kiepach Ignaz von Herrſchafts Inhaber zu Szamobor in Croatien 412 [...]
    [...] Württemberg 583 Heichlinger Friedrich Dominical Kanzlei Aſſeſſor 2c zu Babenhauſen in Bayern 584 Heider Sebaſtian bürgerl Kaufmann zu München in Bayern 585 Heidinger Michael Handelsmann in Vils hofen 586 Heikle [...]