Facebook

von 15 Treffern sortiert nach

  • [...] nicht mehr habe anrufen können Vom obersten Gerichtshofe wurde entschieden daß das k Bezirksgericht Eichstätt zustän dig sei Diesem Ausspruche sind folgende Gründe beigefügt Komp Konfl Gcs Art 14 [...]
    [...] Art 2 des angeführten Gesetzes nur auf bejahende Kompetenzkonflikte Bezug hat Nachdem das Bezirksgericht Eichstätt als Ge richtsstand der gelegenen Sache seine Zuständigkeit hier abgelehnt hatte welche Entscheidung als [...]
    [...] so daß nun ein verneinender Kompetenz konflikt zwischen diesem Gerichtshofe und dem Be zirksgerichte Eichstätt vorliegt der nach dem obigen Art 14 nur vor dem obersten Gerichtshofe zur Ent scheidung [...]
    [...] oberstrichter lichc Sachprüfung ergeben daß zur weiteren Ver fügung in dieser Sache das Bezirksgericht Eichstätt zuständig sei Die Frage in wie ferne die Hypothekrn Lösch ungs Klagen in das Gebiet [...]
    [...] thatsächlichen Verhältnisse kann daher in keiner Beziehung an der Zuständigkeit des k Bezirksgerichtes Eichstätt in dessen Bezirk die Grundbesitzungen des Theodor S gelegen sind zur Verfügung in dieser [...]
  • [...] nicht mehr habe anrufen können Vom obersten Gerichtshofe wurde entschieden daß das k Bezirksgericht Eichstätt zustän dig sei Diesem Ausspruche sind folgende Gründe beigefügt Komp Konfl Ges Art 14 [...]
    [...] Art 2 des angeführten Gesetzes nur auf bejahende Kompetenzkonflikte Bezug hat Nachdem das Bezirksgericht Eichstätt als Ge richtsstand der gelegenen Sache seine Zuständigkeit hier abgelehnt hatte welche Entscheidung als [...]
    [...] so daß nun ein verneinender Kompetenz konflikt zwischen diesem Gerichtshofe und dem Be zirksgerichte Eichstätt vorliegt der nach dem obigen Art 14 nur vor dem obersten Gerichtshofe zur Ent scheidung [...]
    [...] oberstrichter liche Sachprüfung ergeben daß zur weiteren Ver fügung in dieser Sache das Bezirksgericht Eichstätt zuständig sei Die Frage in wie ferne die Hhpotheken Lösch ungs Klagen in das Gebiet [...]
    [...] thatscichlichen Verhältnisse kann daher in keiner Beziehung an der Zuständigkeit des k Bezirksgerichtes Eichstätt in dessen Bezirk die Grundbesitzungen des Theodor S gelegen sind zur Verfügung in dieser [...]
  •  Textstellen 
    [...] die ZZ 1 u 67 derselben ergeben als Handlohnsordnung nur auf die dem Fürstenthume Eichstätt handlohnba ren Objekte anzuwenden ist aber nebenbei ver OAGE v S Januar 1843 K Nr 133 [...]
    [...] es entsteht nun die Frage Sind auch diese Normen geltende Civilgesetze für das Fürstenthum Eichstätt und sind sie es auch da wo von Gütern die Rede ist welche nicht jenem [...]
    [...] vr Fertig Zum Giclistättischcn Ncchte Von der Reue bei Tauschverträgen Bischof Iohann Eucharius zu Eichstätt erließ unterm 10 März 1689 eine Handlohnsordnung welche zwar wie ihr Eingang und die [...]
  •  Textstellen 
    [...] die ZZ 1 u 67 derselben ergeben als Handlohnsordnung nur auf die dem Fürstenthume Eichstätt handlohnba ren Objekte anzuwenden ist aber nebenbei ver OAGE v S Januar 1843 Nr I33 l [...]
    [...] eS entsteht nun die Frage Sind auch diese Normen geltende Civilgesetze für das Fürstenthum Eichstätt und sind sie es auch da wo von Gütern die Rede ist welche nicht jenem [...]
    [...] Oi Fertig Zum Giclistättischen Nechte Von der Reue bei Tauschverträgen Bischof Iohann Eucharius zu Eichstätt erließ unterm 10 März 1689 eine Handlohnsordnung welche zwar wie ihr Eingang und die [...]
  •  Textstellen 
    [...] durch Herkommen zu begründen 2 Teſtamente der Geiſtlichen im ehemaligen Fürſtenthum Eichſtätt Im ehemaligen Fürſtenthum Eichſtätt iſt den Geiſtlichen durch eine Verordnung des Biſchofs Teſtamente der Geiſtlichen 135 [...]
    [...] gungen ad pias causas keine Vorſchrift enthalte in Beziehung auf ſolche alſo das zu Eichſtätt ſub ſidiär herrſchende gemeine Recht in Anwendung komme nach welchem der vom Gerichtshofe adop [...]
    [...] die constitutio Berthol diana bezüglich der Errichtung der Teſtamente der Geiſtlichen in der Diözeſe Eichſtätt ein generel les Geſetz und kann daher der ſpeziellen Be ſtimmung des gemeinen Rechts [...]
  •  Textstellen 
    [...] zu Eichſtätt Erſter Theil Familienrecht und Erbrecht Ansbach 1840 In Commiſſion bei Carl Brügel XVI und 850 S Wir erhalten hier die Privatrechts Quellen der Fürſtenthümer Ansbach Bayreuth Eichſtätt Hohenlohe [...]
    [...] Glutsverwandten gegenüber der Kuratelbehörde der Relikten Vom k Appell Gerichts Aſſeſſor Herrn Gett zu Eichſtätt Schon das ältere bayr Landrecht von 1616 Tit 43 Art 3 geſtattete den adeligen Verwand [...]
  •  Textstellen 
    [...] zu Eichſtätt Erſter Theil Familienrecht und Erbrecht Ansbach 1840 In Commiſſion bei Carl Brügel XVI Und 850 S Wir erhalten hier die Privatrechts Quellen der Fürſtenthümer Ansbach Bayreuth Eichſtätt Hohenlohe [...]
    [...] Glutsverwandten gegenüber der Kuratelbehörde der Relikten Vom k Appell Gerichts Aſſeſſor Herrn Gett zu Eichſtätt Schon das ältere bayr Landrecht von 1616 Tit 43 Art 3 geſtattete den adeligen Verwand [...]
  •  Textstellen 
    [...] auch der Inhalt einschlagender Gesetze der neuer Gebietstheile an geführt insbesondre der Fürstcnthümer Eichstätt Salz burg Schwarzenberg Fulda Ansbach Würzburg das Hochstifts Augsburg der Neichsabtei Ottobeuern der Reichsstadt [...]
  •  Textstellen 
    [...] auch der Inhalt einschlagender Gesetze der neuern Gebietstheile an geführt insbesondre der Fürsteiithümer Eichstätt Salz bürg Schwarzenberg Fulda Ansbach Würzburg das Hochstifts Augsburg der Reichsabtei Ottobeuern der Reichsstadt [...]
  •  Textstellen 
    [...] abgerundetes systematisch geordnetes Ganzes hervortritt Ich bin überzeugt daß mir Alle welche die Ausbach schc Eichstätt sche und selbst auch BayreurberHandlohns ordnung genauer kennen zu lernen Gelegenheit harten gerne bei [...]