Facebook

4 Treffer sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] alle Ritter sint kaufem von dem Bischoff vnd Capitel zu Eichstätt die Burg datz Pvech um 135 Pfund Häller Geschehen zu Eichstätt 67 1322 7 Juli 9 Juli 12 Juli 15 Juli 15 [...]
    [...] hern Volchmarem vnd herm Friderichen ihres gnädigen Herrm Bischoff Philipp Schrei berm ihrem Thurm zu Eichstätt an dem Hof bey St Willibalds Chor mit dem Stadel dem Häuserm und dem Hofstättem die [...]
    [...] von Wolfstain und dem erberm Ritter Herrm Hainrich von Oettingem welche sich zur Leistung in Eichstätt verpflichtem Ulrich der Chemmater gesezzen ze Endorf und Osanm seime Tochter verkaufem dem Klos ter [...]
    [...] Berhtold der Judmamm vom Staingriff verkauft Herrm Albrecht vom Hohemvels Custer des Chors zu Eichstätt seine Vogtey aus den zwey Gütern zu Gerlvingem und setzt zu Bürgen seine lieben Brüder [...]
    [...] Judmamen von Steingriff welche selbst oder durch einem erberigen knecht mit einem pferd in Eichstätt bey einem ehrsamem Wirth die Leistumg haltem sollem c 4 Sig Y Cumradus de Randegg [...]
  •  Textstellen 
    [...] der Schrilcr Kirchherr zu Tolensteim verkauft an dem Capplan der St Otto Ka polle in Eichstätt otto Ponlander sein Gat zu Kaldorf um 30 Pfd Heller Bürgen Hans von Saggendorf Vogt [...]
    [...] lebenslänglich mitgenies sen sollen Zeugen sein Oheim Herr Hermann von Stauff Chorher r zu Eichstätt und sein Schwager Ulrich der Schenk v Reichenecke D eod d Cuno von Falkenstein Domprobst [...]
    [...] dem er fiir 18 Pfd Reg Pfening gegen dem Domdechant Heinrich von dem Stein zu Eichstätt gebürgt hatte einen Weingarten zu Nidern Chruchenberg rr t i T r i ib i [...]
    [...] eod die c 5 S Ruprecht der Paulstorfer Chorherr zu Regensburg Karl Paulstorfer Chorherr zu Eichstätt und Hans ihr Bruder gebem um die anderthalb Schaf Roggem Geldes vom ihrem Urbarn zu [...]
  •  Textstellen 
    [...] der Schriber Kirchherr zu Tolemistein verkauft an dem Capplan der St Otto Ka pelle in Eichstätt Otto Ponlander sein Gut zu Kaldorf um 30 Pfd Heller Bürgen Hans von Saggendorf Vogt [...]
    [...] denselben lebenslänglich miigenies sen sollen Zeugem sein Oheim Herr Hermann von Stauff Chorherr zu Eichstätt und sein Schwager Ulrich der Schenk v Reichenecke D eod d Cuno von Falkenstein Domprobst [...]
    [...] dem er fiir 18 Pfd Reg Pfening gegen den Domdechant Heinrich von dem Stein zu Eichstätt gebürgt hatte einen Weingarten zu Nidern Chruchenberg 1 Jam 2 Jan 3 Jam 1 4 [...]
    [...] eod die c 5 S Ruprecht der Paulstorfer Chorherr zu Regensburg Karl Paulstorfer Chorherr zu Eichstätt und Hans ihr Bruder geben um die amderthalb Schaf Roggen Geldes von ihren Urbarn zu [...]
  •  Textstellen 
    [...] Bischofs Johann von Eichstatt am die Ritter des IIerzogs Ludwig von Bayern Grafens von Mortany wornach sie alle ihre Raisige und Diener mit ihren Rüstungen zu Eichstatt in des Heinrich [...]
    [...] einen alten Gerichtsbrief des gedachten Landgerichts vom Jahr 1848 worin dem Bischof Albrecht von Eichstätt zuerkannt wurde dass wenn Jemand um Gilt oder um Schuld auf sein oder seines Gotteshauses [...]
    [...] Stifte von dem Stifter Burggrafen Conrad von Nuremberg und den Bischöfen Reymnotus und Conradus zu Eichstätt im Jahr 1295 und 1300 gegebenen Ordnungen G zu Herriedem am Mitwochen wor sand Gregorien [...]
    [...] und Wilhelm Gebrüder Johann Heinrich und Albrecht auch Herzogen und Pfalzgrafen Johann Bischof zu Eichstatt Ludwig und Friedrich Grafen zu Oettingen und Hanns Herrn zu Heidek und den Reichsstädten [...]