Facebook

4 Treffer sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] Meyer Hochſtift Eichſtätt Neuenhinzenhauſen Ä von Schakiſche Erben Ä Freyherr von Kaiſerſtein runn an der Alt Maltheſer Ritter Orden Riedenburg Churfürſt Pfle ericht Freyherr von Paſſus Hochſtift Eichſtätt Freyherr von [...]
    [...] Markt Eßing Karfenſtein Neufang Prunn an der Altmühl Schierling und Commenda Straubing Das Hochſtift Eichſtätt wegen der Hofmarch Meyr genannt Flüglsberg Das Hochſtift Regensburg wegen der Herrſchaft Sigenſtein dann [...]
  • [...] Natternberg Ihro Churſl Durchl Flitzing Landshut Moſpurg Rgr v Lodron Flüglſperg München Riedenburg Hochſtift Eichſtätt Förnbach München Pfaffenhofen Forchtenegg Burghauſen Cling Cloſter Seeon Forſtern Burghauſen Maurkirchen Stadt Braunau [...]
    [...] Haydau Fs Geltolfing Straubing Straubing Graf v Sallern E Cloſter St Walbur Gempfing München Rhain Eichſtätt 9 Geratſpoint Landshut Vilsbiburg Rfrh v Etzdorf Geretſtorf Burghauſen Maurkirchen Rfreyin v Roſenbuſch Gergweis [...]
    [...] Straubing Mitterfels Ord S Bened Mettenbach Landshut Rottenburg Rſtift Obermünſter Meyer München Riedenburg Hochſtift Eichſtätt Wieſpach München Hohenwaldeck Churfl Markt Milbertshofen München Dachau von Dulac Milham Burghauſen Maurkirchen Marquiſe [...]
  • [...] Natternberg Ihro Churf Durchl Flitzing Landshut Moſpurg Rgr v Lodron Flüglſperg München Riedenburg Hochſtift Eichſtätt Förnbach München Pfaffenhofen Em Rgr v Törring Forchtenegg Burghauſen Eling Cloſter Seeon Forſtern Burghauſen [...]
    [...] Straubing Mitterfels Ord S Bened Mettenbach Landshut Rottenburg Rſtift Obermünſter Meyer München Riedenburg Hochſt Eichſtätt LMieſpach München Hohenwaldek Churfrt Markt Milberzhofen München Dachau von Dulac Milham Burghauſen Maurkirchen Marquiſe [...]
  • [...] einen Druckfehler anzuſehen und um ſo mehr als zwar Neumark niemals hingegen Neunburg ſich mit Eichſtätt in dem Diözeſanverban de befindet ſo wie auch hierauf das dermalige Patronatsrecht Seiner Königl Majeſtät [...]
    [...] oberpfälziſchen Landgericht Neumarkt entlegen und wie die Pfarr Erasbach mit dem Patronatsrechte dem Ordinariat Eichſtätt vorhin zugethan geweſen ſohin mit ſelber ſich deßfalls in ganz glei chen Verhältniſſe befindet iſt [...]