Facebook

von 11 Treffern sortiert nach

  • [...] dieſen Ort von dem ganzen baie riſchen Kreiſe ſo ſchnell als nur immer möglich wäre zu erlangen theils damit dieſe Geſchwindigkeit andern zum Beiſpiel diente theils damit er ſeine Reiſe zu andern [...]
    [...] Konziliums Hoffnung wäre Nebenbei könnten Se Majeſtät auch eine be harrliche Häfe gegen die Türken erlangen und noch denſelben Sommer einen ſtattlichen Zug gegen ſie durch Ungarn hui weil ſich dieſes [...]
    [...] hätten indem ſie das Wort Gottes mißdeuteten und durch ihre W erke Gerechti g keit erlangen wollten O die gottloſen Men ſchen fährt er fort wagen es ſich ſo weit vom [...]
    [...] Kai ſer öftere Bittſchriften ein damit der Gefangene durch deſſen Vermittelung die vorige Freiheit erlangen möch te Dieſer erhörte endlich das klägliche Flehen und ſchickte ſelbſt ſeine Schweſter Maria [...]
    [...] hervorgehen und ſelbſt zum Vortheile des regieren den Hauſes die erſten Würden im Reiche erlangen konnten Wie hätte ſich der Regent Baierns dieſes Vortheils die Prinzen des Hauſes ſo [...]
  • [...] Rückſicht auf die Werke 3 Daß der Menſch die Rechtfertigung mit keines Werkes Ver dienſt erlangen möge 4 Daß Gott allein rechtfer 165 tige wenn er ſeinen Geiſt in uns geußt [...]
    [...] Würz burg werden in Ingolſtadt der Neuerung beſchuldiget 170 und in den Kerker geworfen erlangen aber durch Eibe und Bürgen ihre Freiheit wieder Wir wollen hier bei der hohen Schule [...]
    [...] Hinſicht alle Mühe gab daſſelbe aber weder von ihm noch von dem Landesfürſten ſelbſt erlangen konnte Eck ſetzte ſich alſo auf ſeinen Richterſtuhl und ſprach gegen Wurſinger ohne weitere [...]
    [...] ob er nicht die in ſtürmenden Zeiten geſchmälerten biſchöflichen Gerechtſame wieder im vollen Umfange erlangen könnte Da aber dieſer Gegenſtand alle baieriſche Biſchöfe an gieng ſo machte er im Jahre [...]
    [...] er die Fürbitte an Herzog berichten und ſich alle Mühe geben werde ihnen Gnade zu erlangen Nun gab er Befehl die drei Degradirten mit ihren Laienkitteln angethan in den Kerker [...]
  • [...] Rücksicht auf die Werke s Daß her Mensch die Rechtfertigung mit keines Werkes Ver dienst erlangen möge 4 Daß Hott allein rechtste 105 tige wenn er seinen Geist in uns geußt [...]
    [...] Würz bürg werden in Ingolstadt der Veuerung beschuldiget 176 und in den Kerker geworsen erlangen aber durch Eibe und Bürgen ihre Freiheit wieder Wir wollen hier bei der hohen Schule [...]
    [...] dieser Hinsicht alle Mühe gab dasselbe ber weder von ihm noch von dem Landesfürsten selbst erlangen konnte Eck setzte sich also auf seinen Richterstubl und sprach gegen Wursinger ohne weitere [...]
    [...] ob er nicht die in stürmenden Zeiten geschmälerten bischoflichen Gerechtsame wieder im vollen Umfange erlangen könnte Da aber dieser Gegenstand alle baierische Bischöfe au gieng so machte er im Jahre [...]
    [...] er die Fürbitte an Herzog berichten und sich alle Mühe geben werde ihnen Gnade zu erlangen Nun gab er Befehl die drei Degradirten mit ihren Laienkitteln ngethan in den Kerker zurückzuführen [...]
  • [...] die frommen Geschenke von den Laien auf die Kirchen über gehen müssen wenn sie Rechtskraft erlangen sollen so wie die unmittelbar nachfolgenden fünf Kapitel darauf ausgehen ebendieselben gegen diebische Hände [...]
    [...] dem Herzog noch von dem König noch in einer öffentli chen Zusammenkunft ihre Freiheit wieder erlangen soll Aber Vels r doi I V P zz L ttt Kipp 56 Äber die Vasallen des [...]
  • [...] dieſen Ort von dem ganzen baie riſchen Kreiſe ſo ſchnell als nur immer möglich wäre zu erlangen theils damit dieſe Geſchwindigkeit andern zum Beiſpiel diente theils damit er ſeine Reiſe zu andern [...]
    [...] Konziliums Hoffnung wäre Nebenbei könnten Se Majeſtät auch eine be harrliche Hülfe gegen die Türken erlangen und noch denſelben Sommer einen ſtattlichen Zug gegen ſie durch Ungarn thun weil ſich dieſes [...]
    [...] Kai ſer öftere Bittſchriften ein damit der Gefangene durch deſſen Vermittelung die vorige Freiheit erlangen möch te Dieſer erhörte endlich das klägliche Flehen und ſchickte ſelbſt ſeine Schweſter Maria [...]
    [...] hervorgehen und ſelbſt zum Vortheile des regieren den Hauſes die erſten Würden im Reiche erlangen konnten Wie hätte ſich der Regent Baierns dieſes Vortheils die Prinzen des Hauſes ſo [...]
  • [...] ſelbſt von Gott dem Belohner alles Guten die Gnade der Segnung und das ewige Leben zu erlangen ver dieneſt D 2 17 53 17 Aechtheit dieſes Briefes Bei den bishergenannten Briefen der [...]
    [...] durch ein eifriges Gebet endlich bewirkt hatte daß er un tergehen und ſo die Martirkrone erlangen konnte 2 Was nun den Werth dieſer Nachricht betrift ſo giebt Schröckh den Gedichten des [...]
    [...] war ſo konnte er nicht früher als am Ende des Jah s 306 die Märtirerkrone erlangen weil er ſich nach obiger 293 obiger Angabe neun Monate in Angsburg aufhielt und nach [...]
  • [...] hat jene Zeilen zu leſen Allein wenn er weil er durch eigene Schriften kein litteräriſches Anſehen erlangen kann ſich dadurch eines erringen will daß er in ſeinen erbärmlichen Recenſio nen die baieriſche Akademie [...]
  • [...] ſagt Poapo Die Schan kung ſoll vermittels einer Urkunde eine für alle Zeiten dauernde Stärke erlangen Ich habe ſie mit meiner eigenen Hand beſtättiget und rechtſchaffnen Männern zum Beſtättigen gegeben [...]
  • [...] hat jene Zeilen zu leſen Allein wenn er weil er durch eigene Schriften kein litteräriſches Anſehen erlangen kann ſich dadurch eines erringen will daß er in ſeinen erbärmlichen Reeenſio nen die baieriſche Akademie [...]
  • [...] Einwohner ohne Unterſchied des Standes in den Marstempel eilen und mit Opfern ſeine Gunſt zu erlangen ſtreben ſollten damit er in dem bevorſtehenden Treffen den kaiſerlichen Waffen den Sieg verleihen [...]
    [...] Gegend ihren Göttern um für die Feldfrüchte dieſe vorzügliche Nahrungsquelle des Landmanns Schutz zu erlangen reichliche Opfer brachten und auch die Neulinge dazu zwingen wollten Sogleich ſtellten ſich die [...]