von 1274 Treffern sortiert nach

  • Ein Stündchen im Münch'ner Hofbräuhaus : Lokaler Scherz von Ferdinand Fraenkel
     Textstellen 
    [...] 26625229 4UU1 266252297 llll14 Ein Stündchen IM Münch ner Hofbräuhaus K K ler Scher von Ferdinand Frankel In Münch nerstadt am Platzl unten Steht ein altes graues Haus Dort schenkt man vom Stoff [...]
    [...] Ein Stündchen im Münch'ner Hofbräuhaus : Lokaler Scherz von Ferdinand Fraenkel [...]
  • Ein Königstag in den Bergen : eine Dorfgeschichte ; zur Feier des 12. Octobers allen treuen Bayern freundlichst gewidmet
     Textstellen 
    [...] feier des 12 0 C to 6 e r S allen treuen Bayern freundlichſt gewidmet VON Ferdinand Fränkel München Im Selbſtverlag des Verfaſſers 1857 Egºzzzzzz BIBLIOTHE REGLA MONACENSIS Dort wo der hohe Goel [...]
  • Von der Wiege bis zum Grabe : Anekdoten und Charakterzüge aus dem Leben König Ludwig I. von Bayern
     Textstellen 
    [...] an Jahren reich an Ruhm Mög Dein Auge lang erſehen Was geweiht Dein Bürgerthum F Ferdinand Fränkel L ZK 16 aus dem An ef d 0 t en Das erſte Ruhekiſſen des verſtorbenen [...]
    [...] der Erſtgeborne den Mamen des Königs der ihn ſelbſt zur heil Taufe hielt Am 50 Auguſt 1815 wurde die hohe Frau von einer Prinzeſſin glücklich entbunden und zwar in der Reſidenz zu [...]
    [...] Monarchen Kongreß nach Wien Ein neuer Cags befehl des Thronerben war nöthig am 18 Mai 1815 worauf derſelbe mit dem Fürſten Wrede am 20 Mai ins Feld zog Am 1 Juni wurde [...]
  • Seerosen : Erinnerung an Starnberg und seine schöne Umgebung
     Textstellen 
    [...] s rinnerung an Starnberg und ſeine ſchöne Amgegend iſ S Allen Beſuchern freundlichſt dargebracht von Ferdinand Fränkel Wº M S Druck der Münchner Handelsdruckerei m poeßl Goetheſtraße 3 z Empfehlenswerte Hofel s [...]
  • Die Schlacht bei Gammelsdorf im Jahre 1313 : den ehrenwerthen Bürgern von Landshut, Moosburg, Erding, Straubing und Ingolstadt freundlichst gewidmet
  • Der 10. März Bayerns Trauertag : [Aus dem freimüthigen Lokalblatte "die Stadtfraubas"]
  • Der Stände Eintracht an Bayerns Freudentag : Festspiel zur Allerhöchsten Geburtsfeier Seiner Majestät des allgeliebten Königs Maximilian II. Pfalzgraf bei Rhein, Herzog von Bayern, Franken und in Schwaben etc.
  • Augsburgische Ordinari Postzeitung von Staats-, gelehrten, historisch- u. ökonomischen Neuigkeiten. 1808, 9 - 12 1808
     Textstellen 
    [...] noch herrſchende Voruttheile auszurotten Einer der vorzüglichſten Mitarbeiter an dieſem Journal iſt der gelehrte Fränkel H Z K o nz e r tanzeige Heute den 24 Sept Abends von 6 bis 8 [...]
    [...] Meyer Berlin Herr Simeon Kalkar und Herr Mendel Steinhard ſind geiſtliche Räthe Herr David Fränkel und Herr Hieronymus Heinemann welt liche Räthe Einem königl Dekret zufolge kommt in Weſtphalen [...]
    [...] mehr gehört ſondern dieſe Obligation als amortizirt richterlich erklärt ſeyn ſoll Augsburg den 30 Aug 1898 K b Stadtgericht Lt Fiſcher Stadtoberrichter v Precht Aktuar Be y lage Be y la g [...]
    [...] und meis nen eilfjährigen Sohn Joſeph zur fernern Freundſchaft und Wohlgewogenheit Augsburg den 15 Sept 1898 Joſepha Precht v Hochwart gebohrne Werner v Kreitt Wittwe Unterm 17 v M ſind nachſtehende [...]
    [...] Tagwerk Wieſen nach der aller höchſten Vorſchrift öffentlich verſteigert werden Wettenhauſen den 10 Sept 1898 K b Rentamt Fiſcher Rentbeamter Nro 225 Montag den 19 Sept Annd Feg AugsburgiſcheOrdinariPoſtzeitung FVon [...]
  • Württembergische Jahrbücher für vaterländische Geschichte, Geographie, Statistik und Topographie. 1837 (1838)
     Textstellen 
    [...] zum Kriegerſtande Der Verfaſſer dieſes Aufſatzes iſt Herr Oberlieutenant v Kellenbach vormaliger Adjutant Stockmayers 204 ſich beſtimmend machte er alle Feldzüge von 1799 bis 1815 einſchließlich in den [...]
    [...] 1823 Prof Joh Wilh Peterſen Unterbibliothekar 1779 Bibliothekar 1786 1815 Prof Joh Gottli Schott 1786 Hofrath und Ober Bibliothekar 1815 Prof Friedrich Ferd Drück ſeit 1788 Bibliothekar 1807 Prof [...]
    [...] Karte des Schwarzwaldkreiſes und d Für enthümer Hohenzollern Hechingen und Sigmaringen Stuttgart Beck und Fränkel gr 8 431 Schwab Guſt Prof Pfarrer in Gomaringen Wanderungen durch Schwaben 2te Section [...]
    [...] F Blumhardt G Duvernoy A Seeger in Stuttgart 7r Bd 52 Nummern Stuttg Beck und Fränkel gr 4 Cleß Georg Dr Med in Stuttgart Geſchichte der Schleimfieber Epidemien Stuttgarts von [...]
    [...] bis 1836 mit beſonderer Berückſichtigung der Epidemie von 1835 bis 1836 Stuttg Beck und Fränkel 8 Kerner Juſt O A Arzt in Weinsberg Blätter aus Prevorſt 9te Samml Stuttg Brodhag [...]
  • Münchener politische Zeitung : mit allerhöchstem Privilegium. 1808 = Jg. 9, 9 - 12 1808
     Textstellen 
    [...] türk Feld lager von Niſſa den 18 Aug 1898 Soliman Beg Gouver neur von Sophia Genehmigt in unſerm Hauptlager zu Alerinza den 18 Auguſt 1898 Georg Petronits Oberom mandant der ſerviſchen Inſurgenten [...]
    [...] herrſchende Vorurtheile auszurot ten Einer der vorzüglichſten Mitarbeiter an dieſem Journal iſt der gelehrte Fränkel Hamb Corr e Vor la du ng der Mehlber Lorenz und Maria Anna Strobli ſchen Erben [...]
    [...] obbeſtimmten Zeit dießorts einfinden und ihr Kaufsanboth ad Protocollum geben können Actum den 19ten Auguſt 1898 Königl baieriſches Stadtgericht München Lict Sedlmair Stadtoberrichter Sellmayr E dikt als Vorladung wegen einer [...]
    [...] Termine Wertbeilung dieſer Erbſchaft rechtlicher Ordnung nach weiters verfahren würde Actum den 31ſten Auguſt 1898 Königl baier Stadtgericht München ict Sedlmair Stedtoberrichter Dätzl V erſt ei ge rung 2 a [...]
    [...] Bathyani aus Ungarn im Hahn Die 983ſte Ziehung in München iſt Mondtags den 19ten Sept 1898 unter den gewöhlichen Formalitäten vor ſich gegangen wobei nachſtehende Rumern zum Vorſchein ka1nen 6 [...]