Facebook

8 Treffer sortiert nach

  • [...] ſüdweſtlichen zweiten gegen den Main zu ſondern die Mauer ſteigt von der Straße des Viehberges ſenkrecht in die Höhe und iſt am unteren Theile gegen den Main zu gegen 22 Fuß hoch [...]
    [...] gab jedoch auch Güter ſchröter für Kaufmannswaaren z B in Frankfurt und Mainz Damals trank am Rheine und Maine außer in Frankfurt auch der gemeine Mann kein Bier ſondern nur Wein Es [...]
    [...] des Forſtamtes welcher damals Burggarten war und der jetzigen ſteinernen Stiege welche hinunter an den Main führt vormals aber ein breiterer ſteilerer Reitweg mit Thor am oberen Ende war Verſchiedene Erzbiſchöfe [...]
    [...] Hügel deſſen ſüdlicher Abhang ſteil als Badberg in den Löhrgraben und deſſen weſtlicher ebenſo gegen den Main abfällt der nördliche Abhang bil dete ein Dreieck das mit ſeiner Spitze gegen Norden ſah und [...]
    [...] Lagerhaus am Viehberge nächſt dem Mainthore 2 dem alten Mainthore als Abladeplatz für die den Main herunterkommenden Bauſteine die Plätze am nördlichen Abhange des Mühlbergs und der zwiſchen der Strickergaſſe [...]
  • [...] dem Birkenhainer Wege nach bis an die Synna die Sinn hinab bis mitten in den Main und den Main hinunter bis wieder an den Karlsſtein Dieſe Gränzbeſchreibung iſt einem alten Pergament Evangelien Buche [...]
    [...] war dem ein mäßiges Städtlein Aſchaffenburg das ſeinen Namen von dem in der Nähe in den Main mündenden Flüßchen Aſchkafa trägt zugefügt wurde An dieſem Orte erbauete der Fürſt Otto ganz der Religion [...]
    [...] III an ſehen wir den Erzbiſchof Willigis für Aſchaffenburg beſorgt und demſelben eine Brücke über den Main verleihend Ja Reitzmann ſelbſt geſtehet dies unbewußt der Bedeutung der Worte in Dieß Läuten mag wohl [...]
    [...] nicht verliehen hätte Uebrigens war zu Kaiſer Karl s des Großen und Ludwigs des Frommen Zeiten Frankfurt auch nur ein königliches Dorf ſo daß ein großer Unterſchied zwiſchen der Stadt Aſchaffenburg und den [...]
    [...] fortblühen möge Der Ort Kronenberg am Taunus mit ſeinen Schloßüberreſten iſt jetzt naſſauiſch Die Stadt Frankfurt hat im Mittelalter nicht ſelten den ſcharfen Stahl und die waffengeübten Arme der benachbarten Kronenberger [...]
  • [...] hervor daß bereits unter Erzbiſchof Wernher von Eppenſtein alſo 1259 bis 1284 das Hospital an der Main brücke in voller Wirkſamkeit beſtand und ſelbſt eine Spitalkapelle in ſich faßte weil er den Altar [...]
    [...] es ein hölzernes Haus welches hart an der damals ebenfalls noch hölzernen Brücke über den Main ſtand und zwar auf der Seite und an der Stelle wo ſich heute das Haus Lit [...]
    [...] hatte Von 1618 an wurde das Titularfeſt Sct Elisabethae Kirchweih im alten Spitale an der Main brücke das Titularfeſt Sct Catharinae im neuen Spitale im Löhergraben gefeiert Joh Fabern folgte 1620 [...]
    [...] fl Alle dieſe Anleihen der Stadt wurden zum allmäligen Bau der ſteinernen Brücke über den Main verwendet In demſelben Jahre legirte der Präbendar der Speierer Kirche und Canonicus des Stiftes in [...]
    [...] April 1581 das Eliſabethenſpital im höchſten Grade Die Kapelle Altar und das Eck gegen den Main wurden ſehr hart mitgenommen Den 22 Mai begann die Spitalproviſion die Wiederherſtellung und zwei Steinmetzen [...]
  • [...] in Frankfurt 1301 dem Kloſter Arnsburg ihr Haus in Frankfurt und ihre Güter in Fechenheim unter Vorbehalt des lebenslänglichen Genuſſes ibid 339 infra Auch in Sprendlingen zwei Stunden von Frankfurt befand [...]
    [...] Fähnlein Reiter über den Main geſetzt welches in Eilmärſchen nach Aſchaffenburg zog um dem Oldenburger die Beſetzung dieſer Stadt zu wehren und den Uebergang über den Main zu hindern Allein die [...]
    [...] liefe und ſie in dem Orden davor bewahrt werden könnten Böhmer Urkunden der Stadt Frankfurt pag 262 Frankfurt am Maine zählte im XIII und XIV Jahrhunderte überhaupt viele Beginen häuſer welche [...]
    [...] zu Frankfurt den Grundzins von zweien Häu ſern daſelbſt zur Abhaltung ihres Jahrtages nach ihrem Tode ibid 347 Den 7 September 1304 ſtiftete Schweſter Mechtilde zu Rode Oberrad bei Frankfurt eine [...]
    [...] der Steingaſſe nicht ſondern war nur ein hölzerner entfernbarer Steg vorhanden 3 18 gegen den Main dort eine Mühle die Vizthumsmühle genannt treibend Dieſer Haibach deſſen Lauf bis zu unſeren Kloſterruinen [...]
  • [...] innerhalb 10 Jahre nur zweimal Auf dem linken Ufer der Hemsbach von ihrem Ausfluſſe in den Main bis hinauf nach Schweinheim ſteigt der Gneiß und der ihn ſüdlich deckende Glimmerſchiefer auf einmal [...]
    [...] verſchiedenen Stellen verſchieden ausgebildet Den bituminöſen Mergelſchiefer habe ich nur einmal in den gegen den Main hin gelegenen Brüchen aufgedeckt gefunden weiter hinauf gegen Schweinheim dage gen niemals weil man hier [...]
    [...] der Röhn über Brückenau in das Kinzigthal über 15 Salz heſſiſch Soden Salmünſter Orb nach Main Soden und Sulzbach zieht ſich eine Kette von ſaliniſchen Quellen um das bunte Sandſteingebirge und [...]
    [...] iſt wirklich ewig Schade daß ſie unbekannt und unbenutzt in dieſem herrlichen Thale in den Main rinnt und bedeutende Summen für Mineralwäſſer dieſer Qualität in entfernte zum Theile ausländiſche Orte [...]
    [...] wie im Mainthale die abgerundeten Probeſtücke aller Gebirgs und Felsarten ſind von deren Flanken der Main und ſeine Nebenflüſſe entſprin gen oder deren Thäler ſie durchſtrömen So iſt die Ebene von [...]
  • [...] Namen Um den Fuß dieſer Hochebene ſchlingt ſich von der einen der ſüd weſtlichen Seite der Main und von der anderen der nördlichen die Aſchaff hin Jenſeits dieſer Flüſſe dehnt ſich von Aſchaffenburg [...]
    [...] aus laufen Der eine Gebirgsarm läuft von Süden nach Norden und ſenkt ſich ſanft in das Main beet bei Aſchaffenburg der andere kommt von Oſten und zieht ſich nach Weſten indem er ſich [...]
    [...] verlieren Das andere nordweſtlich hinziehende Zweiglein läuft zuerſt C1230 weſtlich und ſendet Strahlen gegen den Main nach Sulzbach und Obernau hin Der Sodener Grund ſcheidet hier die Ausläufer des ſüdlichen und des [...]
    [...] Orte ſie in die Ebene Aſchaffenburgs heraustritt und ſich eine halbe Stunde unter Aſchaffenburg in den Main ergießt Von dem ſüdlichen Gebirgsarme her erhält ſie unter Keilberg den Beſſenbach und unter Weiberhof [...]
    [...] Oſten bis Frohnhofen an dem Laufacher Bache hin wo ſich dieſelbe zum Thale einengt Der Main kommt ſüdlich zwiſchen den Vorbergen des ſüdlichen Gebirgsarms des Speß arts und dem nördlich abfallenden [...]
  • [...] Alb ſtatt Unſer Dekan ſtammte von einem Nachgebornen der als Burgmann der Stadt Frankfurt diente und daher von Frankfurt genannt wird wie die Schwabe ſich in Schwabe von Aſchaffenburg und von Saſſinhuſ [...]
    [...] unter dieſe von Honau abhängigen Colonien Lautenbach im Elſaß Münſter in der Schweiz Aſchaffenburg am Main in Frankonien welche noch heute durch eine Art von Brüderſchaft das alte Collegiatſtift von Sct Peter [...]
  • [...] erbauet noch beſteht Dieſer trägt den Engel Ganz in der Nähe von Aſchaffenburg zu Seligenſtadt am Main ſteht die Benedictiner kloſterkirche unter Kaiſer Ludwig dem From men durch den Geheimſchreiber Karls des [...]
    [...] Wirthshäuſer am Abend rief aber auch zu den Volksverſammlungen die Sturmglocke die Meßglocke womit in Frankfurt die Meſſe ein und aus geläutet wurde die Armenſünderglocke die Sterbeglocke Siechenglöckchen c Darnach ſind [...]
    [...] da wo die Thürme nicht bis zum Gipfel ausgebaut wurden wie z B an den Domen zu Frankfurt und zu München Die Kirchen ſelbſt waren niedrig mit wagrechter Holzdecke 9 oder ein beſonders in [...]