Facebook

7 Treffer sortiert nach

  • [...] später begegnen wir unserem Werner II von Bonlant bei dem Kaiser Friederich i zu Frankfurt am Main eilend zweimal als Zeuge in dessen Bestätigung für die Güter der Abteien Ilbenstadt in [...]
    [...] Wolf von Sachsenhausen dem Aeltesten an den trierer ErzHirten Cuno den Münzhof in Frankfurt am Main sammt allen Zuständigkeiten für 1500 Gulden veräußerten Der Ritter Anthis von Montfort des [...]
    [...] Pfarrsatzrechte zu Eigersheiin bei Weißenheim am Sande 1216 war derselbe Zeuge in einer durch Friederich II zu Gelnhausen ausgestellten Urkunde wegen des Riedhofes bei Frankfurt für das Kloster Haina Werner III [...]
    [...] nämlichen Jahres befand sich unser Truch seß abermals am leserlichen Hofe in Italien bis Anfangs Mai 1232 Mnd mm August war derselbe in Frankfurt wesend o König Heinrich sümmtliche Privllegien dVr [...]
    [...] dez ehesten dinstages vor Sand Thomastag dez heiligen Zwelfpoten sc Pfälzisches Copialbuch in Frankfurt am Mayn Fol 76 sl In den ot miii uper Struvii tormul iowiis p I t [...]
  • [...] wieder in dessen Cabinet ein zutreten sondern er ließ sich mit seiner Familie in Frankfurt am Main nieder wo er auch nicht lange darauf Müde der Fürftengunft und überdrüssig dieses wandelbarm [...]
    [...] Nürnberg im Iar zc 1431 am Sontag nach Sanct Matthias tag oanni Kalenderarbeiten S 236 und dessen 5Ii s ÄI iüt p I 32 67 U t Frankfurt im August 1442 Chmel [...]
    [...] ihn Kaiser Leopold I am 15 September 1699 durch die Ver leihung des Titels und der Würde eines Grafen des heiligen römischen Reiches aus worauf derselbe am 28 December 1704 um [...]
    [...] hatte geht am deutlichsten daraus hervor weil er zur Bequemlichkeit der Ein wohner in demselben gegen Ende des Jahres t2 5 den Befehl erließ unterhalb jener Beste am Fuße der [...]
    [...] gesagt am stärksten befestigt ge wesen und welcher die mit dem Berge zusammenhängende und von demselben durch den Graben geschiedene Ostseite schützte und zugleich bemerken wir rechts oben am Felsen [...]
  • Lehmann, Johann Georg: Kurzgefaßte Geschichte der bayerischen Pfalz
     Textstellen 
    [...] vestere Begründung des kirchlichen Wesens Die Beschlüsse der berühmten Kirchen Ver sammlung zu Frankfurt am Main 794 geben uns 794 für letzteres die deutlichsten Beweise Die alten sali schen Gesetze [...]
    [...] helfen Die nächste Folge dieser Vereinbarung war daß die Churfürsten im I 1400 in Frankfurt am 1400 Main zusammentraten den nachläßigeu Kaiser ent setzten und leine Stelle unserem Ruprecht übertrugen Der [...]
    [...] I übertrug nun die Pfalzgravschaft am Rheine seinem Bruder Konrad von Hohenstaufen Herzoge in Rhein franken und dieser ist der eigentliche Stifter der Pfalzgravschaft am Rheine unter welchem sie schnell [...]
    [...] Fürst von Leinlngen Dachsburg Hartenburg Battenberg Bobenheim am Berg Busenberg Darstein Dimbach Dürkheim Erpolzheim Frankeneck Großbockenheim Hartenburg Herschberg Herrheim am Berg Hettenhaußen Hofstätten Kallstadt Kleinbockenheim Kleinkarlbach [...]
    [...] 8 Frohnbach Frohnhofen Fruzweiler Gangloff Ginsweiler Goddelhausen Großbundenbach Großsteinhausen Gumbsweiler Hachenbach am Rhein Hagenbach am Glan Haßel Heiligenmoschel Hengstbach Hengstberg Hergersweiler Herchweiler Herschweiler Hinterweidenthal Hirschthal w [...]
  •  Textstellen 
    [...] aber die Vorenthaltung des Heſſoiſchen Nachlaſſes aufzählte Zugleich ſchrieb er am 1 Auguſt an den Rath der Stadt Frankfurt am Main ſchickte demſelben eine Abſchrift des Fehdebriefs 45 und führte die [...]
    [...] Bemühung einen halben Gulden erhielt und deren Haupt Verſchreibung bei dem Rathe zu Frankfurt am Main gegen die jährliche Entrichtung eines Gulden hin terlegt war ſollten erſt nach dem [...]
    [...] der Churfürſt Friederich da wahrſcheinlich der Rath von Frankfurt ſich nach dem Empfang des grävlichen Schreibens zur Vermittelung an jenen wandte ſich am 11 Sept 1470 bei demſelben wegen ſeines Verfahrens [...]
    [...] welche mich mit Rotizen Nachrichten u dgl unterſtützten hiermit öffentlich meinen wärmſten Dank Weißenheim am Berg am 1 Advent 1833 1 G MLehmann Bei der Beſchreibung des Dürkheimer Thales verdient doch gewiß [...]
    [...] Nachkommen aufzuſtellen verlangte am 3ten Januar 1794 eine Contribution von 150 000 Livres an Geld dann 4000 Weſten 4000 Hemden eben ſo viel Hoſen Gderen die Armee am bedürftigſten war daher [...]
  • [...] und mit denen ſie Handel 246 Datum Zweybrücken den 2 May 1616 127 nach Frankfurt am Main u ſ w treiben an den pfälziſchen Landzöllen zu Oggersheim Lambsheim und Wachenheim [...]
    [...] einigemal in der lauterer Pfalz auf indem er von hier aus am 25 September die Beſitzungen des Kloſters Hert 10 und am 28 November die eigenen Gü ter und Rechte der Abtei Otterburg [...]
    [...] bei ſeiner Ankunft in Worms am 4 Juli 1235 ſeinen aufrühreriſchen Sohn den König Heinrich gefangen nehmen und ſpäter nach Apulien abführen und erſt nachher am 15 Juli vermählte er ſich [...]
    [...] der deutſche König Richard ſeine Vermählung mit der reizenden Beatrix von Fal kenſtein am nahen Donnersberge am 15 Juni 1269 dahier prachtvoll gefeiert hat 35 Mehrere Wochen nachher kehrte er wieder [...]
    [...] auf dieſe neuen Pfandſchaftsgüter Kaiſerslautern und Neu Wolf ſtein leuchten am augenſcheinlichſten daraus hervor daß Kaiſer Ludwig ſich ſchon am 16 Auguſt 1333 verbindlich machen mußte dieſelben nicht einzeln ſondern [...]
  • [...] redliche Deutschen und zogen mit ihren Familten 1688 auf die rechte Rheinseite nach Frankfurt am Main und anders wohin wor die Franzosen sämmtliche Burgen besetzten so wie auch alle Einkünfte [...]
    [...] Kellereien zu Eppen stein Butzbach und Dietz zu beziehen hatte zahlbar zu Frank furt am Main in der Fastenmesse die übrigen 8000 Gulden müsse aber Eberhart nach dem Absterben des [...]
    [...] siwö heimlich noch öffentlich mit demselben Frieden schlichem Zugleich schÄK er dM Ruthe zu Frankfurt am Mniw eK Abschrift seines FchdebrtefeK zu Md fth Mi Msein Mtt setzung der Bemnlassung [...]
    [...] 1490 lesen Item ein Garten vor der ußern Pforten bey der Linden am langen Garten vor uff der andern syten am Lindenstücke vor hine zu der Sandgruben zu sondern daß sich noch [...]
    [...] gegen denselben indem er am 28 September 1255 hie auf deu Städtetag nach Straß burg ziehenden Boteu aus Mainz und Worms heimlich und nächtlich bei Hert am Rheine aufsing und in [...]
  • [...] gewähren könne Nach der Stadt zurückgekommen winden wir uns am ſchön gelegenen Schießhauſe vorbei auf die Südſeite derſelben wo uns rechts am Berge die ſogenannte Wald mannsburg zu einer Beſichtigung einladet [...]
    [...] im Jahre 1271 Seine Nachfolger hatten am Taunus die Veſte Neufalkenſtein gegründet und hielten ſich überhaupt mehr in der Wetterau auf als am Donners berge woher es auch kam daß [...]
    [...] aus auf dem linken die beiden andern ſind die von Frank furt und Darmſtadt kommende Main Neckar und die großherzoglich badiſche Staatseiſenbahnen auf dem rechten Rheinufer welche letzteren in Mannheim [...]
    [...] zugleich zur Ruheſtätte der Beherrſcher des teutſchen Reiches beſtimmte daher man auch als Seitenſtück zu Frankfurt und Aachen den Wahl und Krönungsſtädten Speyer ſeitdem die Todtenſtadt des 13 heiligen römiſchen Reichs [...]
    [...] aus Hochachtung und Erkenntlichkeit gewidmet VON Verfaſſer Vorwort Aus dem Munde vieler die ſchöne Pfalz am Rheine dieſen köſtlichen Juwel unter den Gauen Teutſchlands jährlich beſuchenden Fremden vernahm man bisher [...]