Facebook

von 5299 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] Regierungsrath Friederich E E 1 8 o 7 E IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIITTF S ÄF ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄSF Z cº cz Historisch politische Skize V O Il M an n he im V O II Regierungsrath Friederich M [...]
    [...] Kaufmann und Friederich xvvvvvvvvvv vv v vvvvv ae A T TITITIT Wr T V T G T ſ T T A 2 º Sº T U Gedruckt bey Kaufmann und Friederich [...]
    [...] Uebergang der pfalzgraeflichen Würde von den alten Pfalzgrafen in Niederlothringen an den Stiefbruder Kaisers Friederich I Conrad den folgenden Jahrhunderten etc von Conrad Dahl Darmstadt g b Stahl 1807 So [...]
    [...] Friederich, Albrecht: Historisch-politische Skizze von Mannheim [...]
  •  Textstellen 
    [...] Friederich, Albrecht: Ein paar Worte über die Publicität von Staatsurkunden [...]
  • Wurm, Ferdinand Albrecht: Abriß der Geschichte Bayerns
     Textstellen 
    [...] des Grafen Albrecht III von Bogen vermählt Aber der Römerzug hatte für den Kaiser schlimme Folgen gehabt er zerfiel mit Papst Innocenz III der sofort den jungen Ho henstaufen Friederich II bisher [...]
    [...] und Friederich 2 LUDWIG IV der Sanftmütlige 1449 Bei seinem Tode war sein Sohn Philipp noch minder jährig für ihn regierte zuerst als Vormund dann als Kurfürst Ludwigs Bruder 3 FRIEDERICH I [...]
    [...] Carl und Max von Zweibrü cken und der groſse König Friederich II von Preuſsen Anch Sachsen schloſs sich an Friederich als er nach fruchtlosem schriftlichen Abmahnen seine Truppen in Böhmen [...]
    [...] Todte Gold und Eisen sey ihm unterthan Friederich werde als tapfer und mächtig aber Ludwig als deſsen Uberwinder gepriesen Und habe er an Friederich sein Wort gegeben in dem Wort seyen [...]
    [...] Seinen Fehden mit dem neuen Kurfürsten v Brandenburg Friederich gieng ein ziemlich lebhafter Briefwechsel voraus Hochge borner Fürst schrieb Friederich unendlich lügenhaf tiger schamlicher Mann der sich schreibt [...]
    [...] Wurm, Ferdinand Albrecht: Abriß der Geschichte Bayerns [...]
  • [...] Gemahlin K Albrechts von v Oeſtreich Margarethe vMaultaſch Albrecht II Herzog von Oeſtreich Gem Johanna von Pfyrt Rudolph Friederich Albrecht Leopold Margarethe 47 Jahr tauſend dreihundert vier und ſechzig [...]
    [...] Stephan Albrecht Stephan Friederich und Johann durch fleiſſi ges Bitten des durchlauchtigſten Herrn Königs Ludwig von Ungarn ihres lie ben Bruders bewegen mit den Herzogen Ru dolph Albrecht und [...]
    [...] Herzogen Albrecht und Leopold bis nächſten Georgentag zu halten Herzog Stephan urkundet daſelbſt am Erchtag vor Dionyſentag 7 October für ſich Herzog Albrecht und für ſeine Söhne Stephan Friederich und [...]
    [...] auf 130 her kamen Herzog Stephan der ältere und ſeine Söhne Stephan Friederich und Johann mit Herzog Albrecht von Straubing auf dem Schloſſe Teisbach an der Iſar zuſammen Sie wurden [...]
    [...] die drei jungen Fürſten Stephan Friederich und Johann zu Teis bach am nämlichen Tage aus Darin bekennen ſie wegen der Anſprüche welche Herzog Albrecht nach dem Tode der Markgrafen Ludwig [...]
  • Roth, Johann Ferdinand: Geschichte des Nürnbergischen Handels
     Textstellen 
    [...] von Rienekh und Albrecht von Scheitrungen Friederich von Bieberſtein Herr zu Beßkau hat etlichen Nürnbergiſchen Kauf fleuthen gütter aufgehalten der Raht hat deßwegen an Herzog Friederich zu Sachſen Marg [...]
    [...] Biſchoffe zu Bamberg Würzburg und Eichſtatt für Friederich Pfalzgrafen Churfürſten für Her zogen Ludwig in Bayern für Marggrafen Albrecht für Friederich oder Ludwig Landgrafen zu Leuchtenberg auß welchen [...]
    [...] zu Bam berg Albrecht Biſchoffen zu Würzburg und Raban Bi ſchoff zu Eichſtatt Ruprecht dem Eltern und Ruprecht dem Jüngern Pfalzgrafen bey Rhein und Herzogen in Bayern c Friederich Balthaſar und [...]
    [...] Hohenlohe Friederich von Haideckh und den Stätten Nürn berg Eger Weißenburg und Rotenburg und haben die Fürſten fünff und die Stätt auch fünff Mann benamet denen der Kayßer Albrecht von Veſtenberg [...]
    [...] Bayern vertragen I 375 Vierzehentes Jahrhundert G7 I Z75 Albrecht von Klingenburg R Fuchs von Rudesheim und ſeine Helffer Item Friederich Voit von Urſele Ber thold Voit ſein Bruder Einrad von [...]
  • [...] hat dieſe Kirch Xlll geſtiftete Altäre gehabt I St Sebaldi Altar Dahin haben Herr Albrecht und Herr Friederich die Schopper mit Con ſens Leupoldi Biſchofs in Bamberg Ao 136o eine Pfründ geſtiftet [...]
    [...] Ä Johann Friederich Stoy g s 1741 CXXXI Johann Sigmund Mört I76 I744 o k 9 Wurde Dia conusalhier 1744 CXXXll M Conrad Schönleben A 1746 CXXXlll A4 Jºaº Albrecht Vogel ohann [...]
    [...] Ao 1372 V St Marien Altar Herr Friederich Stibar Ritter und Schultheiß zu Nürnberg und ſeine Teſtaments Executores Herr Martin Haller und Herr Albrecht Eb ner hatten hieher eine Pfründt geſtiftet [...]
    [...] 1732 1732 xvll M Conrad Friederich Feuerlein 1742 12 Xvill Adam Rudolph Solger 176 16 xlx Johann Siegmund Mörl 17ſ 9 159 XX M Johann Albrecht Vogel ſº P C B [...]
    [...] Schröck ſiehe die Diac ad Sp S M Matthäus Friederich Lochner Land Vic 1744 Georg Wolfgang Bauer nach Ezelwang 1742 Johann Albrecht Ott nach Ortenburg in Bayern 1744 Gottfried Engelhard [...]
  • [...] Clementia Graf Albrecht des Vierten von Habs burg Tochter und Kaiſers Rudolph I Schweſter mit welcher er den Regierungs Nachfolger Frie derich III erzeugte Burg F 23 Burggraf Friederich II ſoll [...]
    [...] erkannt zu werden Friederich der Dritte war zweimal vermählt Seine erſte Gemalin war Eliſabete Herzogs Otto des Aeltern von Meran Tochter und die zwote Helena Kurfürſts Albrecht des erſten zu Sachſen [...]
    [...] Linie Vom Jahr 1440 bis 1603 Albrecht mit dem Beinamen Achilles ge bohren im Jahr 1424 trat nach der Verordnung ſeines Herrn Vaters Kurfürſts Friederich I nach deſſen im Jahr 1440 [...]
    [...] in Pohlen als nächſten Agnaten die Adminiſtration des Herzogtums Preuſſen weil der damalige Herzog Albrecht Friederich mit Gemüthsblödigkeit befallen war Dieſe Verwaltung führte er ſieben Jahre lang mit vielem Ruhm [...]
    [...] welch erſtern aber der Erbprinz Friederich in der den 27 Auguſt 1634 bey Nördlingen vorge fallenen Schlacht geblieben iſt und dahero der zweete Prinz Albrecht in der Regierung des Fürſtenthums [...]
  • [...] I6I3 Georg Friederich 1579 Wolff Loß I566 Endres Friederich 1562 Lorenz Herding ISS 4 Lorenz Rueprecht ein Gut 1649 Die Aigenherrschafft das Erb ange nommen 1613 Friederich Albrecht 16 05 [...]
    [...] Hanß Friederich Hanß Siebenkäß Hainz Döpmännin Hanß Thumher Sen Endres Scharpff Conz Möstel Ule Holfeldter Fritz Schramb Conz Weber Magdalena Clefin Wolff Mayr Peter Loß Caspar Püttner Albrecht Kretta [...]
    [...] J 58 ze Hanß Singers Stiefkinder Albrecht Fuchs Barthel Reeberger Hanß Kefel Illhoffen fzs a Michel Richter Hanß Pfister Hanß Fürsattel Conz Friederich Kirchen Rötenbach f22a Conz Potzner Conz [...]
    [...] Scharpff Balthasar Deuerle Albrecht Thumbher Conz Regas Jacob Döpman Hainz Kern Hainz Baur Hanß Vogelhoffer Ulrich Seybold Paulus Horn Hanß Fuchs Hanß Krota Fritz Friederich Eine Gemein Hanß Kanler [...]
    [...] Ramsteck Michel Schechtel Barbara Kellerin Hanß Muncker Peter Knorr Georg Herzing Simon Neubauer Albrecht Friederich Margaretha Pfisterin H Alexander Geüder Pfleger befon zu Herspruck F Conz Weber zu Germersberg [...]
  • [...] Nürnberg ernannte der Kaiſer die Herzoge Stephan und Friederich von Baiern und ihre Erben zu Landvögten in Elſaß wie ehedem die Herzoge Albrecht und Leopold von Oeſtreich geweſen Urkunde im k [...]
    [...] ſie die Feuerprobe nicht auszuhalten vermöge 1332 erlangten unſer Friederich und Landgraf Johann von Leuch tenberg als Statthalter Herzogs Albrecht zu Straubing von K Wenzel die Vollmacht die Juden in [...]
    [...] Verſammlung zu Weiſſenburg zum weiternKriege gefaßt Regensburg aber gieng am 22 Febr mit Herzog Friederich Herzog Albrecht und Pfalzgrafen Ruprecht dem jüngſten einen Waffenſtillſtand auf unbeſtimmte Zeit ein Ende des [...]
    [...] Kaiſer Karl und dem Hauſe Baiern durch unſern Friederich durch den Verkauf der Mark Brandenburg hergeſtellt war und unſere Herzoge beſonders Friederich ſowohl zu Hauſe als in den von dem Kaiſer [...]
    [...] bei ihm ein Herzog Friederich lag ihm nun dringend an daß er die Unruhen die um ſeinetwillen ausgebro chen waren ſtillen möchte K Wenzel und unſer Friederich brachten es endlich dahin [...]
    [...] Fessmaier, Johann Georg: Uiber das Entstehen und Aufblühen des oberteutschen Städtebundes und dessen Bekämpfung und Vernichtung durch Friederich von… [...]
  •  Textstellen 
    [...] ſchloſſen endlich die Burggrafen Johann und Friederich von Nürnberg Lam brecht Biſchoff zu Eichſtädt Ruprecht Pfalzgraf bei Rhein und Herzog in Bayern Johann und Albrecht Landgrafen zu Leuchtenberg mit den Städten [...]
    [...] noch König von Böhmen war dem Biſchoffe Johann von Würzburg Albrecht Biſchoff von Bamberg Abt Johann von Fulda Burggrafen Friederich von Nürnberg dann den Städten Nürnberg Winds heim Schweinfurth [...]
    [...] Im Jahre 1411 hatten Biſchoff Johann von Würzburg Bi ſchoff Albrecht von Bamberg die Landgrafen Friedrich Wil helm und Friederich in Thüringen und der Burggraf Johann ein Bündniß auf 3 [...]
    [...] Biſchöffen von Würzburg und Bamberg dem Pfalzgrafen Friederich und dem Herzoge Ludwig von Bayern wurde 1460 zu Nürnberg ein Bund gegen Markgraf Albrecht geſchloſſen Würzburg konnte mit ſeinen Bundesge [...]
    [...] aus dem Jahre 1368 Da ſaßen im Rath Friederich Vogel Bern hard Ernſt Ludwig Gräff Conrad Siller Conrad Kumpf Hans Plattner Hermann Amman Friederich Schwaab Hans Scheer Heinrich Schlay und Heinrich [...]