von 1981 Treffern sortiert nach

  • Geschichts-Tabelle von Pfalz-Baiern vom ... J. 591 vor Chr. bis 1803
     Textstellen 
    [...] Heinrich dem Kaiser Von mehrern Fürsten angefall 1176 Otto der Gr von Wittelsbach 118o Krieg mit den Bischöfen von Frei 1301 minderj an Oestreich S t e fa n I von Landshut Kriegt um [...]
    [...] r i ch V 1o17 Gr Babo II von Abensberg II einrich VI von RheinFranken 1o26 Erbfolgekrieg mit Ungarn Kaiser 1o59 giebt Baiern an Heinrich Wil von Luxemburg 100 die Ungarn geſchlagen o2 u [...]
    [...] Hier übergebe ich der vaterländischen Jugend zuerst die Tabellen der Geschichte und Kultur von Pfalz Baiern jene von Deutschland folgen Das Bedürfniſs solcher Tabellen bedarf keiner umständlichen GründeDarlegung die Sache pricht [...]
    [...] Arnulf Pfalzgraf von Scheiern besiegt die Ungarn 95 1100 1200 GeS Chichts Tab el 1500 1400 H e i n r i c h IV Kaiser 1002 giebt Baiern an Hjinrich V von Luxemburg 1oo [...]
    [...] Zuge nach Lothring 1947 Konrad I Graf von Züfen o9 Krieg mit Ungarn abgesezt Hinrich VIII 1o55 unter Bischof Gel hard die Baiern misvergmügt Otto II von Sch Kaiser Könrad II 1o56 dann seine [...]
  • Übersicht der baierischen Geschichte
     Textstellen 
    [...] der 1773 aufgehobenen Jeſuiten einräumte x Er hatte ſich 1742 mit Maria Eliſa beth Prinzeß von Sulzbach Ä 1794 und dann 1795 mit Maria Anna Leopoldina Erzherzogs Ferdinand von Oeſterreich [...]
    [...] Frieden wieder hergeſtellt 1493 aber leider von kurzer Dauer Georg s von Landshut Vermächtniß S Seite 77 f ſeiner Länder an ſeinen Tochter Mann Rupert von der Pfalz die den HausVerträgen nach [...]
    [...] der bairiſchen Geſchichte als vorbereiten der LeitFaden für die vaterländiſche I 9 9 N G P von Gemünden Profeſſor an der kurfürſtlichen Militär Akademie in München Nürnberg und Sulzbach a dar J E [...]
    [...] dann Leonhard von Eck 1559 Profeſſor Eckius Maier 1543 der mit Luther di ſputirte Peter und Filipp Apianus der 1561 eine kleinere und 1566 eine gröſſere Charte von Baiern entwarf [...]
    [...] aber Georg ſtarb am 1ſten Dezember 1 503 und ſo unterblieb die Huldigung und der blutige Erb FolgeKrieg von dem wir unten ſprechen wer den nahm bald zwiſchen Albert von München [...]
  • Chronologische Darstellung der bairischen Geschichte
     Textstellen 
    [...] o3 Georg d Reiche ohne männlichen Erben er hatte ſeinen LandTheil Ruperten von der Pfalz vermacht daher x 504 Landshuter ErbFolgeKrieg 1505 Friede zu Köln Albert d Weiſe Herr von ganz [...]
    [...] 77o t Groſſe Theurung 1773 Aufhebung der Jeſuiten 1774 ErbHausVertrag mit Pfalz erneuert 1777 Maximilian Joſef kinderlos O Z Periode 8 P e r i o d e Von der Wieder Vereinigung [...]
    [...] Baiern bis zum Entſchädis g Ung s Vertrag e 1 Karl Theodor Kurfürſt von der Pfalz erbt Baiern 1773 Bairiſcher ErbFolgeKrieg öſtreichiſche Trupt pen dringen in NiederBaiern ein Friederich II eröfnet [...]
    [...] 1 Periode von 591 8 y Kr 2 von 8 v Kr 553 n Kr 3 von 553 788 4 von 788 118o 5 von 118o 1329 6 von 1329 15 06 7 von 15o6 1777 [...]
    [...] 8 Die Baiern werden von den Markomannen vertrieben wandern in Norikum c ein 8 2 Periode 2 P e r i o d e Von der Abhängigkeit der Baiern von den Römern bis zu [...]
  • Übersicht der baierischen Geschichte
     Textstellen 
    [...] der 1773 aufgehobenen Jeſuiten einräumte Er hatte ſich 1742 mit Maria Eliſa beth Prinzeß von Sulzbach f 1794 und dann 1795 mit Maria Anna Leopoldina Erzherzogs Ferdinand von Oeſterreich [...]
    [...] Frieden wieder hergeſtellt 1493 aber leider von kurzer DaUer Georg s von Landshut Vermächtniß S Seite 77 f ſeiner Länder an ſeinen Tochter Mann Rupert von der Pfalz die den HausVerträgen nach [...]
    [...] t der bair iſchen Geſchichte als vorbereitender LeitFaden für die vaterländiſche Jugend hon G P von Gemünden Profeſſor an der kurfürſtlichen Militär uk demie in München Nürnberg und Sulzbach in der J [...]
    [...] Leonhard von Eck 1559 Profeſſor Eckius Maier 1543 der mit Luther di ſputirte Peter und Filipp Apianus der 1 561 eine kleinere und 1 566 eine gröſſere Charte von Baiern [...]
    [...] aber Georg ſtarb am 1ſten Dezember 15 o3 und ſo unterblieb die Huldigung und der blutige Erb FolgeKrieg von dem wir unten ſprechen wer den nahm bald zwiſchen Albert von München [...]
  • Chronologische Darstellung der bairischen Geschichte
     Textstellen 
    [...] 03 Georg d Reiche f ohne männlichen Erben er hatte ſeinen LandTheil Ruperten von der Pfalz vermacht daher 1 504 Landshuter ErbFolgeKrieg 505 Friede zu Köln Albert d Weiſe Herr von ganz [...]
    [...] 177 Groſſe Theurung 1773 Aufhebung der Jeſuiten 1774 ErbHausVertrag mit Pfalz erneuert 1 777 Maximilian Joſef kinderlos 4O 8 Periode 8 P e r i o d e Von der Wieder Vereinigung [...]
    [...] 3 Die Baiern werden von den Markomannen vertrieben wandern in Norikum c ein 8 2 Periode 2 P e r i o d e Von der Abhängigkeit der Baiern von den Römern bis zu ihrer [...]
    [...] Die Baiern werden von der oſtgothiſchen Herrſchaft frei 3 P e r i o d e Von der Unabhängigkeit der Baiern unter den Agilolfingern bis zu ihrer Abhän gigkeit von den Franken 553 [...]
    [...] Sohn Welf II vermählt ſich mit Matilde von Toskana 1 o95 Welf II trennt ſich von Matilde und ſein Vater 1 o96 Welf I von der päbſtlichen Parthie daher wieder Herzog in [...]
  • Zeittafel der Geschichte von Pfalzbaiern vom Ursprunge der Nation bis zum Entschädigungs-Vertrage : 1803
     Textstellen 
    [...] l de G{1|-00307038324} von PfalzBaiern WTO II1 ºtion{1|-00367063385} bis zum EntschädigungsVertrage A Zum g e b r a u c h e V e r f a s st Von G P vom Gemünden urfürstlichen Militär [...]
    [...] 1504 1505 1654 1508 65 1657 1759 1661 1763 1666 1766 1766 Ä 1771 s 1673 544 1773 1774 i 1774 1675 17773 1556 6 9 1689 Y I 559 1079 1777 Si Linie 1682 [...]
    [...] Thätigkeit sc zeitgemäs und auch bleibender einprägen wird ZeitTafel der Gesch Vom Ursprunge der Nation bis Von 591 v Kr bis 6oon Kr 7oo 8oo 9OO IOOO I Ioo I 2oo 13OO 14oo º I [...]
  • Kulturs-Tabelle der Baiern vom Ursprunge der Nation bis zum 18. Jahrhundert
     Textstellen 
    [...] in us Leon h v Eck 1559 Prof Ecki us T 15 5 Peter und Philipp A pianus 1561 u 1560 Karten von Baiern den Histor und Philologen Lor H och wart Huudt 1588 II [...]
    [...] waren die Gelehrte und Richter von Kriegsd frei lehrten die Unsterb lichk u Seelenwand u nebst d Druidinnen oder Alrun e n Wahrs wohnten an Bächen den Hütten von Holz deckt Anfangs Thie dann [...]
    [...] versammelten sie sich selbst und 145o bildeten zu erst die Stände von Oberbaiern ein ständisches Kollegium dem So6 auch die Stände von Niederbaiern beitraten Land schaft Die Theile der Nation waren a Adel [...]
    [...] veränderlich u der Gehalt ver schlechterte sich immer mehr 1 fl von 1 o9 betrug nach unserm Gel de 5 fl 1okr 1 l von 1496 2 fl 45 kr 1 f v 1024 2 fl 58 [...]
    [...] e b r a u c h e be a r b e i t e t G P von Ge m ü n d e n Professor an der Kurfürstlichen Militär Akademie zu München mummamc ammmmm [...]
  • Geschichte des königlich bayerischen Cadetten-Corps : aus Original-Quellen verfasst zur 100jährigen Jubel-Feier
     Textstellen 
    [...] der Steuer Cat Commiss gstb 1787 1809 2 Gemünden Peter v Professor wurde Lehrer S K H d Prinzen Karl v B 1849 als w Rath u geh Sekretär z München gstb [...]
    [...] vorerst auf 3monatliche Probe angestellt Unter diesen zuerst Berufenen befanden sich der Fourier Peter von Gemünden Welcher sich um die Erziehung und den Unter richt besondere Verdienste erwarb in der [...]
    [...] 173 1843 Piloti Georg 1844 als Zgl gstb Schneider Xaver 1844 Eberhard Clemens 1 850 Jkr dann ULt i 13 IR Kaiser Franz von Oesterreich Schlagintweit Eduard 1849 Jkr i 4 [...]
    [...] 22 s 1848 1849 11 Zündt Georg Frh s Insp 0 164 e e 1849 1850 12 Schmölz 1 Jos s Taktik 4 e v 1850 1851 13 Zündt Georg Frh s ob [...]
    [...] 1845 1849 1845 1848 1847 1848 1847 1848 1848 1848 1850 1848 1849 1848 1849 1848 1849 1848 1849 1849 1850 1849 1849 1850 1849 1850 1849 1850 1849 1850 1849 1852 [...]
  • Die Sammlungen des historischen Vereins für Unterfranken und Aschaffenburg zu Würzburg / 1. Bücher, Handschriften, Urkunden
     Textstellen 
    [...] Hermann von Lichtenstein Wil helm von Vinsterloe Georg Gotfelder Georg von Giech Pangratz von Pedwitz Andreas von Thüngen Gregor von Guttenberg Georg Fuchs Hugo von Lichten stein und Wilhelm [...]
    [...] Christ Peter von Sickingen bei der Erwählung zum Probste Wzbg Stahel 1779 fol 2588 auf die am 21 Juni vollbrachte Consecration des Reichs fürsten Georg Karl zum Bischof von Würzburg [...]
    [...] zu Gunsten des Peter Hoffheinz resignirt 847 262 1465 April 28 Notariatsinstrument des Johann Haselmann von Küps den Stellentausch des Canonikus Johann Anger und des Vikars Georg Heiligenstetter beide [...]
    [...] Das Siegel ist abgefallen 8870 310 1486 Juni 10 Notariatsinstrument des Peter Trach die Prä hende des Georg von Giech betreffend Die Dignitare aller Stifte in der Stadt Wirzburg sind [...]
    [...] bescheinigen Bürgen und Mitsiegler Peter Gebsetel Hans von Cottenheim Götz von Cottenheim 335 Karl von Thüngen Ditz von Thfingen Sygmunt von Thüngen u Balthasar von Thüngen Geben zu Wirz burg [...]
  • Die Sammlungen des historischen Vereins für Unterfranken und Aschaffenburg zu Würzburg / 1. Bücher, Handschriften, Urkunden
     Textstellen 
    [...] Ferd Christ Peter von Sickingen bei der Erwählung zum Probste Wzbg Stahel 1779 fol auf die am 21 Juni vollbrachte Consecration des Reichs fürsten Georg Karl zum Bischof von Würzburg [...]
    [...] Capitels Kilian von Bibra Domprobst Martin von Kere Dechant Balthasar von Kere Gotfrid Truchsess Wernher von Miltz Hermann von Lichtenstein Wil helm von Vinsterloe Georg Gotfelder Georg von Giech Pangratz [...]
    [...] zu Gunsten des Peter Hoffheinz resignirt 847 1465 April 28 Notariatsinstrument des Johann Haselmann von Küps den Stellentausch des Canonikus Johann Anger und des Vikars Georg Heiligenstetter beide im [...]
    [...] Das Siegel ist abgefallen 837 310 1486 Juni 10 Notariatsinstrument des Peter Trach die Prä bende des Georg von Giech betreffend Die Dignitare aller Stifte in der Stadt Wirzburg sind [...]
    [...] bescheinigen Bürgen und Mitsiegler Peter Gebsetel Hans von Cottenheim Götz von Cottenheim ZZ5 Karl von Thüngen Ditz von Thüngen Sygmunt von Thüngen u Balthasar von Thüngen Geben zu Wirz burg [...]