Facebook

von 86 Treffern sortiert nach

  • Harsdörf(f)er (Harsdorf von Enderndorf), Georg Philipp: 1. 11. 1607 Fischbach b. Nürnberg — 17. 9. 1658 Nürnberg; Literat und Gründer des…
     Textstellen 
    [...] Harsdörf(f)er (Harsdorf von Enderndorf), Georg Philipp: 1. 11. 1607 Fischbach b. Nürnberg — 17. 9. 1658 Nürnberg; Literat und Gründer des… [...]
  • [...] Herrſcher ſtammes verloren ging IV Periode II Abſchn Dichter des pegneſiſchen Blumenordens 63 II Nürnberger Dichter insbeſondere des pegneſiſchen Blumenordens Sentimentales Andachtslied S9 v Birken urſprüngl Siegmund Betulius geb [...]
    [...] Jahr 1648 1756 54 I Der gerhardt ſche Dichterkreis 5 II Nürnberger Dichter insbeſondere des pegneſiſchen Blumenordens 63 III Die zweite ſchleſiſche Schule 64 IV In halt Seite IV Die ſpener ſche Schule [...]
    [...] 22 April 1659 Diaconus und Profeſſor der Theologie in Altdorf 16 Aug 1706 Mitglied des pegneſiſchen Ordens und kaiſerl gekrönter Poet ausgezeichnet in ſeinen 16 geiſtlichen Liedern durch tiefe Bildlichkeit [...]
    [...] Ach Herre du gerechter Gott In Dürre 91 Ach wir armen Sünder Dem Hermann Bonn Gründer des niederdeutſchen Kirchengeſangs Lübeck 12 Februar 1548 zu geſchrieben 260 Alles iſt an Gottes [...]
  •  Textstellen 
    [...] unter Nr 54 Sigmund von Birken unter Nr I 60 lit v den Grün der des pegnesischen Blumenordens Philipp Harsdörfer unter Nr 208 Veit Stoß den Holzschnitzer unter Nr 649 Albrecht Dürer [...]
    [...] finden wir bei einem dieser Pfarrherrn welcher zugleich der erwählte Seeretair des peg nesischen Blumenordens ist das Gedenkbuch dieses Ordens 4 mit den gar herrlich aus geführten Portraits der verschiedenen [...]
    [...] seit dem Jahre 1819 auf König Ludwigs Befehl durch Heidelosf den wir hier öfter als Gründer der gothischen Bau art heutigen Styles nennen werden zu einem Bildersaal umgewandelt und ist geschmückt [...]
    [...] wir um Er laubniß durch den bedeckten Gang auf der Stadt 54 mauer dem interessanten Gründer dieser Samm lungen den Schöpfer des germanischen Museums dem Freiherrn Hans von Aufseß in seinem [...]
    [...] Getöse der mit ewig dampfenden Rauchfängen versehenen Cra mer Klettschen Maschinenfabrik 119 die der Gründer Herr Klett aus Mehlis im Her zogthum Sachsen Gotha nach dem Maßstabe seines Geburtsortes mit [...]
  •  Textstellen 
    [...] des durch Harsdörffer 1658 geſtifteten pegneſiſchen Blumenordens welcher zu Nürnberg ſeinen Mittelpunkt hatte und die zu den ſchleſiſchen Schulen Opitz und Angelus Sileſius ihre Gründer gehörigen geiſtlichen Sänger Namentlich [...]
    [...] 3 Vergl auch Num 21 17 f Aber erſt David iſt für den eigentlichen Schöpfer u Be gründer der gottesdienſtlichen Poeſie und Muſik zu halten Das erſte Lob und Danklied welches er für den [...]
  • [...] bald das Amt eines Schaffers Dispoſitor oder erſten Paſtors Die unter dem Nahmen des Pegneſiſchen Blumenordens in Nürnberg beſtehende gelehrte Geſellſchaft wählte ihn 1789 zu ihrem Vorſtand ſo wie [...]
    [...] 1791 Beyl S 155 Erneuertes Gedachtmiß des vor hundert und fünfzig Jahren geſtifte ten Pegneſiſchen Blumenordens in einer vor einer feyerlichen Verſammlung der gegenwärtigen Ordensmitglieder am 15 Jul 1794 [...]
    [...] Wittwe Im Jahre 1710 wurde er Genannter des gröſſern Raths und 1713 Mitglied des Pegneſiſchen Blumenordens Im J 1720 geng er wieder nach Paris und brachte einige Jahre in ver [...]
    [...] nach den meiſten Particularitäten beſchrieben wird mühſam ge ſammlet von einem Mitglied des Pegneſiſchen Blumenordens 8 FÄ u Leipz 1735 erkwürdiges Leben einiger hier und da geweſenen Kaufleute oder [...]
    [...] Würde eines kaiſerlichen Hof und Pfalzgrafen Im Jahre 1097 wurde er Vorſteher des Pegnitziſchen Blumenordens und 1704 Inspector Beneficiariorum Noricorum Er hatte eine Spanierin von Cadir zur Gattin Nahmens [...]
  • [...] wo er ſich als Wittwer noch befindet Im J 807 wurde er auch Mitglied des Pegneſiſchen Blumenordens Als Vogt verehelichte Ä mit der Schweſter des Vice v Weber von welcher er mehrere [...]
    [...] damit verbundenen ſog Muſter Landwirthſchafts Schule blieb bis zum Herbſte 5 Durch Däzl den ſcharfſinnigen Gründer der Polygoniometrie gewann er Liebe zu den ernſten Wiſſenſchaften Er begann noch in demſelben Jahre [...]
  •  Textstellen 
    [...] und nach verhallte Am morgenden Tage findet die Jubelfeier des zweihundert Jahre beſtehen den pegneſiſchen Blumenordens ſtatt Wir können nachſtehend das Programm unſern geehrten Leſern mittheilen Die literariſche Feier findet [...]
    [...] 23 d Mts fand wie bereits im Abendblatt angegeben das zwei hundertjährige Jubelfeſt des pegneſiſchen Blumenordens durch eine literariſche Feſtfeier im oberen Rathhausſaale und ein ſolennes Zweckeſſen im Gaſthofe zum [...]
    [...] das Bruſtbild des Stifters in Profil mit der Umſchrift Georg Ph Harsdörfer Stifter des pegneſiſchen Blumenordens 1644 Die Kehrſeite zeigt den von einem Bande umſchlungenen Blumenkranz welchen oben die [...]
    [...] Norisblüthen unſers Vies dafür hat die bei Herrn Jul Merz gelegentlich der Jubelfeier des pegneſiſchen Blumenordens in ſo typographiſcher Ausſtattung erſchienene Feſt gabe uns mit einer Menge recht gelungener [...]
    [...] meiner neu eingerichteten Suppen es Anſtalt Neue Gaſſe S Nr 1176 täglich ſehr gute pegneſiſchen Blumenordens Ollapotrida Suppe ſo wie auch Kraftſuppe zu haben ges ILvl u 264 Seiten geh [...]
  • [...] Aus dem Italien Augsburg 1832 Panzer W erneuertes Gedächtniss des vor 150 J gestifteten Pegnesischen Blumenordens Nürnberg 1794 4 Pauly A sacra natalitia Guilielmi regis Württemberg Stuttg 1831 4 Pfister [...]
    [...] Medizin in Freiburg Freiburg 1842 4 Gebauer A Legende von dem h Engelbertus Erzbischof und Gründer des Domes zu Köln Köln 1818 12 Geiss E Beiträge zur Lebensgeschichte Herzog Ludwig des [...]
    [...] W J v Schelling Akadem Rede München 1855 4 Bethmann C Herzog August der Jüngere der Gründer der Wolfenbüttler Bibliothek Wolfenbüttel 1863 Birk E zur Geschichte des Kaisers Friedrich III in den [...]
  •  Textstellen 
    [...] Mitglieder des Blumenordens nennt nichts geleſen auſſer der betrübten Pegmeſis einem Werke worinn freilich der zeſianiſche Geſchmack herrſcht Er hätte aber nur des würdigen Vorſtehers des Blumenordens Lilidors Herrn [...]
    [...] wür den Und ſo wurde der Grund zur pegneſiſchen Blumenhirtengeſellſchaft im Jahre 1644 gelegt Schon bei dieſem Wettgeſange dem erſten Produkt der pegneſiſchen Schäfermuſe hatte Hars dörfer den Namen Strephon [...]
    [...] weil er eigentlich und zur nächſt zu den Verſammiungen und dem Vergnügen der Mitglieder des Blumenordens under Pegnitz angelegt wurde auch auswärts bekannt iſt Da die Geſchichte einer gelehrten Privatgeſellſchaft [...]
    [...] das ihm anvertraute Geſellſchaftsar chiv und lieferte nicht nur eine umſtändliche Ge ſchichte des Blumenordens nebſt einer Beſchrei bung und einem Grundriß des Irrhains ſondern auch die Lebungen aller Glieder [...]
    [...] ganzen Orden beimaſſen Wenn Es iſt bereits angeführt worden daß Harsdörfer der erſte Urheber des Blumenordens bei Errichtung deſſelben die Nachahmung des Palmenordens vorzüglich zur Abſicht gehabt Nun waren auch [...]
  • [...] weithin berühmten Gymnaſium zu Ansbach und auf der Univer ſität Altdorf Als Mitglied des pegneſiſchen Blumenordens Koch führt ihn auch unter den geiſtlichen Dichtern auf war er zuerſt mit dem [...]
    [...] und ſpäter auch der Dichtkunſt guter lateiniſcher Red ner und lange Zeit Vorſtand des Blumenordens wird von Koch auch unter den geiſtlichen Dichtern aufgeführt Von dem Philoſophen und Phyſiker [...]
    [...] Gnadenverlangen beſang Auch ſeine Gattin Tochter eines Geiſtlichen zu Nürnberg war aktives Mitglied des Blumenordens Dorus und Dorilis waren ihre Vereinsnamen 1668 wurde er Pfarrer zu Equarhofen und Frauenthal [...]
    [...] andere etwas ſpätere Kirchenmuſiker Nürnbergs die geiſtlichen Lieder von Dilherr Arnſchwanger und andern pegneſiſchen Dichtern in Muſik geſetzt Der Vater dieſer Sangſchule iſt Johann Erasinus Kindermann geboren 1616 [...]
    [...] auf weiten Reiſen nach England Holland auch nach Frankfurt a M zu Spener Mitglied des pegneſiſchen Blu menordens und kaiſerlich gekrönter Poet Von ihm beſitzen wir in unſerm Geſangbuche zwei [...]