Facebook

von 17 Treffern sortiert nach

  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Jahrmärkte von Ingolſtadt auf acht Tage Hübner 1 37 196 es ſey graben mauern zimmern oder mit wel cherlei gebreſten das ſey Urkunde von 1322 bei Hübner 93 Forſte aus und bei anwachſender [...]
    [...] 1363 begann die Erweiterung mit Graben Mauern Thürmen Herzog Stephan der Knäufel vollendete Urk bei Hübner 85 86 93 199 Noch waren die Straßen nur weniger Städte in Deutſchland gepflaſtert Auch [...]
    [...] K Ludwig IV überließ ſie im Jahr 132 der Stadt um 40 Pf münchner Pfennige Zins Hübner 1 94 194 Durch K Ludwig IV der die Bürger auch von der Beſchwerde freiſprach im [...]
    [...] Gaul daß er ſich gefangen gab Chri ſtoph ſtach Herrn Burkhard von Rohrbeck nieder und Lorenz Bognern von Kelheim Erſchrocken flüchteten die Ueberfallenen in die Stadt den Feind auf den [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] 1316 Holz in die königliche Küche zu führen oder im J 1317 verpfändet werden zu können Hübner 195 K Ludwig IV hatte der Stadt ſchon im J 1323 einen ewigen freien Martt gegeben [...]
    [...] 1363 begann die Erweiterung mit Graben Mauern Thürmen Herzog Stephan der Knäufel vollendete Urk bei Hübner 85 86 93 199 Noch waren die Straßen nur weniger Städte in Deutſchland gepflaſtert Auch [...]
    [...] 1391 Ohne des Rathes Willen ſolle der herzogl Richter kein Geleit geben Urk v 1395 bei Hübner 201 Il est d usage en France quelque dame ou fille de haut seigneur que ce [...]
    [...] K Ludwig IV überließ ſie im Jahr 132 der Stadt um 40 Pf münchner Pfennige Zins Hübner 1 94 194 Durch K Ludwig IV der die Bürger auch von der Beſchwerde freiſprach im [...]
    [...] Gaul daß er ſich gefangen gab Chri ſtoph ſtach Herrn Burkhard von Nohrbeck nieder und Lorenz Bognern von Kelheim Erſchrocken flüchteten die Ueberfallenen in die Stadt den Feind auf den [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] von Ingolſtadt auf acht Tage Hübner 1 37 496 es ſey graben mauern zimmern oder mit welcherlei gebreſten das ſey Urk v 1322 bei Hübner 197 Gegen billigen Bodenzins gab [...]
    [...] Holz in die königliche Küche zu führen oder im J 1317 verpfändet werden zu können Hübner 195 K Ludwig IV hatte der Stadt ſchon im J 1323 einen ewigen freien Markt [...]
    [...] die Erweite rung mit Graben Mauern Thürmen Herzog Stephan der Knäufel vollendete Urk bei Hübner 85 86 93 299 Noch waren die Straßen nur weniger Städte in Deutſch land gepflaſtert [...]
    [...] des Rathes Willen ſolle der her zogl Richter kein Geleit geben Urk v 1395 bei Hübner 295 ſein kräftiger Bartwuchs ward ihm im Volk zum Bei namen Einen Fehler zeigt er [...]
    [...] Ludwig IV überließ ſie im I 1342 der Stadt um 40 Pf münchner Pfennige Zins Hübner 1 94 494 Durch K Ludwig IV der die Bürger auch von der Be ſchwerde freiſprach [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] die Flammen des Aufruhrs in das entzündliche Böheiin hinüber Die baiertfchcn Oberste Lindeloo und Hübner welche Kurfürst Maximilian gegen Linz sandte wurden mit blutigem Verlust zurückgetrieben gleichwie die Schaaren [...]
    [...] und griechischer Rede ein Hier glänzte Peter Apia n von Leisnik in der Größenlehre hier Lorenz Hochwart von Tirschenrem an der Nab als emsiger und glücklicher Aufzeichner fremder und vaterländischer [...]
    [...] Schöne der Kunst wie für das Erhebende der Wissens schaft gleich gekommen Dem florentinischen Lorenz von Medieis ähnlich welchem diese Liebe unsterblichen Nachruhm gegeben machte er die Hauptstadt seines [...]
    [...] Millionen Neben demfelben war es nur ein mäßiger Zuwachs seines Vermögens als mit Ferdinand Lorenz von Tilly das Geschlecht des großen Feldherrn dieses Namens ausstarb und die oberpfälzische Lehenherrschaft [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Flammen des Aufruhrs in das entzünd liche Böheim hinüber Die baieriſchen Oberſten Lindeloo und Hübner welche Kurfürſt Mati milian gegen Linz ſandte wurden mit blutigem Verluſt zurückgetrieben gleichwie die [...]
    [...] und griechiſcher Rede ein Hier glänzte Peter Apian von Leisnik in der Größenlehre 7 hier Lorenz Hochwart von Tirſchenreut an der Nab als emſiger und glück licher Aufzeichner fremder und vaterländiſcher [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] in das entzünd liche Böheim hinüber Die baieriſchen Oberſten L in d elo o und Hübner welche Kurfürſt Maxi milian gegen Linz ſandte wurden mit blutigem Verluſt zurückgetrieben gleichwie die [...]
    [...] und griechiſcher Rede ein Hier glänzte Peter Apian von Leisnik in der Größenlehre 74 hier Lorenz Hochwart von Tirſchenreut an der Nab als emſiger und glück licher Aufzeichner fremder und vaterländiſcher [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Flammen des Aufruhrs in das entzündliche Böheim hinüber Die baieriſchen Oberſte Linde loo und Hübner welche Kurfürſt Maximilian gegen Linz ſandte wurden mit blutigem Verluſt zurückgetrieben gleichwie die Schaaren [...]
    [...] herrſchende Peſtſeuche entfernten dieſen großen Gelehrten bald wicder aus Baiern 29 Größenlehre 7 hier Lorenz Hochwart von Tir ſchenreut an der Nab als emſiger und glücklicher Auf zeichner fremder und [...]
    [...] halben Stunde für die Zahl der damaligen Beſuzung v el zu groß 300 Ein Bürger Lorenz Schwemmer Lederhändler erſchoß allein zween kaiſerliche Anführer und mehrere Gemeinc Lipowsky Nat Garde [...]
    [...] Millionen Neben demſelben war es nur ein mäßiger Zuwachs ſeines Ver mögen als mit Ferdinand Lorenz von Tilly das Geſchlecht des großen Feldherrn dieſes Namens aus ſtarb und die oberpfälziſche [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Flammen des Aufruhrs in das entzündliche Böheim hinüber Die baieriſchen Oberſte Linde loo und Hübner welche Kurfürſt Maximilian gegen Linz ſandte wurden mit blutigem Verluſt zurückgetrieben gleichwie die Schaaren [...]
    [...] herrſchende Peſtſeuche entfernten dieſen großen Gelehrten bald wieder aus Baiern 29 Größenlehre 74 hier Lorenz Hochwart von Tir ſchenreut an der Nab als emſiger und glücklicher Auf zeichner fremder und [...]
    [...] einer halben Stunde für die Zahl der damaligen Beſatzung viel zu groß 300 Ein Bürger Lorenz Schwemmer Lederhändler erſchoß allein zween kaiſerliche Anführer und mehrere Gemeine Lipowsky Ntat Garde [...]
    [...] 464 Neben demſelben war es nur ein mäßiger Zuwachs ſeines Ver mögen als mit Ferdinand Lorenz von Tilly das Geſchlecht des großen Feldherrn dieſes Namens aus ſtarb und die oberpfälziſche [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] Holz in die königliche Küche zu führen oder im J 1317 verpfändet werden zu können Hübner 186 K Ludwig IV hatte der Stadt ſchon im J 1323 einen ewigen freien Markt [...]
    [...] Ludwig IV überlies ſie im F 1342 der Stadt um 40 Pf münchner Pfennige Zins Hübner 1 94 185 Durch K Ludwig IV der die Bürger auch von der Be ſchwerde freiſprach [...]
    [...] vom Gaul daß er ſich gefangen gab Chriſtoph ſtach Herrn Burkhard von Rohrbach nieder und Lorenz Bog nern von Kelheim Erſchrocken flüchteten die Ueber fallnen in die Stadt den Feind auf [...]
  • Zschokke, Heinrich: Baierische Geschichten
     Textstellen 
    [...] die Flammen des Aufruhrs in das entzündliche Böheim hinüber Die baieriſchen Oberſte Lindeloo und Hübner welche Kurfürſt Maximilian gegen Linz ſandte wurden mit blutigem Verluſt zurückgetrieben gleichwie die Schaaren [...]
    [...] entfernten dieſen großen Geich teil hald wieder aus Baiet Eſ k 29 Größenlehre 7 hier Lorenz Hochwart von Tir ſchenreut an der Nab als emſiger und glücklicher Auf zeichner fremder und [...]
    [...] einer halben Stunde für die Zahl der damaligen Beſatzung viel zu groß 300 Ein Bürger Lorenz Schwemmer Lederhändler erſchoß allein zween kaiſerliche Anführer und mehrere Gemeine Lipowsky Nat Garde [...]
    [...] 44 Neben demſelben war es nur ein mäßiger Zuwachs ſeines Ver mögen als mit Ferdinand Lorenz von Tilly das Geſchlecht des großen Feldherrn dieſes Namens auß ſtarb und die oberpfälziſche [...]