Facebook

von 33 Treffern sortiert nach

  • [...] sen in München auf Haarpinſel für artiſtiſche Zwecke Herrmann Friedrich aus Dann Landg Pirmaſens auf Schnupftabak Mahl maſchine Heller Friedrich Michael zu Rothenburg a d T auf Druckwerke bei Feuer Löſchmaſchinen [...]
    [...] Dr Alexander ſ Privil Einz 39 Hoffman Leonhard ſ Privil 271 Hoffmann Michael ſ Privil 35 Hoffmann Michael ſ Privil Einz 58 Hofſtaat ſ Königl Haus Hofſtaat Sr K H des [...]
    [...] c ſ Privil 81 Stiefel für künſtliche Füße ſ Privil 277 Stiegler Michael ſ Privil 129 Stiegler Michael ſ Privil 251 Stiftungen Stiftungen deren Zehentfiration ſ Zehenten Stipendium für [...]
    [...] Paſſau auf Feuerſpritzen 1843 Reg Bl S 200 17 Wolker Franz Karl und Settele Johann Michael beide in München 4844 Reg Bl S 200 auf einen Maſchinenwagen für Eiſenbahnen und Landſtraßen [...]
    [...] und Schwungrad fort zubewegenden Walzwagen Pfiſter Daniel aus Zürich auf eine Steinſchneide Maſchine Hoffmann Michael in München auf Spalten von Leder und Schneiden von Riemen und Stücken aus jeder Art [...]
  • [...] sen in München auf Haarpinſel für artiſtiſche Zwecke Herrmann Friedrich aus Dann Landg Pirmaſens auf Schnupftabak Mahl maſchine Heller Friedrich Michael zu Rothenburg a d T auf Druckwerke bei Feuer Löſchmaſchinen [...]
    [...] Dr Alexander ſ Privil Einz 39 Hoffman Leonhard ſ Privil 271 Hoffmann Michael ſ Privil 35 Hoffmann Michael ſ Privil Einz 58 Hofſtaat ſ Königl Haus Hofſtaat Sr K H des [...]
    [...] c ſ Privil 81 Stiefel für künſtliche Füße ſ Privil 277 Stiegler Michael ſ Privil 129 Stiegler Michael ſ Privil 251 Stiftungen Stiftungen deren Zehentfiration ſ Zehenten Stipendium für [...]
    [...] Feuerzeuge 16 Burghard Johann aus Paſſau auf Feuerſpritzen 17 Wolker Franz Karl und Settele Johann Michael beide in München auf einen Maſchinenwagen für Eiſenbahnen und Landſtraßen 18 Laboute Jakob in München [...]
    [...] und Schwungrad fort zubewegenden Walzwagen Pfiſter Daniel aus Zürich auf eine Steinſchneide Maſchine Hoffmann Michael in München auf Spalten von Leder und Schneiden von Riemen und Stücken aus jeder Art [...]
  • [...] II Pfarrer daſelbſt Gg Friedrich Chriſtian Bauernfeind 959 Gefell II Pfarrſtelle dem Pfarramts Candidaten Friedrich Franz Phil Dümler zu Marktbreit 368 Geiſenfeld Beneficium der heil drei Könige dem Erpoſitus [...]
    [...] Dillingen dem Beneficiaten Joh Michael Hörmann zu Buchloe Haſelbach Pfarrei Landg Rain dem Pfarrer Andreas Kratzer zu Zuſamzell Haßloch Pfarrei Landkommiſſariats Neuſtadt dem Pfarrer Friedrich Ries zu Oberndorf Hanſen [...]
    [...] Merkendorf Schrobenhauſen Beneficium St Salvator allda dem Commoranten Michael Hartig in Benediktbeuern Schwabach IV proteſt Pfarrſtelle dem Pfarradjuncten Carl Friedrich Adolph Wunderer in Roth Schwabach III proteſt Pfarrſtelle [...]
    [...] Pfarramtscandidaten Joh Friedrich Peetz aus Brand Windsbach II proteſt Pfarrſtelle Dekanats gl N dem Studienlehrer Johann Mathias Seſſner zu Zweibrücken Winzer Pfarrei Landgerichts Hengersberg dem Beneficiaten Michael Schreiner zu [...]
    [...] verbeſſerte Schuhmacherarbeit Flaſchl Michael Seiler von Scheyern auf waſſerdichte Bindfaden Seile c Fleiſchmann Georg Portefeuille Fabrikant von Nürnberg auf derlei Arbeiten von Horn Flor Friedrich jun zu Augsburg Mechaniker [...]
  • [...] Anſtriches Privilegium für Franz Michael Kloth zu Brüſſel auf Einführung der von Harri ſon Grey Dyas und John Hemming erfundenen neuen Soda Fabrikations Methode Privilegium für Michael Ziegler von Kronungen auf [...]
    [...] auf die erfundene Verfertgung von Papier Maché Cigarren Etuis Privilegium für den Hafnergeſellen Johann Michael Wieſelmann aus Nürnberg auf die erfundene eigenthümliche Conſtruktion der Koch und Zimmer Holz ſparöfen [...]
    [...] Cronegg in München auf ſeine erfundene Linir und Raſtrir Maſchine Das Privilegium des Zimmermeiſters Michael Reifenſtuhl jun in München auf ſeine Erfindung einer beſſern Conſtruirung der Zimmer Fußböden Das Privilegium [...]
    [...] April 1840 Geſ Bl 1840 S 20 Nro 7 43 44 45 Das Privilegium des Uhrmachers Michael Sittle zu München resp des Chriſtian Heller auf das Verfahren bei Verfertigung ſ g Maccaroni [...]
    [...] ſ St Cajetans Hofkirche Hofkirche ſ St Cajetans Hofkirche Hofmaler ſ Hofmaler Hofmann Leonhard Michael ſ Privilegien Nro III A Ziff 53 Hohenſtein ſ Zollweſen Nro Hohenwarter Getraidmaaß ſ Getraidmaaß [...]
  • [...] Schuhe und Stiefel Zentner Friedrich Ritter v königl Oberlieutenant auf ein Hebelſchlagſchloß für Schießgewehre Zetl Wilhelm Spänglermeiſter zu Stadtamhof auf Federdrucklampen Zettlmayer Michael Schuhmachermeiſter in Burghauſen auf [...]
    [...] Daniel Mechanikus in Kirchheimbolanden auf verbeſſerte Oel lampen Angerer Michael Schuhmachermeiſter von Hohenwart auf Verbeſſerung von Stiefelſohlen Angerer Michael Schuhmachermeiſter von München auf verbeſſerte Sohlen und Brandſohlen Dengl [...]
    [...] Schwarz Friedrich Schuhmacher zu Augsburg auf Fabrikation ſchön brennender 1847 863 Cigarren 266 Schwarz Daniel von Schleuſingen auf eine Vorrichtung an Doppelwebſtühlen 1848 799 267 Schwarz Friedrich Adam [...]
    [...] Ungerer Friedrich Mechanikus zu München auf Verfertigung gleicharmiger Waagbalken Wolf Moriz in München nun Neuhäuſer Emanuel auf Eſſigbereitung Wüſt Johann Caspar Kaufmann zu Augsburg nun Flor Friedrich jun [...]
    [...] guts herrlichen Gerichts und Polizeiverwaltungsdienſte oder als Gemeindebedienſteter zugebracht hat Verdienſtorden vom hl Michael Gründung einer Unterſtützungsanſtalt für Kinder der Mitglieder deſſelben ſiehe Unterſtützungsanſtalt P Pardon General [...]
  • [...] Anſtriches Privilegium für Franz Michael Kloth zu Brüſſel auf Einführung der von Harri ſon Grey Dyas und John Hemming erfundenen neuen Soda Fabrikations Methode Privilegium für Michael Ziegler von Kronungen auf [...]
    [...] die erfundene Verfertgung von Papier Maché Cigarren Etuis 81 Privilegium für den Hafnergeſellen Johann Michael Wieſelmann aus Nürnberg auf die erfundene eigenthümliche Conſtruktion der Koch und Zimmer Holz ſparöfen [...]
    [...] auf ſeine erfundene Regsbl 1879 S 776 Linir und Raſtrir Maſchine Das Privilegium des Zimmermeiſters Michael Reifenſtuhl jun in München auf ibid ſeine Erfindung einer beſſern Conſtruirung der Zimmer Fußböden Das [...]
    [...] S 20 Nr 9 7 39 40 41 42 43 44 45 72 Das Privilegium des Uhrmachers Michael Sittle zu München resp des Chriſtian Heller auf das Verfahren bei Verfertigung ſ g Maccaroni [...]
    [...] ſ St Cajetans Hofkirche Hofkirche ſ St Cajetans Hofkirche Hofmaler ſ Hofmaler Hofmann Leonhard Michael ſ Privilegien Nro III A Ziff 33 Hohenſtein ſ Zollweſen Nro h Hohenwarter Getraidmaaß ſ [...]
  • [...] 688 die Beſchwerde des Friedrich Krebs und Mar Ertl wegen verweigerter Kaminkehrerconceſſion betr 12 Entſchließung vom 16 Auguſt 1827 Nr 11 270 den Recurs des Michael Fiſcher zu Arnſtein wegen [...]
    [...] Nagelſchmiedes Michael Lederer gegen den Krämer Auguſtin Schmidbauer wegen Berechtigung zum Gewerbe und Gewerbsbeeinträchtigung betr M J K Wir haben Uns über den Recurs des Nagelſchmieds Michael Lederer von [...]
    [...] 1033 206 1069 1820 9 März Miniſterial Entſchließung des Innern die Streitſache des Ei ſenhäudlers Michael Leibold zu Reaen gegen den Wirth Mar Wuter daſelbſt wegen Berechtigung des Letztern zum Eiſenhandel [...]
    [...] October Miniſterial Entſchließung des Innern die Beſchwerde der Frag ner zn Paſſan über die dem Michael Holzapfel dortſelbſt etheilte Bewilligung zum Victualienhandel betr Nr 16 360 228 1082 1820 28 Decemer [...]
    [...] 21 299 664 1442 1832 10 November Miniſterial Entſchließung des Innern die Vorſtellung des Bierbrauers Michael Rechl zu Neuötting die Transferirung der Waldingerſchen Bierbrauereigerechtſame von Troſtberg nach Wiesmühl betr Nr [...]
  • [...] die Beschwerde deS Friedrich KrebS und Mar Ertl wegen verweigerter Kaminkehrerconcession betr 12 E ttscl lievung vom I August 1827 Nr 11 2 den MecurS deS Michael Fischer zu Arnstein [...]
    [...] Nagelschmiedes Michael Lcderer argen de Krämer Augustil Schmidbauer wegen Berechtigung zum Gewerbe u d Gewerbsbceinträchrigung betr M I K Wir haben UnS über den NecurS des Nagelschmieds Michael Lederer [...]
    [...] 1033 206 1069 1820 9 März Miniſterial Entſchließung des Innern die Streitſache des Eiſ ſenhändlers Michael Leibold zu Regen gegen den Wirth Mar Winter daſelbſt wegen Berechtigung des Letztern zum Eiſenhandel [...]
    [...] October Miniſterial Eutſchließung des Innern die Beſchwerde der Frag ner zu Paſſan über die dem Michael Holzapfel dortſelbſt eitheilte Bewilligung zum Victualienhandel betr Nr 16 360 228 1082 182028 December [...]
    [...] 21 299 4 1442 18SS Ig November Ministerial Eutschließung des Innern die Vorstellung bes Bierbrauers Michael Rechl zu Neuötting die Triusferinmg der Waldiugerschen Bierbranereigerechtsame von Trostberg nach Wiesmübl betr Nr [...]
  • [...] veranlaßt welche durch die in den Jahren 1552 bis 1563a zwiſchen Pfalzgrafen Friedrich II Otto Heinrich und Friedrich III dann Herzogen Albrechten den V in Bayern mit Zuziehung ſämmtlicher Agnaten [...]
    [...] Stamm wie bereits Herzog Albrecht V vor Uns in jenen mit Pfalzgra fen Friedrich II Otto Heinrich und Friedrich III dießfalls gepflogenen zehnjährigen Traktaten auch ſchon verſtanden wären alle des verabſterbenden [...]
    [...] Rhein des Heil Römiſchen Reichs Erz Truchſeß und v 3 1766 Churfürſt Landgraf zu Leuchtenberg c c und Von Gottes Gnaden Wir Carl Theodor Pfalzgraf bey Rhein des Heil Römiſchen Reichs [...]
    [...] Pfalzgraf bey Rhein des Heil Römiſchen Reichs Erz Truchſeß und Churfürſt Landgraf zu Leuchtenberg e c und Von Gottes Gnaden Wir Carl Theodor Pfalzgraf bey Rhein des Heil Römiſchen Reichs Erz Schatzmeiſter [...]
    [...] Pfalzgraf bei Rhein des heil Römiſchen Reichs Erztruchſeß und Chur fürſt Landgraf zu Leuchtenberg c Und Von Gottes Gnaden Wir Karl Theodor Pfalzgraf bei Rhein des Heil Römiſchen Reichs Erzſchatzmeiſter [...]
  • [...] veranlaßt welche durch die in den Jahren 1552 bis 1563a zwiſchen Pfalzgrafen Friedrich II Otto Heinrich und Friedrich III dann Herzogen Albrechten den V in Bayern mit Zuziehung ſämmtlicher Agnaten [...]
    [...] Stamm wie bereits Herzog Albrecht V vor Uns in jenen mit Pfalzgra fen Friedrich II Otto Heinrich und Friedrich III dießfalls gepflogenen zehnjährigen Traktaten auch ſchon verſtanden wären alle des verabſterbenden [...]
    [...] Rhein des Heil Römiſchen Reichs Erz Truchſeß und v J 1766 Ghurfürſt Landgraf zu Leuchtenberg c c und Von Gottes Gnaden Wir Carl Theodor Pfalzgraf bey Rhein des Heil Römiſchen Reichs [...]
    [...] Rhein des Heil Römiſchen Reichs Erz Truchſeß und Ä Churfürſt Landgraf zu Leuchtenberg 2c c und v Jahre 1771 Von Gottes Gnaden Wir Carl Theodor Pfalzgraf bey Rhein des Heil Römiſchen Reichs [...]
    [...] Pfalzgraf bei Rhein des heil Römiſchen Reichs Erztruchſeß und Chur fürſt Landgraf zu Leuchtenberg c Und Von Gottes Gnaden Wir Karl Theodor Pfalzgraf bei Rhein des Heil Römiſchen Reichs Erzſchatzmeiſter [...]