Facebook

von 18 Treffern sortiert nach

  • Obernberg, Joseph von: Bayrischer Tugendspiegel
     Textstellen 
    [...] Gefühle und Ehrfurcht für die Majeſtät des Allerhöchſten ausdrücken und den Titel des heil Erzengels Michael führen ſollte an deſſen Feſttage Wilhelm geboren war Nicht drey Tage verfloſſen da [...]
    [...] im Jahre 1634 ſiegreich in München eingezogen war und die herr liche Kirche zum heil Michael beſuchte nicht wenig verwunderte indem er die Demuth dieſes großen Herzogs anpries und ſie [...]
    [...] gensburg vor dem Altar der heil Jungfrau hatte er ſich eben ſo lange vorher ſein Grab zubereiten laſſen Endlich im J 1296 am Feſte des heil Jakobs den 25 Julius trat [...]
    [...] in Begleitung gelehrter Minoriten an deren Spitze der berühmte Occam und der Ordens General Michael von Cäſennas ſich befanden Dieſelben verthei digten zwar den Kaiſer Ludwig aus allen Kräften [...]
    [...] des Großen Enkelinn ward von ihren Aeltern die zu Oeningen am Bodenſee wohn ten an Friedrich den zweyten Grafen zu An dechs vermählt Dieſer zog nach dem heili gen Lande und endete [...]
  • [...] Oefele führt ex manuferiptis Liebii auf das Jahr 1376 folgen des von dieſem Dechant an Michael Schlupf heimer Dechant zu Schliers und das Capitl vers ſchrei h Tom I Fol 386 [...]
    [...] Weichſer EberhardusTÖzner 1323 Ulricus Reuter 1349 Martinus Tellinger Heinricus Chempnater I Z5 L MichaelSlipfhaimer 1376 Ulricus Reuter I 385 JoanneSschafhauſer 1407 Albertus Mitteldorfer 1 416 Conradus Räſel 1448 [...]
    [...] kömmt nun mehr wenigſt ſo lange kein weiters Subjekt aus alten Urkunden entdeckt werden wird Friedrich von Montalban aus dem Geſchlechte der Grafen de monte albano o IV Im Jahre 1255 findet [...]
    [...] Adels bey Oefele u und im folgenden Jahre 1281 als Zeuge des Traktates welchen Biſchof Friedrich im Monat März mit dem Erbtruchſeß Friedrichen von Freundſperg über die Einkünfte deſſen Hofamtes abgeſchloſſen [...]
    [...] wie Teuffenbeck anmerkt nebſt anderen zu Er kaufung des Hofs in Hausheim verwendet Wann dieſer Friedrich Valkner zum Probſten erwählt worden iſt unbekannt wohl aber lehret uns jene auf einem im [...]
  • Obernberg, Joseph von: Reisen durch das Königreich Baiern / 1
     Textstellen 
    [...] hingegen in Abſicht auf Kühnheit Pracht der Bauart jene zum heil Michael die erſte Kirche Münchens ſo behauptet die Hofkirche zum heil Kajetan immer den nächſten Rang als der dritte vorzügliche [...]
    [...] Auguſta der er ſtern Mutter 1728 Karl Auguſt Pfalzgraf regierender Herzog zu Zweybrück I795 Friedrich Michael Prinz von Zweybrück kommandirender General Reichs Feldmarſchall im ſiebenjährigen Kriege Va ter des Königs [...]
    [...] 1724 Karl Philipp Prinz von Sulzbach derſelben zweyter Bruder 1726 Klemens Auguſt des Prinzen Friedrich Michael von Zweybrücken zweytgebor ner Sohn 1750 Auguſtiner Wohnung Schulzimmer und Verpfle gung Bey vermehrter [...]
    [...] helmiſche Reſidenz oder den nachmaligen Pallaſt Herzog Mar 1583 Wilhelm führet die Kirche zum heil Michael eines der prächtigſten Gebäude in Eu ropa mit dem Kollegium und Gymnaſium für die Jeſuiten [...]
    [...] 242 Schuhe höher als jeder Frauen Thurm Ein 213 Ein hunderter Brief Die Hofkirche zum heil Michael Bau Art und Verhältniſſe Gemählde und Bronzen Zweyte Fürſten Gruft Inhalt derſelben Geſchichte der [...]
  • Obernberg, Joseph von: Reisen durch das Königreich Baiern / 1
     Textstellen 
    [...] Harſcher dann unter den vielen betriebs ſamen Landwirthen vorzüglich der Bräu und Oekonomie Stifter Michael Weinzierl in Furth der Bräu und Oekonomie Stifter Imslander zu Weihenſtephan deſſen be reits in [...]
    [...] dem Prior Simon Keck ueu erbaut und im J 1773 eingeweiht Den Bau führte Joh Michael Fiſcher Maurermeiſter von Müns chen Joſeph Mages und Rauch beyde von Augsburg zierten ſie [...]
    [...] der Urenkel Arnulfs II Otto der Größere durch ſeine Verdienſte um Kaiſer und Reich vom Friedrich I in das altväterliche Herzogthum Baiern wieder eingeſetzt ward Nähere Kennt niß der Geſchlechtsfolge [...]
    [...] Pfalzgraf Otto VI der Größere deſſen Enkel zum Lohne ſeiner Helden Tugend vom Kaiſer Friedrich I zum Herzog erhoben und ins altväterliche Erbe wie der eingeſetzt überließ dieſelbe ſeinem [...]
    [...] Willenbach wel Wenings Topographie zur S 33 294 1 welche dieſelbe Pfandſchaftweiſe ingehabt von Friedrich Mäſſenhauſer zu Thäſin gen im J 1399 Daraus erſcheinet daß Kreut auch vor ehevor ſchon [...]
  • Obernberg, Joseph von: Reisen durch das Königreich Baiern / 1
     Textstellen 
    [...] für das Heil der Seelen Iſt er geübt im Pſalliren ſo bethe er an jedem Tage eine Nocturn außerdeſſen 3oo Vaterunſer An jedem Sonntage empfange er das heil Abendmahl So [...]
    [...] die Unruhe frühzei tig und zwar durch die Seelſorger Im Jahre 1525 trug der Pfarrer Michael Keller ſowohl auf der Kanzel als im Umgange die Sätze Luthers vor Von der Regierung [...]
    [...] Mitteln angekauft hat An dieſe verdienten Seelſorger reihet ſich der war me Schulfreund Herr Michael Mandl Vikar zu Tahar ding Iſt es nicht erfreu lich mein Werther in einem Reviere [...]
    [...] ein kühner Hügel welcher die alte Burg trägt Sie ward 1381 von den Herzogen Stephan Friedrich und Johann den Herren von Pienzenau mit anſehnlichen Freyheiten übergeben Georg von Pien zenau belegte [...]
    [...] St Andrä beſtätigten die Herzoge Stephan der äl t er e Stephan de r 1 üngere Friedrich und Johann des erſten Sohn der Stadt Waſ ſerburg alle Rechte Freyheiten und gute Gewohn [...]
  • Obernberg, Joseph von: Reisen durch das Königreich Baiern / 1
     Textstellen 
    [...] noch keine Zeichen zur Flucht als Friedrich von Nürnberg mit ſeinen wohlgerüſteten und noch friſchen Truppen den De ſterreichern auf dem Rücken heranzog Friedrich hatte mit der Liſt zu deren Ausführung [...]
    [...] er gehöre zu den Gewapneten des Burggrafen Friedrich VON 239 von Nü rnberg ließ er den Burggrafen kommen und übergab ihm ſein Schwert Friedrich der Schöne gerieth einige Au genblicke in [...]
    [...] ſie auf dieſer Aue ſich niederließ um die mitgebrachten Reliquien der heil Felicitas und ihrer ſieben Söhne dann des heil Vitals da verehrend einſam zu leben wozu ihr ein Graf von Megling [...]
    [...] gekommen ſeyn mag indem die hier verwahrten von ihr mit gebrachten Reliquien der heil Felicitas und des heil Vitals für ihr vormaliges Da ſeyn ſprechen Uebrigens ſind die gegens wär 248 [...]
    [...] dritten Theiles und nicht ohne Vergnügen werden Sie dieſes und ſo viele an dere betrachten Michael Wenning chur fürſtlicher Portier und Kupferſtecher hat ſich durch Herausgabe dieſes Kupferreichen Wer kes [...]
  • Obernberg, Joseph von: Reisen durch das Königreich Baiern / 1
     Textstellen 
    [...] Großentheils vom Herzoge Friedrich von Oeſterreich mit Gold und Ver ſprechungen gewonnen verlangten ſie daß man die Münde über die drey Prinzen und die Regierung ihrer Länder dem Friedrich übertragen ſollte [...]
    [...] Herzog Friedrich eine Unterredung und glaubte durch kräftige Darſtellung gewichtiger Rechtsgründe den Herzog auf beſſere Geſinnungen zu lenken und ſo jede Fehde zu beſchwichtigen al lein umſonſt Friedrich war taub [...]
    [...] der neuen Theilung die ſeine drey Söhne Stephan II Friedrich und Johann II vorgenommen hatten kam Lands hut an den Herzog Friedrich welcher ſie gleichfalls zur Reſidenzſtadt erwählte Nachdem die [...]
    [...] Tochter mit königlicher Pracht Der römiſche Kaiſer Friedrich III ſein Sohn Marimilian I Albert Kurfürſt von Brandenburg mit ſei nem Sohne Friedrich Philipp Churfürſt und Pfalzgraf am Rhein mit [...]
    [...] den heil Johann Evangeliſt auf der Evangelien Seite dann die Familie Chriſti auf der an dern Eben daſelbſt von Schwarz Chriſtus am Kreutz und von Mathias Kager den heil Andreas [...]
  • Obernberg, Joseph von: Legende der Heiligen in Baiern
     Textstellen 
    [...] und sie feiner Herde als Muster aufstellte endlich der heil Paulin welcher in dem Le ben des heil Ambrosius anführt wie die heil Reste in Mailand ankamen Beyde letztere Paulin und Maximus [...]
    [...] bey jenem der heil Jungfrau und Marryrinn Agatha und auf der Jnsel Cypern bey der Ruhestätte des heil Epiphanius zu Emefa iu der Kir che des heil Johann des Täufers [...]
    [...] die Kapelle des heil Jakob auf dem Anger den mindern Brüdern des damahls noch lebenden heil Franz von Assis eingeräumt Otto der Erlauchte legte den Grund zum heil Geist Spitale wozu [...]
    [...] dem Orden des heil Franziskus 269 1280 AlbertusMagnuö BischofzuRegensb 271 1236 Conrad Nantovin zu Wolfratshausen 232 iziz Notburga 234 14S6 Johannes CapistranuS aus dem Orden des heil Franziskus 1534 Magdalena [...]
    [...] ebenfalls Reli quien erhielt und deren Empfang bekannte der heil Augustin der in einem seiner Briefe auf die Geschichte hinweiset der heil Maxi mus von Turin welcher den herrlichen Kampf diefer [...]
  • Obernberg, Joseph von: Legende der Heiligen in Baiern
     Textstellen 
    [...] und ſie ſeiner Herde als Muſter aufſtellte endlich der heil Paulin welcher in dem Le ben des heil Ambroſius anführt wie die heil Reſte in Mailand ankamen Beyde letztere Paulin und Maximus [...]
    [...] bey jenem der heil Jungfrau und Martyrinn Agatha und auf der Inſel Cypern bey der Ruheſtätte des heil Epiphanius zu Emeſa in der Kir che des heil Johann des Täufers [...]
    [...] der heil Poppo Abt zu Stablo der heilige Burkard Bi ſchof zu Worms der heil Meinwercus Bi ſchof zu Paderborn waren es in der Zeit ſei nes Kaiſerthums Der heil Biſchof [...]
    [...] Kapelle des heil Jakob auf dem Anger den mindern Brüdern 266 des damahls noch lebenden heil Franz von Aſſis eingeräumt Otto der Erlauchte legte den Grund zum heil Geiſt Spitale [...]
    [...] dem Orden des heil Franziskus 269 1280 Albertus Magnus BiſchofzuRegensb 271 1286 Conrad Nantovin zu Wolfratshauſen 282 1313 Notburga 284 1456 Johannes Capiſtranus aus dem Orden des heil Franziskus 1534 Magdalena [...]
  • [...] unterzeichnet Hannß Eberl und Michael Harmanßs ecker beyde zn Potzenberg auch Lienhard Moſer im Möſel Dies tramszelliſche Grundholden Hannß Sailer zum Thallhamer Hannß Salzhuber im Birken Michael Schädl an der Oed [...]
    [...] letzte Termin zur Folge leiſtung war nun vorhanden Der Herzog hatte den Pfarrer von Thann Michael Fiſcher einen anſehnli chen gelehrten Prieſter nach Miesbach verſetzt 29 Und r 28 Das Verzeichniß [...]
    [...] Dallheimer alter Wolf ab der Öd jeder mit den ſeinigen Abgezogen ſind von den Gütern Michael Schedl und Auracher ab der Öd Bartholomee Schöp fer im Krienthal und der alte Austrägler [...]
    [...] ihre Habe in Sicherheit zu ſetzen Wolfgang der Waldecker hatte demnach ſeine Herr ſchaft dem Kaiſer Friedrich III zu Lehen aufgetragen und ſo zur Reichsunmittelbarkeit ſeiner Nachfolger den erſten Grund gelegt Er [...]
    [...] nit wiſſen die weil auch vor wenig Tagen was dieſer große Fleiß ge nutzet der Päbſtl Heil Nuntio nit bewiſt und iſt vielleicht um das ze thun geweſt damit von ſchlechter Arbeit [...]