von 1394 Treffern sortiert nach

  • Topographische Geschichte der Stadt Wasserburg am Inn : Mit d. Grundplane d. Stadt
     Textstellen 
    [...] Vereins für Oberbayern mit freudiger Bereitwilligkeit und thatkräftig demſelben anſchloſſen war der Verfaſſer vorliegender Monographie Stadtſchreiber Heiſerer in Waſſerburg einer der erſten Er übernahm zugleich die Mandatar ſtelle für den [...]
    [...] Topographiſche Geſchichte der E Stadt Waſſerburg am Inn se S Von AAS 3 OT E M C Joſeph Heiſerer ehemaligem Stadtſchreiber daſelbſt E 3 mit dem Grund plane der Stadt Aus dem XX Bande des [...]
    [...] 1860 Druck von Dr E Wolf Sohn Topographiſche Geſchichte der Stadt Waſſerburg am Inn Von Joſeph Heiſerer ehemaligem Stadtſchreiber daſelbſt Mit dem Grundplane der Stadt Aus dem XIX Bande des Oberbayeriſchen Archivs [...]
    [...] Vereinsmitglieder und an die Magiſtrate der oberbayeriſchen Städte ergehen zu laſſen erklärte ſich Stadtſchreiber Heiſerer zur Bearbeitung der Geſchichte Waſſerburgs um ſo ungeſäumter bereit als er ſich ſeit ſeinem Amtsantritte [...]
    [...] Elaborate nur mehr nach dem vorgeſteckten Rahmen zu einem ein heitlichen Bilde zuſammen zu faſſen brauchte Heiſerer legte auch ſofort Hand an s Werk hatte den deßfallſigen Entwurf wie es ſcheint bereits im [...]
  • Topographische Geschichte der Stadt Wasserburg am Inn : Mit d. Grundplane d. Stadt
     Textstellen 
    [...] Vereins für Oberbavern mit fteublger Nereilwllllgkelt und thatkriftig demselben anschlössen war der Verfasser vorliegender Monographie Stadtschrciber Heiserer ln Wasserburg einer der ersten Er übernahm zugleich die Mandatar stell für den [...]
    [...] 36619555 yll018 2661955529llll18 r 5 2 5 e W 5 der Stadt Wasserburg am Ann Von Joseph Heiserer ehemaligem Stadtschreiber daselbst MU NN r i n er 3t t Aus dem XIX Vande de [...]
    [...] die Nereinsniltglieder und an di Magistrate der berbayttischen Städte ergehen zu lassen erklärte sich Stadtschrelber Heiserer zur Bearbeitung der Geschichte Wasserburg um so ungesäumt bereit als er sich seit seinem Amtsantritte [...]
    [...] Clabutate nur mehr nach dem vorgesteckten Rahme zu einem ein heitlichen Bilde zusammen zu fassen brauchte Heiserer legte auch sofort Hand an Werf hatte den deßfallstgen Entwurf wie es scheint bereit lm Jahre [...]
    [...] einige nothwendig scheinende Aenderungen zu besprechen und von kurzer Hand dieselben abzuthun Diese Vorhaben brachte Heiserer nicht zur Ausführung Auf der Rückkehr von einer N fuch rt st zu seinen zwei Löhnen [...]
  • Beitrag zur Geschichte der westphälischen Gerichte in Bayern : (Bes. Abdruck aus dem oberbayr. Archiv Bd. XXI. Heft 2.)
     Textstellen 
    [...] L3VM NL f e i t a g zur Geschichte der westMischen Gerichte in Bayern Von Zöseph Heiserer vormaligem Stabtschreiber in Wasserburg Besonderer Abdruck au dem Oberbayerischen Archiv Bd XXI Heft 2 München [...]
  • Die Kreistags-Versammlungen in der Stadt Wasserburg am Inn
     Textstellen 
    [...] Versammlungen in der Stadt Wasserburg am Inn Ein Beitrag zur Geschichte der bayerischen Kreistage Von Joseph Heiserer Stadtschreib er 7n Wa sserburg Besonderer Abdruck aus dem Oberbayerischen Archiv Band XV Heft S [...]
    [...] Veröffentlichung der dort noch hiezu vorhandenen Materialien aneifern Am Vorabende St JosephtagS nno 18SS Heiserer Beilage I Zu wissen demnach der Durchleuchtigfie Fürst und Herr Herr Osrl IKeockor von Gottes [...]
    [...] wieder zu besetzen für ersprießlich erachtet und zu diese Stelle ihren Epecial Münz Wardein Heinrich Joseph le rieur gnädigst ernennt haben als wurde diese Ernennung den anwesenden hoch und Löbl Kreismitständen [...]
    [...] nannte Herr von Sauer Von wegen Kaißheim Jst Niemand erschienen Von wegen Churpfalzbaiern Herr Marimilian Joseph Clemens des heil röm Reichs Graf von Seinshelm Herr der Herrschaften Sinching Weng und Moosweng [...]
    [...] Mathias Albrecht von Mayr Hof und Kammerrath dann Rent meister Oberlands Von Seite Salzburg Herr Joseph Anton von der Halten hochfürstlich salz burgischer Geheimer Rath Kämmerer Vicehofmarschall und Hofraths Vice [...]
  • Nekrolog : Joseph Heiserer, Stadtschreiber in Wasserburg. (Aus d. XXI. Jahresberichte des histor. Vereines von Oberbayern besonders abgedruckt)
     Textstellen 
    [...] Sohm Joseph Heiserer ehedem Stadtschreiber in Wasserburg am Inn blickte das Licht dieser Welt am 23 Januar 1794 und war der Sohn deS Graf Leiden schen Hofmarksverwalters in Affing Rupert Heiserer und [...]
    [...] Nekrolog Joseph Heiserer Stadtschreiber in Wasserburg Von Theodor Paul Nönig Stadtpfarrer daselbst Au dem XXI Jahresberichte des historischen Vereine von Oberbayern besonder abgedruckt München 185 Druck von Dr C Wolf 6 [...]
    [...] Rechnungswesen erlangt Heiserer erkannte den Umfang seines Geschäftskreises vollkommen und bemühte sich während 39 Jahren seine Aufgabe zur Zufriedenheit aller Betheiligten zu lösen Die Geschäftsgewandtheit welche Heiserer gleich in den [...]
    [...] mehrjähriger Forschung hatte Heiserer in dem letzten Jahre seines Lebens alle seine berufsfreie Zeit verwendet und hatte sie zur Veröffentlichung im Oberbayerischen Archiv bestimmt Von den Mitteilungen Heiserer s an den historischen [...]
    [...] gestiftete ervige Licht Im Jahre 1343 berichtet Heiserer über die Entstehung und den gegenwärtigen Bestand des Herz Jesu und Mariä Bundes Im Jahre 134g erzählt Heiserer im Wasserburger Wochcnblatte die Geschichte über [...]
    [...] Nekrolog : Joseph Heiserer, Stadtschreiber in Wasserburg. (Aus d. XXI. Jahresberichte des histor. Vereines von Oberbayern besonders abgedruckt) [...]
  • Der Vaterlandsfreund : Organ für bayerische Geschichte, Kunst und Literatur. 1/15. 1864 1/15
     Textstellen 
    [...] tionshammer gebracht Auſſerdem beſaß Heiſerer eine Menge Handſchriften Urkunden und dgl die er im Laufe der Zeit geſammelt hatte und mit der Zeit auszubeuten gedachte Heiſerer theilte das Loos aller thätigen [...]
    [...] gut zu machen und ſo iſt dem wackeren Heiſerer leider erſt nach ſeinem Tode Gerechtigkeit geworden Von Natur aus war der gute Heiſerer gerade nicht beſonders in der Länge begünſtigt auch [...]
    [...] noch einige Zimmer in deren einen durch die unermüdlichen Beſtrebungen des Verſtor benen Stadtſchreiber Heiſerer geſammelt viele auf Waſſer burgs Vorzeit Bezug habende Alterthümer und viele Por träte von Bürgern [...]
    [...] welchem noch reiche Schätze für bayeriſche Kultur geſchichte verborgen ſtecken mögen Der ſchon erwähnte Heiſerer kam trotz aller Liebe für ſein Waſſerburg doch in Folge ſeiner vielen Arbeiten nie dazu [...]
    [...] Norden ange baut und das Eingangsthor durch dieſelbe gebrochen Dieſes Thor iſt ein Werk des Heiſerer der es ſehr ſinnreich aus alten Grabdenkmälern herſtellen ließ Am gegenüber liegenden Ausgange des Gottesackers [...]
  • Jahresbericht des Historischen Vereins von Oberbayern. 21. 1858 (1859)
     Textstellen 
    [...] 1858 WEI M e k r o l og e ſ Joſeph Heiſerer Von Theodor Paul Rönig Stadtpfarrer in Waſſerburg Joſeph Heiſerer ehedem Stadtſchreiber in Waſſerburg am Inn erblickte das Licht [...]
    [...] Nekrologe 1 Joſeph Heiſerer Stadtſchreiber in Waſſerburg Von Theodor Paul König Stadtpfarrer dortſelbſt 122 2 Chriſtoph Sedlmaier k quiesc Regierungs Regiſtrator Von J P Beierlein 130 3 Joſeph Chmel can [...]
    [...] 1 Joſeph Heiſerer Stadtſchreiber in Waſſerburg Von Theodor Paul König Stadtpfarrer dortſelbſt 122 2 Chriſtoph Sedlmaier k quiesc Regierungs Regiſtrator Von J P Beierlein h 4 4 3 Joſeph Chmel [...]
    [...] Pfarrerin Aibling Vereinsmandatar Frauenberg Adolph Frhr v k Kammerjunker und Guts beſitzer in München Heiſerer Joſeph Stadtſchreiber in Waſſerburg Vereins mandatar Höflinger Peter k Parkmeiſter in Eglharting kgl Ldg Ebersberg [...]
    [...] verlangt Heiſerer erkannte den Umfang ſeines Geſchäftskreiſes vollkommen und bemühte ſich während 39 Jahren ſeine Aufgabe zur Zufriedenheit aller Betheiligten zu löſen Die Geſchäftsgewandtheit welche Heiſerer gleich in [...]
  • Jahresbericht des Historischen Vereins von Oberbayern. 21. 1858 (1859) 21
     Textstellen 
    [...] 18 Dezember 1858 WII u eh rot s ge 1 Joſeph Heiſerer Von Theodor Paul König Stadtpfarrer in Waſſerburg Joſeph Heiſerer ehedem Stadtſchreiber in Waſſerburg am Inn erblickte das Licht [...]
    [...] Nekrologe 1 Joſeph Heiſerer Stadtſchreiber in Waſſerburg Von Theodor Paul König Stadtpfarrer dortſelbſt e 2 Chriſtoph Sedlmaier k quiese Regierungs Regiſtrator Von J P Beierlein 3 Joſeph Chmel can [...]
    [...] Pfarrerin Aibling Vereinsmandatar Frauenberg Adolph Frhr v k Kammerjunker und Guts beſitzer in München Heiſerer Joſeph Stadtſchreiber in Waſſerburg Vereins mandatar Höflinger Peter k Parkmeiſter in Eglharting kgl Ldg Ebersberg [...]
    [...] verlangt Heiſerer erkannte den Umfang ſeines Geſchäftskreiſes vollkommen und bemühte ſich während 39 Jahren ſeine Aufgabe zur Zufriedenheit aller Betheiligten zu löſen Die Geſchäftsgewandtheit welche Heiſerer gleich in [...]
    [...] Forſchung hatte Heiſerer in dem letzten Jahre ſeines Lebens alle ſeine berufsfreie Zeit verwendet und hatte ſie zur Veröffentlichung im Oberbayeriſchen Archiv beſtimmt Von den Mittheilungen Heiſerer s an [...]
  • Jahresbericht des Historischen Vereins von Oberbayern. 21. 1858 (1859)
     Textstellen 
    [...] M e k r o l og e 1 t Joſeph Heiſerer A Von Theodor Paul König Stadtpfarrer in Waſſerburg Joſeph Heiſerer ehedem Stadtſchreiber in Waſſerburg am Inn erblickte das [...]
    [...] Nekrologe 1 Joſeph Heiſerer Stadtſchreiber in Waſſerburg Von Theodor Paul König Stadtpfarrer dortſelbſt 2 Chriſtoph Sedlmaier k quiese Regierungs Regiſtrator Von J P Beierlein 3 Joſeph Chmel can reg [...]
    [...] Nekrologe 1 Joſeph Heiſerer Stadtſchreiber in Waſſerburg Von Theodor Paul König Stadtpfarrer dortſelbſt 2 Chriſtoph Sedlmaier k quiesc Regierungs Regiſtrator Von J P Beierlein 3 Joſeph Chmel can reg [...]
    [...] Pfarrerin Aibling Vereinsmandatar Frauenberg Adolph Frhr v k Kammerjunker und Guts beſitzer in München Heiſerer Joſeph Stadtſchreiber in Waſſerburg Vereins mandatar Höflinger Peter k Parkmeiſter in Eglharting kgl Ldg Ebersberg [...]
    [...] verlangt Heiſerer erkannte den Umfang ſeines Geſchäftskreiſes vollkommen und bemühte ſich während 39 Jahren ſeine Aufgabe zur Zufriedenheit aller Betheiligten zu löſen Die Geſchäftsgewandtheit welche Heiſerer gleich in [...]
  • Oberbayerisches Archiv für vaterländische Geschichte. 19. 1858/60 19
     Textstellen 
    [...] Geſchichte der Stadt Traunſtein Von Johann Joſeph Wagner Schulbeneficiat in Siegsdprf 167 Drittes Heft Topographiſche Geſchichte der Stadt Waſſerburg am Inn Von Joſeph Heiſerer ehemaligem Stadtſchreiber daſelbſt 251 Druck Berichtigungen [...]
    [...] für Oberbayern mit freudiger Bereitwilligkeit und thatkräftig demſelben anſchloſſen war der Verfaſſer vorliegender Monographie Stadtſchreiber Heiſerer in Waſſerburg einer der erſten Er übernahm zugleich die Mandatar ſtelle für [...]
    [...] Das Kirchenregiſter des Stadtmeßners W Topographiſche Geſchichte der stadt Waſſerburg am Inn Von Joſeph Heiſerer ehemaligem Stadtſchreiber daſelbſt XIX 17 ae ſ w Vorwort der Redaction Unter den vaterländiſchen [...]
    [...] Vereinsmitglieder und an die Magiſtrate der oberbayeriſchen Städte ergehen zu laſſen erklärte ſich Stadtſchreiber Heiſerer zur Bearbeitung der Geſchichte Waſſerburgs um ſo ungeſäumter bereit als er ſich ſeit ſeinem [...]
    [...] mehr nach dem vorgeſteckten Rahmen zu einem ein heitlichen Bilde zuſammen zu faſſen brauchte Heiſerer legte auch ſofort Hand an s Werk hatte den deßfallſigen Entwurf wie es ſcheint bereits [...]