von 1979 Treffern sortiert nach

  • Die Reichsverfassung und die Grundrechte : Zur Orientirung bei der Eröffnung des bayerischen Landtags im September 1849
     Textstellen 
    [...] noch die Kaiſerkrone annehmen Es war indeß gewiß daß jenes erſtere Verfahren den König Friedrich Wilhelm eher ab halten als zur Annahme veranlaſſen werde Das Reichsminiſte rium beſchickte die Höfe [...]
    [...] macht Die Durchführung einer Ver faſſung ohne Oberhaupt war eine Unmöglichkeit Hätte der König Friedrich Wilhelm die dargebotene Kaiſer krone unter den Bedingungen der Reichsverfaſſung angenommen ſo konnte die Anerkennung [...]
    [...] bayeriſchen Landtags im September 1849 Dr Friedrich H W v 5ermann Abgeordneten für den Wahlbezirk Lindau zur bayeriſchen Stände Verſammlung e München 1849 Verlag von Chriſtian Kaiſer Ön 2 ov a V [...]
    [...] Aufhebung Firirung und Ablöſung von Grundlaſten vom 4 Juni 1848 von dem Augenblick an wo die Beſitzände rungsabgaben von denſelben fixirt ſind was nach Art 19 von Amtswegen zu vollziehen iſt [...]
    [...] wenn es von einer Volksvertretung beim deutſchen Bunde ſpricht Der Bundestckg ſprach für ſich keine Stellung neben der Nationalverſammlung an er ſprach auch nicht von einer Volksvertretung ſondern von Nationalvertretern die [...]
  • Ueber Sparanstalten im Allgemeinen, insbesondere über Sparkassen, mit Rücksicht auf die in Bayern bestehenden Anstalten der Art
     Textstellen 
    [...] über 5 Sparkassen mit Rücksicht auf die in Bayern bestehenden Anstalten der Art von Di Friedr Bened Wilh Hermann rdtNtlichtM Professor der StaatSwirthschaft an er Ludwig Maximilians Universität und Mit glied [...]
    [...] ken l l Die Bank von England nimmt für die Sparkassen von der SchuldentilgungS Commission nur Summen von 50 1 und darüber an eben so die Bank von Irland Auch in England [...]
    [...] sogleich wie er von Aussen oder von An dern darin unterstützt werden könnte Gleichwohl ist wie in den meisten wirthschaftlichen Geschäften so auch hier die Abhängigkeit eines Jeden von äußeren Umständen und [...]
    [...] solche Vormerkung hielte sie eher ab von unbedachtsamer Vergeudung des Ersparten und wäre auch zur Controlle der Recht mäßigkeit ihres Erwerbs von Nutzen Von einem Franzosen wurde vorgeschlagen mir den [...]
    [...] Versorgung sei ner Hinterbliebenen Völlig gewisser wie z B die Tilgung von Schulden die Ablösung von Grundlasten der Ankauf von Grundstücken e b Zur allgemeinen Verbesserung des Wirth schafts Zustandes oder [...]
  • Die Ernten im Königreiche Bayern und in einigen andern Ländern : eine statistische Studie
     Textstellen 
    [...] und der Verfaſſer dieſer Schrift Theil nahmen ein Schema für die Ernte Statiſtik und die Viehzählung in den Zollvereinsſtaaten vorgeſchlagen das indeß eben ſo wenig Berückſichtigung fand wie die von derſelben Com [...]
    [...] iſt indeß die Ernte von 1833 auf die Kreiseintheilung von 1837 reducirt und dadurch mit Ausnahme XW von 1810 und 1812 die vollſtändige Vergleichbarkeit der Ernten von 1833 1839 1853 und [...]
    [...] beſitzen Unſere Erhebungen von 1853 und 1863 geben ſowohl beim landwirthſchaftlichen Areal als bei den Waldungen an wie viel da von in der Hand von Privaten im Beſitze von Stiftungen Ge meinden [...]
    [...] welchen Grundbeſitzungen von 1825 bis 1843 dismembrirt worden mit Scheidung der Perioden von 1825 bis 1834 und von da bis 1843 um die etwaige Wirkung der Erhöhung des Minimums von Grund beſitz [...]
    [...] der Ernte von 1863 und zwar I u II 2 7 Verwaltungsdiſtricte von Oberbayern und Niederbayern III U IW 8 13 f der Pfalz und Oberpfalz V u VI 14 19 m von Oberfranken und [...]
  • Ueber Anlage und Fleiß : Ein Vortrag bei der Feier der Preisevertheilung in den K. Studienanstalten zu Nürnberg gehalten am 2. Sept. 1825
     Textstellen 
    [...] Studienanſtalten zu JN ü r n b er g am 2 September 182 5 gehalten VON Dr Friedr Bened Milh Hermann Profeſſor der Mathematik J2 ü r m ü e r g hel M 1 e [...]
    [...] Steigerung des Fleißes oft geradezu entgegen Werden dann auf ſolch einſeitige Anſichten von den Erforderniſſen zu den Studien und von dem was die Schule zu leiſten vermag Urtheile über einzelne Schü ler und [...]
    [...] nicht fortſchreite Von dem Talent läugnet man gewöhnlich nicht daß es dem Menſchen eingebohren ſei über die Größe desſelben ſind aber die Meinungen getheilt indem Einige behaupten Alle empfiengen von der Natur [...]
    [...] es iſt Ob aber der Erfolg dieſem Streben entſpreche hängt theils von dem Stoffe ab den es außer ſich vorfindet theils von den Hinderniſſen die ſich der Aufſuchung oder Erfaſſung des Bildungsſtoffes [...]
    [...] Entwickelung des Talents nach einem von der Natur ſelbſt vorgezeichne ten Gange erworben wird und dabei äußere Veranſtaltung höchſtens fördern nie aber über die von der Natur ge ſteckte Gränze hinausführen [...]
  • Staatswirthschaftliche Untersuchungen
     Textstellen 
    [...] Volkswirthschaft 631 Einfluß des Verschwendens 635 Werzeichniß der Werke Abhandlungen und Recensionen Friedrich Semd Wilhelm v Hermann s Vi88ertäli exdibeii8 euteutias K m u r m ll uee miam politiemn perti [...]
    [...] Z66 Z5490L0017 Z66 Z549080017 Ssysi LtsstsdidüoMeK StaatswirWchaftliche Untersuchungen von f Friedrich Bened Wilh v Hermann k vayer Staatsrath im o Dienste o ö Universitatsprofessor und Vorstand des statistischen Bureau c [...]
    [...] bearbeitet von den Ausschußreferenteu und herausgegeben von dem Vorstande dieser Commission Dr F B W V Hermann München 1855 Anträge zur Statistik des Königreichs Bayern Aus amtlichen Quellen herausgegeben von Dr [...]
    [...] sein kann In einem solchen Heere ist nicht mehr von Löhnung Hermann staatswirchsch Untersuchungen 30 466 Der Lohn ondern blos von ausreichendem Unterhalt die Rede den der Staat während des [...]
    [...] ist daß der Verfasser die Abhandlung VII über den Lohn nicht vollendet hat Es fehlt die Erörterung der Ein wirkung welche der Lohn von Seiten des Ansgebots der Arbeit oder von den Arbeitern [...]
  • Ueber die Bewegung der Bevölkerung im Königreiche Bayern : Festrede, vorgetragen in der königlichen Akademie der Wissenschaften zu München am 26. November 1853 zur Vorfeier des Geburtsfestes Sr. Maj. des Königs
     Textstellen 
    [...] München am 26 Uovember 1853 zur Uorfeier des Heburtsfeſtes Sr JNaj des JKönigs VON Dr Fr P W von Hermann FEFET Fr P H CTAATS Li t Or EK K M UL N CH E [...]
    [...] ueber die F red vorgetragen in der zu München m 26 ovember 1853 Dr Fr z B von Hermann München 1853 J G Weiß Univerſitätsbuchdrucker Bewegung der Bevöer Königreiche Bayern öniglichen Akademie der [...]
    [...] die Periode von 25 30 Jahren in allen andern Kreiſen in die von 30 40 Jahren fällt Von 29 001 Frauensperſonen heiratheten im Durchſchnitt unter 20 Jahre alt 1113 von 20 25 [...]
    [...] 22 zeigte von 1835 43 Oberfranken mit 278 von 1843 51 die Pfalz mit 253 auf 10 000 Von 1817 35 ſtarben auf 100 Perſonen männlichen Geſchlechts 97 weibliche von 1835 43 [...]
    [...] deutſchen Bundesſtaaten Von da an nimmt die Auswanderung nach Amerika raſch zu Theilen wir die 16 Jahre von 1835 bis 1851 in zwei Perioden von 1835 bis 1843 und von da bis 1851 [...]
  • Staatswirthschaftliche Untersuchungen
     Textstellen 
    [...] Staatswirthſchaftliche Unterſuchungen VON Dr Friedrich Bened Wilh v Hermann k bayer Staatsrath im o Dienſte o ö Univerſitätspro eſſor fB des ſtatiſtiſchen Bureau ºc 2c Zweite nach dem Tod des Verfaſſers erſchienene [...]
    [...] bearbeitet von den Ausſchußreferenten und herausgegeben von dem Vorſtande dieſer Commiſſion Dr F B W v Hermann München 1855 Beiträge zur Statiſtik des Königreichs Bayern Aus amtlichen Quellen herausgegeben von Dr [...]
    [...] und der Gährungs oder Lockerungsmittel ſelbſt wieder gewiſſermaßen von der Seite her eine weit zurückreichende Reihe an Nutzungen von Ver Hermann ſtaatswirthſch Unterſuchungen 19 29 Die Production mögen und [...]
    [...] ſein kann In einem ſolchen Heere iſt nicht mehr von Löhnung Z0 Hermann ſtaatswirthſch Unterſuchungen 466 Der Lohn ondern blos von ausreichendem Unterhalt die Rede den der Staat während des [...]
    [...] iſt daß der Verfaſſer die Abhandlung VII über den Lohn nicht vollendet hat Es fehlt die Erörterung der Ein wirkung welche der Lohn von Seiten des Ausgebots der Arbeit oder von den Arbeitern [...]
  • Ueber die Gliederung der Bevölkerung des Königreichs Bayern : Festrede, vorgetragen in der Königlichen Akademie der Wissenschaften zu München am 28. November 1855 zur Feier des Geburtsfesstes Sr. Maj. des Königs
     Textstellen 
    [...] München am 28 M ovember 1855 zur feier des Heburtsfeſtes Sr JNaj des JKönigs VON Dr fr B W von Hermann königl Staatsrath im ordentlichen Dienſte und Vorſtand der königl General Bergwerks und Salinen [...]
    [...] Hefte der Beiträge zur Statiſtik des Königreichs Bayern aus amtlichen Quellen herausgegeben von Dr F B W von Hermann 2 r s 1 [...]
    [...] München am 28 ovember 1855 feier des Geburtsfeſtes Sr Mai des Königs Dr Fr 3 U von Hermann önig Staatsrat im ordentlichen Dienſte und Vorſtand der eng Genera Bergwerks und Sanen dminiſtration München [...]
    [...] Garniſonen und der Zugang von Dienſtboten und Geſellen nach München geben dieſem Kreiſe auf Koſten an derer Kreiſe ein Uebergewicht von Erwachſenen Indeß auch abgeſehen hie von ſteht in den drei [...]
    [...] als Witt wer vorkommen rührt von dem um 5 6 Jahre höheren Alter her in wel chem die Männer heirathen und von der häufigeren Wiederverheirathung von Wittwern Da auf 1000 rein katholiſche [...]
  • Über Zucht und Erziehung in Schulen
     Textstellen 
    [...] Schlözer 12 6 Hermann Christoph Siegmund Vcit von Holzschuher 12 6 7 Carl Siegmund von Fürer 11 8 8 Carl Johann Gustav Wilhelm von Fürer 11 6 9a Friedrich Wilhelm Döhlemann 10 [...]
    [...] Siegmund Wilhelm Felix Friedrich von Praun Ottmar Cramer Friedrich Joseph Carl Pfeiffer Johann Friedrich Göschel Johann Gottfried Carl Martini Friedrich Wilhelm Krieg Wolfgang Friedrich Tobias Campe Friedrich Wilhelm Waydelin [...]
    [...] Carl Sattler e Carl Friedrich Wilhelm Müller s Johann Michael Carl Kiderlin Johann Georg Friedrich Schwab Christoph Gottlieb Veit August von Holzschuher Friedrich Wilhelm Fischer Johann Friedrich Schultheiss Alexander Johann [...]
    [...] Valentin Friedrich August Florentin Hartung Johann Leonhard Stadler Friedrich Alexander von Schütz Heinrich Müller Julius Wilhelm Merz Eduard Müller Wilhelm Demler Franz v Pidoll Ludwig Reidner und Wilhelm Sonnenmaier [...]
    [...] Pflaum Julius Carl Wilhelm Billmann Wilhelm Henle Carl Eduard Weinstein d Gottfried Leonhard Wilhelm Hering Friedrich Albrecht Ernst Kühlmann Georg Jacob Wipplinger Johann Paul Carl Wilhelm von Furtenbach Heinrich Adolph [...]
  • Mortalität und Vitalität im Königreiche Bayern : [während der 49 Jahre von 1817/18 bis 1865/66]
     Textstellen 
    [...] beleuchten Dr von Hermann Mortalität und Vitalität IM Königreich Bayern während der 49 Jahre von 18 1s bis 18 66 FEKT 2 Königreich Bahl der in jedem der 49 Jahre von 18 s [...]
    [...] Bayer Staatsbibliothek C ſ x 96 f ÄRortalität und Vitalität Königreiche Bayern Abhandlung VON Dr F B W von Hermann XVII Heft der Beiträge zur Statiſtik des Königreichs Bayern Herausgegeben vom k ſtatiſtiſchen [...]
    [...] einzelnen Altersjahre von 0 bis 49 Jahren welche in jedem der Jahre von 18 1 bis 18 ss auf je 10000 Geborne trafen Königreich Bayern Zahl der in jedem der 49 Jahre von 18 s [...]
    [...] Lebensjahre herrührend von den Gebo ruen der einzelnen 32 Jahre von 18 s bis 18 s Königreich Bayern Vitalität des männlichen Geſchlechts für die Gebornen eines jeden der 32 Jahre von 18 s bis [...]
    [...] Lebensjahre herrührend von den Gebornen der einzelnen 32 Jahre von 18 2 bis 18 s Königreich Bayern Vitalität des weiblichen Geſchlechts für die Gebornen eines jeden der 32 Jahre von 18 s bis [...]