von 254 Treffern sortiert nach

  • Pfarrbeschreibung Hohenberg a.d.Eger
     Textstellen 
    [...] Pfarrbeschreibung Hohenberg a.d.Eger [...]
  • Pfarrbeschreibung Hohenberg a.d.Eger
     Textstellen 
    [...] Pfarrbeschreibung Hohenberg a.d.Eger [...]
  • Pfarrbeschreibung Hohenberg a.d.Eger
     Textstellen 
    [...] Pfarrbeschreibung Hohenberg a.d.Eger [...]
  • Bavaria : Landes- und Volkskunde des Königreichs Bayern ; mit einer Uebersichtskarte des diesseitigen Bayerns in 15 Blättern / 3,1 = 7. - 8. Buch. Oberfranken, Mittelfranken ; Abth. 1, Oberfranken
     Textstellen 
    [...] dem theil weise zugehörigen Archidiaconatssprengel Eger und dem ganzen Sprengel Wunsiedel des bayerischen Bisthums Regensburg Daran reihen sich die an das Fichtelgebirge bis über den Fichtelsee hinaus sich [...]
    [...] des Centralstocks und der Wunsiedeler Berge in einer aus 8iV nach KO ziehenden Linie von Leupoldsdorf über Wunsiedel Thiers heim nach Hohenberg ab verbindet sich aber durch die Gebirgsbucht zwischen Kössein [...]
    [...] 8ie 80ssn wie oben Jnfin 8okZn 8a ä 8ek D K8uekt L siehe oben Keken i Kek D V i Käk Dotk 0un2 äu ek8t D Kek8ekt DK äu Kok8ek8t Vürtt äu [...]
    [...] Amtes Höchstadt a d A 2 Theile Bamberg 1819 8 Iäck I H d Ob Main kreiS I S 313 ff Ueber Adelsdorf Stumpf hist Arch f Franken I 2 S 35 [...]
    [...] Pilgrimhaus i I 1450 war in Bayreuth ein Siechenhaus Leprosen Haus das spätere Krankenhaus Badstuben waren in Oberfranken errichtet zu Bamberg Bayreuth Kulmbach Hof Scheßlitz Wunsiedel Kronach u a O [...]
  • Königlich-Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberfranken 1874
     Textstellen 
    [...] ausgeführt i d Fuß Länge d d e e 12 f A f e i 4 tz s t d 3 2 ſº 08 is 1 iiii n HD SGD 3 im Bezirke Wunſiedel C [...]
    [...] s I 1 124 i2 ºsis z r zºº T 12 GenoſſenſHaie Entwäſſerung der Näslauwieſen unterhalb Wunſiedel kommt 1874 zur Ausführung a 13j Entwäſſerung von Wieſen der Stadtgemeinde Wunſiedel kommt [...]
    [...] iſches d rtºgiºu intz di Ä Amtsblatt n tº t i G 49 d 2 min 3 NT0 AS Bayreuth Sonnabend den 13 Juni 1874 nsº iner iG I n a ct FÄn [...]
    [...] eine diſtriktive Äs Ä ÄÄÄr 182 beſtand yeau Ä AU s Ä F ährli ldv Äg Ä für die übri i 33 e D ert Cl 2 TT 800 T Ä 35 als Zweig [...]
    [...] 7 Ä ºz sº Wº T t m sº 3 2 Q i if it sºnde S T i13 iT IT gsg D 73iäa von Oberfranken nanº ºrit h Bayeriſches A Ä As [...]
  • Königlich-Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberfranken 1867
     Textstellen 
    [...] den Bezirksämtern Hof Münchberg Naila Rehau und Wunſiedel zum Anhalte dient a für das Pfund Ochſenfleiſch I Qualität auf 16 kr D11D II Qualität auf 15 kr III Qualität auf [...]
    [...] Dr 114Wunſiedel Wunſiedel Wunſiedel Jahn F Bezirksarzt Kulmbach 1811 Mai 17 verh 18361838183818401864 D8 558 Einwohner Ch K I Klaſſe 115 Einwohner 14 411 r ert prakt Arzt Wunſiedel 1819Juni [...]
    [...] 18 Wunſiedel I 642 I 115 sº 2o 3 556 1 113 3S II Collekten in den proteſtantiſchen Ä i Kirchen en Syna Äu 90 ge M Errich iſtrikts Deka sº j Ä UNg [...]
    [...] Höchſtadt Höchſtadt Behr S Bezirksarzt Bamberg isos Rov 20 s2 ssis491856 a A a A a A I Klaſſe pro D 8 223 Einwohner 1836 72 Einwohner 15 198 Mühlhau Brandis prakt [...]
    [...] und Wunſiedel zum Anhalte dient für das Pfund Ochſenfleiſch d I Qualität auf 15 kr 2 I Qualität auf k III Qualität auf 12 kr b für das und Kalbfleiſch I Qualität [...]
  • Königlich-Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberfranken 1874
     Textstellen 
    [...] Stamm i 54 Z si3 I i 124 iG S as AG 22 3 2 Ausführung e 12 Genoſſenſchaftli e Entwäſſerung der sºlaren unterhalb Wunſiedel ommt sº zur d d 6 e [...]
    [...] 4 Ansbach den 26 März 1874 d Königliches proteſtantiſches Confiſorium i36A a aT 1 Freiherr von Linde nfels ſ 2 i Scherer vin z 9 I niſ Li L 8 Schuldienſt Nachrichten [...]
    [...] Kgl Bezirksämtern Rehau und Wunſiedel folgende Orte bezeichnet a Eiſenbahnſtationshof Selb b Neuhauſen c Wildenau d Liebenſtein Und e Schirnding und zwar iſt der Eingang geſtattet a im Bahnhofe Selb bei [...]
    [...] H urseo Ä deN In gen önigliche Regierung Ärfranke Z S 2 g giftieſſ er ſeit Lºtuh liº Ä Inne G 1 tl 01 Freihe von Herm d i2 0 in [...]
    [...] g ob die zum Zweck I Bezeichnung Ä TFTTÄTTF TTÄT des d er ÄBemerkungen der 1 des Der des Bezeich z tifters oder gen Ä Ä Ä js ÄÄ Stiftungs Stiftung von [...]
  • Königlich-Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberfranken 1866
     Textstellen 
    [...] 666 117 Wunſiedel Wunſiedel Wunſiedel Jahn F Bezirksarzt Kulmbach 1811 Mai 18361838183818401864 D 8 558 Einwohner Ch K I Klaſſe 118 Ä 14 411 vºr prakt Arzt Wunſiedel 1819 Juni20 [...]
    [...] 1955 L PG I II III E F V Betrag d Ä Zehnjähri Durchſchnitts Ä Name Ä ger Durch Summe 18 66 erho der Diſtrikts Polizei Ä Ä Ä Länge der im [...]
    [...] 3 Redwitz Thiersheim s 39 1 4 Selb Hohenberg Schirnding Nr 42 2 5 Ä Bernſtein Höchſtädt Selb Nr 51 1 1 6 Wunſiedel Thiersheim Nr 52 3 9 3 VITf T [...]
    [...] kr f Lkr Sº Achtel fl kr T IT E ºf copäi Sanºfi 3 1Bamberg 1 2 Bayreuth T 2 3Hof F II Bezirksämter 1Bamberg I a Diſtrikt Bamberg I 1 b [...]
    [...] 1 I TT III F TT d ÄZehnjähr dºnis Ä Name Ä ger Durch Summe 18 ss erho der Diſtrikts Polizei den direkten Ä Ä Länge der im Bezirke befindlichen Ä Än [...]
  • Königlich-Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberfranken 1868
     Textstellen 
    [...] Vermißte und aufgefundene Perſonen Erldk gung der Pfarrei Hohenberg Dekanats Wunſiedel Dienſtes Nachrichten T A Ad 23 853 s Num Abdruck d An ſämmtliche Stadt Commiſſariate Diſtrikts Polizeibe Hr 12 [...]
    [...] gerade die rauheſten Bezirke obenan Rehau Wunſiedel Kirchenla mit dann Stadtſteinach Berneck und außerdem Höchſtadt a d A Für Lein Höchſtadt a d A Münchberg und Bayreuth Nur iſt allerdings [...]
    [...] Stadt Wunſiedel erwählte geprüfte Rechtspraktikant Carl Maye von Zwehl Präſident aus Rohenburg a d T wurde in dieſer Eigenſchaft von Rosner K Regierung beſtätigt niº 2 sei i2 nºtº [...]
    [...] Claſſe Äs 5 109 Wunſiedel Ä Wunſiedel Jahn F Bezirksarzt Kulmbach sira 17 18361838183818401864 8558 inwohner Ch K I Claſſe 110 Ä er 144 Fºrs prakt Arzt Wunſiedel 1819 Juni20 1843 sº [...]
    [...] 3avqualT 3v1D LivpuupulºvaD alpD L vpuuvuqvaD 3avquoT 3v1D I vpuupuſpaD 21vqu2G 0ialvD IvpuuvuqvaD 2avquaT IIJUPIIIIIG uoTºººaahnL uotqv18D gu32atahn 1101qv19D Fuaaaahn alv1D r vpuuvuvaD 2avquaT olvD I vpuuvugvaD 3anguaT [...]
  • Königlich-Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberfranken 1872
     Textstellen 
    [...] 1224 I II III TV V VI S 4 Einnahme Ausgabe Aktivr l UVTet Bezeichnung des Vereins innah ß eſt Paſſivreſt 5 Z Lkr l f Lkr l f Lkr 1 A Kreis [...]
    [...] T T T T 29 Wunſiedel 1 12 2 79 10 Summa 58 810 42 2629104 Ä333 aöniglich K r e i S von 9 b er fr a n k e n NT0 [...]
    [...] Bamberg 3 Hof B Bezirksämter 4 Bamberg I 1 I 5 Bamberg II 6 Bayreuth Bernect 8 Ebermannſtadt Forchheim 10 Höchſtadt a A d 11 Hof 12 Kronach 13 Kulmbach 500 [...]
    [...] K r e iS 1CDSBCD Bayeriſches Amtsblatt w on D b er fr a n k e n NT0 68 Bayreuth Sonnabend den 17 Auguſt 1872 I n h a ſ f Geſuch [...]
    [...] Ä Ä 1115 Vereilt angeſchoſſen und apitalien eigentlich lokale Ä aber auch Kinder aus anderen oberfränkiſchen Bezirken und sº FF ütu Gergutung 40 f sd Bezirk Wunſiedel Ä Ä Ä übrigen [...]