Facebook

von 14 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] vielmehr unordentliche Mengung der Ge beine von denen ohnehin ſehr viele der Moder ſchon berg Ingolſtadt bey Atkenkover 1821 S 29 Tab III Nr 7 9 Nordgau Alterthümer I S 28 und [...]
    [...] 1828 S 24 Taf II Fig I II Abhandlung über einige alte Grabhügel bey Am berg Ingolſtadt bey Attenkover 1821 40 genen Gräben aus ſie enthalten wenige Spuren von Urnen und dem [...]
  •  Textstellen 
    [...] vielmehr unordentliche Mengung der Ge beine von denen ohnehin ſehr viele der Moder ſchon berg Ingolſtadt bey Attenkover 1821 S 29 Tab III Nr 7 9 Nordgau Altertümer I S 28 und [...]
    [...] 1828 S 24 Taf II Fig I II Abhandlung über einige alte Grabhügel bey Ame berg Ingolſtadt bey Attenkoper 1821 40 genen Gräben aus ſie enthalten wenige Spuren von Urnen und dem [...]
  • [...] Fr auch Kanzler der Univerſität zu Ingolſtadt Als ihn Biſchof Veit von Würzburg dahier zum Weihbiſchof berufen hatte ging er 1580 von Ingolſtadt erſt nach Rom und wurde dort nicht [...]
    [...] Natura und Weihbiſchouen zu Bam g und Pfarrherrn bei St Martin daſelbſt über catholiſche Pºdigen Ingolſtadt bei Dav Sartorius 1590 50 wurden im I 1703 4 verrechnet 20 f 6 F 9 [...]
    [...] we gen des großen Sterbens zu Nürnberg und in dieſen Landen nicht anheim ſondern zu Ingolſtadt Gleichwohl verlieh er die Pfründe ſobald er Kunde von der Erledigung erhielt an Nikolaus [...]
    [...] Biber Er war wahr ſcheinlich ſchon Jeſuit und ein Vorſteher So wird dem Buchführer zu Ingolſtadt Geld bezahlt laut R P Regentis Zettelein R P Gelenus erhält ein Diurnal Magister Bussel [...]
    [...] ſchlägt Tilly die Schweden bei Donauwörth wird verwundet und ſtirbt nach 8 Tagen zu Ingolſtadt Sein Wunſch im Dom zu Bamberg beigeſetzt zu werden konnte wegen Unſicherheit vor dem [...]
  • [...] Hornung mit löblichem Eifer angenommen wieder definitiv zu beſetzen und da der würdige Saueracker nach Ingolſtadt abberufen wurde auch für einen tüchtigen Lehrer an ſeiner Statt Bedacht zu nehmen Dieſen gelang es [...]
  • Haas, Nikolaus: Sammlung historischer Schriften und Urkunden
     Textstellen 
    [...] welche er theils als Knabe theils während ſeines Aufent haltes auf der hohen Schule zu Ingolſtadt an ſeine Eltern ſchrieb nebſt einem Anhange von Briefen ſeiner Lehrer und einem Sonette Torq [...]
    [...] der hier mitgetheilten Briefe in das neunte Lebensjahr Maximilians fällt Auf die hohe Schule zu Ingolſtadt hat ſich aber dieſer Fürſt 1587 alſo im fünfzehnten ſeines Lebens begeben Den Briefen des [...]
    [...] einige ſeines Präceptors Wenzel Petreus ſo wie Johann Baptiſt Fiklers bei welch letzterer ihn nach Ingolſtadt begleitet hat und durch mehrere juriſtiſche und theologiſche Schrif ten bekannt iſt Fikler ein redlicher [...]
    [...] ich es auf ein andersmal ſparen Thue mich hiemit E F G unterthänigſt beuelchen Datum Ingolſtadt den 7 Febr 88 gehorſamer Sohn Maximilian V 80 VII Durchleuchtigiſter Hochgeborner Fürſt gnädigſter [...]
    [...] guetten beuelch haben Verhoffe Zu Gott es ſoll bei mier khein mengl geſpirt werden Datum Ingolſtadt den 19 Febr A 88 E F G gehorſamber Son Marimilian VIII Durchleuchtigiſter Hochgeborner Fürſt [...]
  • [...] L Fr auch Kanzler der Univerſität zu Ingolſtadt Als ihn Biſchof Veit von Würzburg dahier zum Weihbiſchof berufen hatte ging er von Ingolſtadt erſt nach Rom und wurde dort nicht [...]
    [...] Natura und Weihbiſchotten zu Bam berg und Pfarrherrn bei St Martin daſelbſt über catholiſche Predigen Ingolſtadt bei Day Sartorius 1590 50 wurden im I 1703 4 verrechnet 20 fl 6 F 9 [...]
    [...] we gen des großen Sterbens zu Nürnberg und in dieſen Landen nicht anheim ſondern zu Ingolſtadt Gleichwohl verlieh er die Pfründe ſobald er Kunde von der Erledigung erhielt an Nikolaus [...]
    [...] Biber Er wär wahr ſcheinlich ſchon Jeſuit und ein Vorſteher So wird dem Buchführer zu Ingolſtadt Geld bezahlt laut R P Regentis Zettelein R P Gelenus erhält ein Diurnal Magister Büssel [...]
    [...] ſchlägt Tilly die Schweden bei Donauwörth wird verwundet und ſtirbt nach 8 Tagen zu Ingolſtadt Sein Wunſch im Dom zu Bamberg beigeſetzt zu werden konnte wegen Unſicherheit vor dem [...]
  • [...] Senſenſchmidt Einwohner zu Bam berg und Heinrich Petzenſteiner gedruckt wurde Ein anderes Meßbuch gedruckt zu Ingolſtadt von Eder verlegt von Andreas Angermann aus dem Jahre 1612 wurde wie der Spitalmeiſter Friedrich [...]
  • [...] den Magiſtraten 209 ME vom 25 Okt V 97 Dombauverein ſ Kölner Dombauverein Donauſchifffahrtsakte Ingolſtadt zum allgemeinen Landungsplatz für Oberbayern beſtimmt RE vom 24 März I 26 II 30 IV [...]
    [...] Induſtrieunterſtützungsfonds Gradationsſtempel bei Anlehen aus demſelben 135 FME und HME vom 3 Nov I 98 Ingolſtadt ſ Donauſchifffahrtsakte Inſerate über herrenloſe Gegenſtände deren Behandlung ME vom 19 Sept I 84 [...]
  • [...] Donauwörth Nörd lingen Magiſtrat Nördlingen Donauwörth XIII Ingolſtadt Bezirksamt Aichach Schroben hauſen Pfaffenhofen Ingol ſtadt Eichſtädt Neuburg Ma giſtrat Ingolſtadt Eichſtädt Neuburg Xiv Neumarkt Bezirksamt Beilngries Neumarkt [...]
    [...] Donauwörth Nörd lingen Magiſtrat Nördlingen Donauwörth XIII Ingolſtadt Bezirksamt Aichach Schroben hauſen Pfaffenhofen Ingol ſtadt Eichſtädt Neuburg Ma giſtrat Ingolſtadt Eichſtädt Neuburg Xiv Neumarkt Bezirksamt Beilngries Neumarkt [...]
    [...] E 3 S 7tes S Än 10 Infanterie E E Brigadeſitz Regiment Z E Z S Ingolſtadt G S E r 140 Miniſt Entſchließung vom 6 Februar 1868 Uro Benennung gC and [...]
    [...] F 5 5 Brigadeſ 10 Infanterie E E S S rigadeſitz Regiment S S Q A Ingolſtadt 5 E S S S WW S t 3 S S z S 13 Infanterie A Regiment [...]
    [...] Bogen Viech tach Kötzting Cham Magi ſtrat Regens burg Generalcommando Augsburg Augsburg Dillingen Ingolſtadt Bezirksamt Augsburg Ober dorf Kaufbeu ern Mindel heim Memmin gen Magiſtrat Augsburg Kaufbeuern [...]
  • [...] Senſenſchmidt Einwohner zu Bam berg und Heinrich Petzenſteiner gedruckt wurde Ein anderes Meßbuch gedruckt zu Ingolſtadt von Eder verlegt von Andreas Angermann aus dem Jahre 1612 wurde wie der Spitalmeiſter Friedrich [...]