Facebook

10 Treffer sortiert nach

  • [...] ſich darſtellen Ein großer Theil deſſen was in der Gegend von Ried und Laimerſtadt das Blatt Ingolſtadt des topographiſchen Atlaſſes von Bayern noch als Wald darſtellt iſt jetzt ſchon Wieſe oder Feld Noch [...]
    [...] Aufzeigung der Richtung desſelben begnügen und konnten erſt auf der Höhe unfern der Landſtraße von Ingolſtadt nach Neumarkt ihn genau wieder verfolgen wo auf ihm an einer Waldecke in der Denkendorfer Flur [...]
    [...] der Teufelsmauer u dgl im bayeriſchen Ries und in den Landgerichtsbezirken Ellingen Monheim Neuburg Ingolſtadt Zeugniß es ſprechen hiefür die zahlreichen ſchönen Straßen und Verbindungswege welche ſchon zur Römerzeit [...]
    [...] der Teufelsmauer u dgl im bayeriſchen Ries und in den Landgerichtsbezirken Ellingen Monheim Neuburg IngolſtadtZeugniß es ſprechen hiefür die zahlreichen ſchönen Straßen und Verbindungswege welche ſchon zur Römerzeit dieſe [...]
  •  Textstellen 
    [...] Celeuso der Biburg nächst Pföring11 Zu neuen Entde ckungen endlich führten in den Umgebungen von Ingolstadt For schungen von Oificieren in ihren Mussestunden auf welche nun näher einzugehen mir obliegt III [...]
    [...] fertigt Mehrere Bäder viele Tempel und Altäre der schöne Mosaik Fussboden von Westerhofen die von Ingolstadt her in unser Antiquarium gelangte zierliche silberne Schaale sprechen für eine Stufe hohen Wohlstandes [...]
    [...] da nach Pfünz auch wie neuere Entdeckungen zeigen längs des linken Donauufers über Dünzelau und Ingolstadt gen Feldkirchen von Dietfurt nach Weissenburg JDie Gegend von Diet furt ist durch Redenbacher besonders [...]
  • [...] trat am Beginne der zweijährigen Periode an die Stelle des wegen Beförderung zum Major in Ingolſtadt ausſcheidenden Herrn Illing Herr Hauptmann von Würdinger Im Uebrigen blieb bei den Wahlen der Ausſchuß [...]
    [...] in jüngſter Zeit bei Iſſing nächſt des Chiemſees Römermale wurden beſprochen von Pföring und nächſt Ingolſtadt von Prutting von Grabenſtatt Ausführlichere Erörterungen fanden die Alterthümer der Land gerichtsbezirke Burghauſen [...]
    [...] Landesfreiheiten mehrere über den Kampf der Klöſter gegen Herzog Ludwig den Gebarteten von Bayern Ingolſtadt auch für Oeſterreich wo Indersdorf Wein güter beſaß werden einige intereſſante Urkunden gegeben die [...]
    [...] Inſchrift am Stadtthore Ingolſtadts XII 227 Das goldene Rößl zu Altötting und der Schatz zu Ingolſtadt XIV 283 Gigl A Herrſchaftsrichter in Prien Nekrolog für den qu Preiſ Admi niſtrator Joſeph [...]
    [...] von Grabenſtätt X 284 Grabſtätten bei Murnau Xlll 109 Drei römiſche Denkmäler im Landgerichtsbezirke Ingolſtadt XVI 112 Der römiſche Moſaik Fußboden in Weſterhofen Mit Abb XVII 17 Die von Major [...]
  • [...] ſich darſtellen Ein großer Theil deſſen was in der Gegend von Ried und Laimerſtadt das Blatt Ingolſtadt des topographiſchen Atlaſſes von Bayern noch als Wald darſtellt iſt jetzt ſchon Wieſe oder Feld Noch [...]
    [...] Aufzeigung der Richtung desſelben begnügen und konnten erſt auf der Höhe unfern der Landſtraße von Ingolſtadt nach Neumarkt ihn genau wieder verfolgen worauf ihm an einer Waldecke in der Denkendorfer Flur [...]
    [...] der Teufelsmauer u dgl im bayeriſchen Ries und in den Landgerichtsbezirken Ellingen Monheim Neuburg Ingolſtadt Zeugniß es ſprechen hiefür die zahlreichen ſchönen Straßen und Verbindungswege welche ſchon zur Römerzeit [...]
  • [...] oberhalb das Schergenamt zu Tollingen die Vogtei zu Hagenstetten W G Unterdolling unterhalb Ingolstadt sämmt lich L Ingolstadt Aeristingen Arresting L Abensberg Am rechten Ufer das Schergenamt zu Menichingen mit Puheln [...]
    [...] zogliches Lehen hervorging dann Gegenstand eines Gränzstreites zwischen den herzoglichen Linien zuMünchen und zu Ingolstadt ward Die umwallte Burg an der Glön ist schon seit Anfang des XVII Jahrhunderts verlassen [...]
  • [...] Ausgabe der L B die abweichende Leseart ligno insuper positum aus einem Codex der Universität Ingolstadt nun Münchens Cod B 1 bei Pertz aufgenom men fügt jedoch aus einem Aldersbacher Codex [...]
  •  Textstellen 
    [...] Grundbücher nur zu häufig Kunde Insbeſondere waren es die wilden Fehden des gebarteten Lud wigs von Ingolſtadt welche im 15 waren es die Schweden welche im 17 Jahrhunderte Brand und Zerſtörung in die [...]
  •  Textstellen 
    [...] Grundbücher nur zu häufig Kunde Insbeſondere waren es die wilden Fehden des gebarteten Lud wigs von Ingolſtadt welche im 15 waren es die Schweden welche im 17 Jahrhunderte Brand und Zerſtörung in die [...]
  • Hundt, Friedrich Hektor von: Joseph von Stichaner
     Textstellen 
    [...] in der Praxis am Reichskammergerichte zu Wetzlar und in den folgenden Jahren an der Univerſität zu Ingolſtadt wo er in die vater ländiſchen Rechts und Verwaltungs Zuſtände eingeweiht wurde und ſeine Studien [...]
  • Hundt, Friedrich Hektor von: Die Urkunden des Klosters Indersdorf
     Textstellen 
    [...] Verhältnisse sich wieder gebessert hatten geschah auch manches für wis senschaftliche Bildung insbesondere sah Ingolstadt stets einige der jüngeren Conventualen der Studien beflissen an seiner Hochschule Seit Ende des XVII [...]
    [...] der Leiten vmb fünfthalben ſchilling rgen pſg verkauft haben S Hiltprand Z Hainr von Ingolstadt Chorher ze Vndersdorf Jacob Schülmaifter da felben Ulr Elcherſperger v a e L g an [...]
    [...] Gerolfing von Pr J v G V vnd Hf von Gumppenberg dem jüngern pfl zu Ingolſtadt von Martein Kugleins dermal wannhaft zu Pluementall wegen Her Hs Ringkhaimer ein anwalte anſtatt [...]