Facebook

1 Treffer sortiert nach

  • Kuhn, Friedrich August: Morgenblatt für gebildete Stände
     Textstellen 
    [...] ſeinem Reſidenzland Italien Ich fühlte mich auch oft angeweht von Zitronen und Orangendüften die von den Bergen herüberwogten ſchmeichelnd und ver heißend um mich hinzulocken nach Italien Einſt ſogar in [...]
    [...] und Kaiſert hum der die großen Hohenſtauffen zum Untergang und ihren lezten Zweig das Bayerkind Konradin auf das Blutgerüſt führte die ächte dramatiſche Spitze abzugewinnen ſo bietet das Le ben Ludwigs [...]
    [...] zehnfach künft ge Jahre gönnen Goethe Briefe über Kunſt Alterthum und Wiſſenſchaft auf einer Reiſe durch Italien und Süddeutſchland Berlin am 1 Mai 1828 Der herbe Kelch ſoll alſo durchaus nicht von mir [...]
    [...] erweckt Er ward aber erſt etwas als er ſich aus der hieſigen Schule flüchtete und nach Italien ging Von da iſt er nun ganz umgeſtaltet zurückgekommen und das eben wollen ihm die [...]