Facebook

1 Treffer sortiert nach

  • Mayer, Joseph Maria: Das Bayern-Buch
     Textstellen 
    [...] feiner Schwester der Königin Elisabeth Konrads IV Witwe und derem kleinen damals vierjährigen Sohne Konradin der nachmals auf dem Blutgerüste zu Neapel sein junges Leben als der letzte der Hohenstaufen [...]
    [...] feierte mit ihr auf dieser Burg seine Hochzeit auf dieser Burg wurde der unglückliche Konradin der rechtmäßige Erbe der Königreiche Neapel und Sieilien erzogen welcher fern vom Vaterlande am [...]
    [...] August 1237 Der schmerzlichste Besuch auf diesem Schlofse war aber der des jungen siebzehnjährigen Konradin Ungeachtet der angstlichen und warnenden Abmahnungen seiner zärtlich be sorgten Mutter Elisabeth folgte [...]
    [...] 23 August 1268 zu Tagliaeozzo in den Abruzzen völ lig auf s Haupt geschlagen wurde Konradin am 29 Ok tober auf öffentlichem Markte zu Neapel ans dem Blutge rüste hingerichtet nachdem [...]