von 1849 Treffern sortiert nach

  • Italienzug Konradins, 1267/68
  • Konradin (Artikel aus Neue Deutsche Biographie)
     Textstellen 
    [...] Konradin (Artikel aus Neue Deutsche Biographie) [...]
  • Konradin (Artikel aus Allgemeine Deutsche Biographie)
     Textstellen 
    [...] Konradin (Artikel aus Allgemeine Deutsche Biographie) [...]
  •  Textstellen 
    [...] Walther, Konradin: 11. 5.1846 Schwäbisch Hall — 2O. 5. 1910 Nürnberg; Architekt [...]
  • Pfennig/Brakteat des Konstanzer Bischofs Eberhard II. von Waldburg
  • Marner (Artikel aus Allgemeine Deutsche Biographie)
  • Schenk von Limburg (Artikel aus Allgemeine Deutsche Biographie)
  • Burg Falkenstein : eine Geschichte aus der Zeit der Theilung Bayerns unter die Herzoge Ludwig den Strengen und Heinrich XIII.
     Textstellen 
    [...] nicht daß ihnen eine weitläufigere Ausführung derſelben angenehm ſeyn wird Zehntes Kapitel Konradin in Italien Konradin betrachtete Herzog Ludwig den Strengen wie ſeinen Vater und dieſer trug auch väterliche [...]
    [...] Neuntes Kapitel Abermals Krieg gegen König Ottokar von Böhmen Zehntes Kapitel Konradin in Italien e Zehntes Kapitel Konradin s und ſeiner Freunde Hinrichtung d Eilftes Kapitel Rudolph von Habsburg [...]
    [...] Karl wirke eigentlich mehr für als gegen Konradin indem er durch ſein Verfahren dieſem alle Herzen gewinne Schnell werde ſich jede nach Italien geführte Macht daſelbſt verſtärken und aller Schein [...]
    [...] gegen den Ungerechten verfechte 127 Dieß und Aehnliches ward für den Zug nach Italien angeführt während Konradin s Mutter beharrlich widerſprach die Gefahr ſey gewiß der Erfolg zweifelhaft Dürfe [...]
    [...] bald daß Konradin an Geld und Gut nichts zu ver theilen habe oder etwaiger Lohn erſt die Folge ſiegreicher Anſtrengungen ſeyn könne Noch Traurigeres aber als dieſe in Italien gewöhnlichen [...]
  • Ludwig der Strenge, Herzog von Bayern, Pfalzgraf bei Rhein : ein Beitrag zur Aufhellung der inneren Verhältnisse Deutschlands im dreizehnten Jahrhundert
     Textstellen 
    [...] rechtes Eigenthum Je mehr aber Konradin zum Jünglinge heranreifte um ſo trauriger geſtalteten ſich die Verhältniſſe für ihn und wieder kam die Gefahr von Italien her als Clemens IV zum Papſte [...]
    [...] Papſte gewählt war Sobald dieſer hörte daß Konradin das Erbe ſeiner Väter in Italien anſpreche und ſich deshalb König von Sicilien und Jeruſalem ſchreibe was ihm Inno cenz IV gewährt hatte [...]
    [...] Zuge nach Italien rüſte erließ er an den Erzbiſchof von Bremen ein Schreiben 18 Sept 1266 mit dem Auftrage alle diejenigen mit dem Banne zu belegen welche den Konradin in ſeiner [...]
    [...] Schirmherrn ſeines Hochſtiftes eben ſo die Stadt wogegen Konradin verſprach denſelben bei ſeinen hergebrachten Rechten zu ſchützen Der Zug nach Italien war damals ſchon feſt in ſeiner Seele be ſchloſſen [...]
    [...] des Königs Richard gegen Konradin ein vorzüglicher Grund weswegen ihm Ludwig abgeneigt wurde und ihm ſogar den Konradin ſelbſt als Gegen könig wollte erwählen laſſen Konradin ſcheint ſich meiſtens am [...]
  • Baierische Jahrbücher von 1179 - 1294 : aus den Urkunden des Reichs-Archivs gefertigt
     Textstellen 
    [...] des Herzogs Tochter der Prinz Konradin gebohren nach allen menſchlichen dama ligen Anſichten das künftige Haupt des Hohen ſtauffer Stamms ein mächtiger König in Italien LI 159 ein Herr und [...]
    [...] ganz beſtimmt 1267 datirt Nachdeur aber Konradin ſchon den 27 Dez 1266 und 10 Jenner 1267 in Verona geweſen von dort aus in Italien weiter gezogen und nie wieder nach [...]
    [...] Vortheil ſich zuzuwenden wußte Am 28 Mai war er mit Konradin auf dem Schloß des Burggrafen von Nürnberg zu Kadolzburg Konradin als der Hohenſtauffiſche Erbe und Her zog von Franken [...]
    [...] welche vom Konradin in beſon dern Schutz gegen den Biſchof genommen worden 1264 nicht allzukurz zu kommen bequemte ſich nun auch am 3 Oktober der Biſchof Hartmann den Konradin als Herzog [...]
    [...] traf wurde am 22 Oktober von Augsburg aus durch Konradin gut geheißen Am 24 Oktober vor ſeinem Abgang von Augsburg ſtellte Konradin dem Herzog Ludwig folgende wich tigen Urkunden aus [...]