Facebook

2 Treffer sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] V von der Pfalz König von Böhmen der in der Schlacht am weißen Berge bei Prag am S November 1620 von den Bayern unter Herzog Maximilian geschlagen wurde Christian IV König von [...]
    [...] wurden dem Mathes Flemisch von Echen bronn für Fisch zu Jhrer k Majestät Ferdinand III König von Ungarn Tafel 3 fl bezahlt 23 April 1635 einem Jesuiten von Dillingen welcher all hier [...]
    [...] dieses Churfürstenthum zu Theil werden sollte König Ludwig XIV von Frankreich machte auch Ansprüche auf die pfälzische Erbschaft für den Herzog Philipp von Orleans und ließ durch seinen Marschall [...]
    [...] so wie die Notiz in dem Hoftthurmknopfe 1675 Um diese Zeit führte der König von Frankreich Ludwig XIV schweren Krieg wider Kaiserliche Majestät Leopold und das Reich und hat die [...]
  • Mayer, Bernhard: Geschichte der Stadt Lauingen
     Textstellen 
    [...] den jugendlichen König Ludwig den II den liebenswürdigen Erben der Tugenden ſeines zu früh ge ſchiedenen Vaters ſo daß auch ſie in den Volkschor von Millionen hochbeglückter Bayern einſtimmt Die [...]
    [...] Herzoge Ludwig und Heinrich von Bayern vom J 1269 ein Flecken Ä genannt wurde erhielt es unter Herzog Ludwig dem trengen von Bayern zwiſchen 1269 und 1278 wahrſcheinlich nach Rudolphs von Habsburg [...]
    [...] hatten dabei der proteſtan tiſche Dr Heilbrunner von Neuburg und der Jeſuit Pater Vetter von München Maximilian I von Bayern und Phi lipp Ludwig von Neuburg nebſt dem Erbprinzen Wolfgang Wilhelm [...]
    [...] Union Churfürſt Friedrich V von der Pfalz König von Böhmen der in der Schlacht am weißen Berge bei Prag am 8 November 1620 von den Bayern unter Herzog Maximilian geſchlagen [...]