Facebook

1 Treffer sortiert nach

  • Politischer Aschermittwoch
     Textstellen 
    [...] Bauernverein den politischen Aschermittwoch. 1932 gab es erstmals mehr als eine Kundgebung am Aschermittwoch: neben dem Christlichen Bauernverein veranstaltete auch die Bayerische Volkspartei (BVP) eine Versammlung. Damit war auch die Konkurrenz um die höchsten Besucherzahlen eröffnet. Am 1. März 1933 hielt nicht nur der Bauern- und Mittelstandsbund eine Kundgebung ab, sondern auch KPD und NSDAP; letztere war im Hinblick auf die Besucherzahlen die erfolgreichste Partei. Nach der Gleichschaltung gab es in den folgenden Jahren nur noch Kundgebungen der NSDAP, die den politischen Aschermittwoch durch die Berichterstattung in der Wochenschau im ganzen Reich bekannt machte. Zwischen 1938 und 1945 fanden u [...]